SYMBOLBILD: Junge Menschen in der Ausbildung vor einem Laptop (model-released), Quelle: imago/allOver-MEV
Bild: imago stock&people

- Virtuelle Führungen für Schulklassen

Wer sucht die Musik im Radio aus? Woher kennen Moderator*innen immer so genau ihren Text? Und was ist eigentlich dieser öffentlich-rechtliche Rundfunk?

Bei unserer virtuellen Führung u.a. durch die Fritz-Studios gibt es nicht nur eine Antwort auf all diese Fragen, sondern auch einen exklusiven Blick hinter die Kulissen - ganz bequem aus dem Klassenzimmer. Benötigt wird ein internetfähiger PC oder ein Tablet - mit dem Smartphone geht es aber auch.

Das Angebot richtet sich an Schüler*innen ab der 8. Klasse in Berlin und Brandenburg und findet via Microsoft Teams statt.

Ablauf:

Eine Referent*in führt live moderiert durch unsere Fernseh- und Radiostudios am Standort Berlin und beantwortet gerne alle Fragen.

Termine:

nach Vereinbarung

Dauer:

ca. 1 Stunde

Preis:

Selbstverständlich ist diese Führung kostenfrei.

auch interessant

Drei Auszubildende blicken nach oben (Bild: rbb/Gundula Krause)
rbb/Gundula Krause
2 min

Ausbildung im rbb

Deine Schulzeit neigt sich dem Ende zu und du möchtest rein an die Praxis in einer öffentlich-rechtlichen Rundfunkanstalt? Oder bist du dir noch unsicher, was nach der Schule für dich folgen soll – Hauptsache "irgendwas mit Medien"? Wie wär’s mit einer Ausbildung im rbb?