Schrifttafel mit Text: "Was deine Eltern wissen müssen!"; Quelle: rbb
Bild: rbb

Was ist rbb young reporter? - Infos für Eltern und Lehrer

Unter dem Titel rbb young reporter ruft der Rundfunk Berlin-Brandenburg (rbb) Jugendliche dazu auf, für den rbb als Reporterin oder Reporter unterwegs zu sein. Details zur Bewerbung und zum Ablauf finden Sie hier.

Mit dem Format "rbb young reporter – Deine Story" ruft der rbb junge Menschen zwischen 14 und 18 Jahren auf, von sich zu erzählen. In welcher Welt wollen sie leben, was wollen sie verändern, was haben sie erlebt? Die besten Geschichten werden unter professioneller Anleitung dann zum Fernsehbeitrag oder Podcast, zur Radioreportage oder Web- und Social Media-Story.
 
Die Bewerbungsfrist läuft vom 08. Juni bis zum 30. August 2020. Bewerben können sich die Schülerinnen und Schüler unter diesem LINK oder auf unserer Webseite unter „So wirst du zum rbb young reporter“. Dort gibt es alle wichtigen Informationen zur Teilnahme.
 
Mit ihrer Bewerbung reichen Schülerinnen und Schüler ein Video oder Audio (max. 3 Minuten) ein, in dem sie ihre Idee kurz vorstellen: "Was ist deine Story und warum sollte der rbb sie erzählen?” In einer knappen Storyline mit Titel und Thema (max. 300 Zeichen) verdeutlichen sie, warum ihr Beitrag wichtig ist und einen Sendeplatz im rbb verdient hat.
 
Als rbb young reporter erfahren die Jugendlichen innerhalb von zwei Workshopwochen, wie sie aus ihren Ideen einen Beitrag erstellen. In der ersten Woche der Herbstferien (12. bis 16. Oktober 2020) zeigen Journalistinnen und Journalisten vom rbb ihnen unter coronagerechten Bedingungen, wie man recherchiert, Fakten checkt, eine gute Geschichte spannend erzählt, Interviews führt sowie Beiträge für Radio, Fernsehen, Online und Social Media baut. In der zweiten Woche der Herbstferien (19. bis 23. Oktober 2020) erstellen die Teilnehmenden gemeinsam mit erfahrenen Coaches aus den Ideen sendefähige Beiträge, die im Rahmen der ARD-Themenwoche im November im rbb Programm zu sehen und zu hören sind.

 
Wenn Sie Fragen haben, schreiben Sie uns gerne unter youngreporter@rbb-online.de.