Die Wahrheit über Hypnose

Mann liegt auf Therapiesofa. Die Therapeutin schreibt auf einem Notizblock
Coulorbox

Die ganze Sendung zum Nachschauen

Eine Frau wird mit Hilfe eines Pendels hypnotisiert. Quelle: Colourbox
Colourbox

Die Wahrheit über... Hypnose

Für manche ist Hypnose nur Show, für andere eine ernstzunehmende Therapie. Was passiert im Gehirn während einer Hypnose? Ist jeder Mensch, in Trance zu versetzen? Wie findet man qualifizierte Hypno-Therapeuten? Und besteht die Gefahr der Manipulation und des Missbrauchs unter Hypnose? Sven Oswald will es herausfinden und stellt sich einem Trance-Experiment.

Hypnose beim Zahnarzt

Zwei Frauen mit Mundschutz beugen sich über Mädchen; Quelle: rbb
rbb

Hypnose beim Zahnarzt

Ein sechsjähriges Mädchen hat schlechte Erfahrungen mit Zahnärzten gemacht. Im Behandlungsraum will sie ihren Mund nicht öffnen und schon beim Anblick der Werkzeuge des Arztes bekommt sie Angst. Nur eine Hypnose während der Behandlung hilft.  

Mehr dazu finden Sie auf der Website der Zahnarztpraxis.

Hypnose ist nicht gleich Hypnose

Mehr zum Thema Hypnose

Endlich Nichtraucherin (Quelle: imago/Steinach)

Was bringen Lutschtabletten, Hypnose und Nikotinpflaster? - Rauchfrei im Urlaub

Sie sind die ärgsten Feinde schöner Haut: die Sonne mit ihrer UV-Strahlung und Tabakrauch mit seinen zahllosen schädlichen Inhaltsstoffen. Deshalb lohnt es sich im Sommer ganz besonders mit dem Rauchen aufzuhören, findet die rbb Praxis. Wie Ihnen das am besten gelingt? Wir haben für Sie recherchiert, wie Sie den Glimmstängel ganz sicher loswerden. 

Mehr zum Thema alternative Medizin

Ein Mädchen sitzt vor einer Wand, auf der der Schatten einer Hand groß zu sehen ist (Quelle: dpa)
dpa

Interview | EMDR - Innovative Therapie bei Traumata

Die Skepsis war anfangs sehr groß. Doch inzwischen ist EMDR eine anerkannte Methode bei der Behandlung der Postraumatischen Belastungsstörung. Man erforscht ihre Wirksamkeit inzwischen auch bei Depressionen und Angststörungen. rbb Praxis sprach mit Dr. Michael Hase, Vorsitzender des Fachverbandes der EMDR-Therapeuten, emria Deutschland e.V..

Apothekerflaschen mit homöopathischen Präparaten (Quelle: imago/Westend61)
imago/Westend61

Kleiner Steckbrief - Was ist anthroposophische Medizin?

In Deutschland und der Schweiz hat sie lange Tradition: Die anthroposophische Medizin. Sie verbindet Wissen der Schulmedizin mit einem ganzheitlichen Patientenverständnis - auch Psyche, Geist und Seele sollen in die Therapie miteinbezogen werden. Damit bewegt sich die anthroposophische Medizin oft an den Grenzen der Wissenschaft - aber erfreut sich gerade wegen der Zuwendung zum Patienten großer Beliebtheit.

Heilpraktiker auf dem Vormarsch: Krankenkassen werben mit dubiosen Therapien

Immer mehr Gesetzliche Krankenkassen locken neue Mitglieder durch Kostenübernahmen für Alternativmedizin. Doch das Sozialgesetzbuch untersagt den Kassen eigentlich, Rechnungen von Heilpraktikern zu begleichen. Denn deren Kenntnisse sind oftmals ungenügend, die Methoden umstritten. Die IKK Südwest bricht nun ganz offensiv die Regeln im Kampf um Kunden: Auch teure Heilpraktiker-Gespräche werden abgerechnet.