Fotomontage Wolf mit Schießscheibe; Quelle: rbb
rbb
Bild: rbb

Fr 18.05.2018 | 19:30 | Brandenburg aktuell - Neues Rechtsgutachten - Straffrei nach Wolfabschuss?

In ganz seltenen Ausnahmefällen könnte der Abschuss eines Wolfes streiffrei bleiben. Vor Gericht wird er aber immer landen. Und wie der Prozess dann ausgeht, ist ungewiss.

Zu diesem Ergebnis kommt ein Rechtsgutachten, das der Bauernbund Brandenburg bei dem bekannten Rechtsanwalt und FDP-Politiker Wolfgang Kubicki in Auftrag gegeben hatte. Wie könnte so ein Ausnahmefall aussehen. Der Bauernbund hat da ganz eigene Vorstellungen.

Beitrag von Ludger Smolka