Griet von Petersdorff
rbb
Bild: rbb

- Warschauer Notizen vom 19.08.2017

+ Antideutsche Stimmungsmacher
+ Andrzej Duda – der neue Held
+ Rikscha auf Bestellung

WARSCHAUER NOTIZEN von und mit Griet von Petersdorff, ARD - Korrespondentin in Warschau.

"Reparationen machen frei"

Antideutsche Stimmungsmacher

Es berührt einen wunden Punkt zwischen beiden Nachbarstaaten, der immer wieder gerne missbraucht wird: Die PiS-Politiker fordern, Deutschland solle Polen endlich für den Zweiten Weltkrieg entschädigen. Doch was ist dran an der Forderung?

Polens Staatspräsident Andrzej Duda

Andrzej Duda – der neue Held

"Der Notar", nannte man ihm im Volksmund: Der Staatspräsident Andrzej Duda unterschrieb bisher alles, was die PiS-Abgeordneten beschlossen. Doch bei der umstrittenen Justizreform legte er Veto ein und wurde so zum Helden.

Aleksandra Tomczak in ihrer Rikschamanufaktur

Rikscha auf Bestellung

Ob Sommer oder Winter, in der Stadt Łódź fahren jede Menge Rikschas und viele von ihnen kommen aus der Rikschamanufaktur von Aleksandra Tomczak.