Schäfer mit Herdenschutzhunden; Quelle: rbb/Brandenburg aktuell
rbb/Brandenburg aktuell
Bild: rbb/Brandenburg aktuell

So 26.11.2017 | 19:30 | Brandenburg aktuell - Schutzhunde für die Herden

In unserer Serie "Leben mit dem Wolf" schauen wir uns verschiedene Aspekte des Zusammenlebens von Wolf, Mensch und Weidetieren an. In den letzten zehn Jahren sind mehrere hundert Schafe, über 50 Kälber und zahlreiche andere Nutztiere vom Wolf getötet worden.

Schützen können sich Tierhalter unter anderem mit speziell trainierten Herdenschutzhunden. Viele Schaf- und Ziegenhalter schwören auf diese schönen wie allerdings auch teuren Tiere. Michel Nowak hat den Schäfermeister und Züchter Knut Kucznik in Altlandsberg besucht.

Beitrag von Michel Nowak