Sendung im Detail

zibb Social Media Ecke

Berlins next Seepferdchen

Wie viel wert sind Opas Zinnbecher?

Seien Sie dabei!

Service bei zibb

Promis auf der Couch

Die Vorleser

Angesagt

zibb-Tipps

zibb-Tipps

Berlin Brettspiel Con +++ 17. Potsdamer Feuerwerkersinfonie +++ STR-Triathlon Senftenberg

Heimkino-Tipps

Bild: Walt Disney Studios Home Entertainment/Marvel

Heimkino-Tipps von zibb

+++ Black Panther +++ Shape of Water - Das Flüstern des Wassers +++ Die Anfängerin +++

  • Zu Gast bei zibb

  • Servicethemen

  • Quizgewinne

zibb Archiv

  • Logo: zibb Sommergarten
    rbb

    zibb vom 19.07.2018

    +++ Baden im Fahrländer See wegen Blaualgen verboten +++ Kinderfotos für die Welt +++ Berlins next Seepferdchen: Live von der Schwimmprüfung +++ Minitour: Zum Baden nach Seddin +++ DSDS-Gewinnerin Marie Wegener zu Gast +++ Service: Wohnmobil und Caravan +++ Moderation: Janna Falkenstein und Alex Greiner +++

    Tagesthema - Baden im Fahrländer See wegen Blaualgen verboten

    Eigentlich sind die Badeseen in Berlin und Brandenburg für ihre gute Wasserqualität bekannt. Doch das heiße Wetter hat für eine massive Ausbreitung von Blaualgen gesorgt. Da diese beim Menschen Hautreizungen, Übelkeit und Erbrechen verursachen können, ist der Fahrländer See in Potsdam für Badegäste gesperrt worden.

    Baby-Bloggerin - Kinderfotos für die Welt

    Inzwischen teilt fast jeder sein Leben in sozialen Netzwerken wie Instagram oder Facebook. Menschen fotografieren ihr Essen, ihr Haustier, sich selbst, ihre Erlebnisse, und teilen ihre Bilder dann mit ihren Freunden, Bekannten und Followern. Insta-Mom's fotografieren eben am liebsten ihre Babys. Doch woher kommt dieses Bedürfnis, sein privates Leben öffentlich mit allen zu teilen?

    Live von der Schwimmprüfung
    rbb

    Berlins next Seepferdchen - Live von der Schwimmprüfung

    Gemeinsam mit den Berliner Bäder-Betrieben haben wir Menschen ab 16 Jahren gefunden, die gerne schwimmen lernen wollten und haben sie durch ihr Training begleitet. Jetzt ist es endlich soweit – die ehemaligen Nichtschwimmer legen heute im Stadtbad Neukölln ihre Prüfung ab. Wir sind dabei, drücken ganz fest die Daumen und feuern unsere Prüflinge mit an.

    Minitour - Zum Baden nach Seddin

    Jana Gebauer packt die Badesachen ein und macht sich mit dem Mini auf den Weg nach Seddin. Das Ziel ist das kühle Nass eines der schönsten Badeseen der Region. Der See liegt mitten im Naturpark Nuthe Nieplitz und gilt noch als ein echter Geheimtipp. Rund um den See gibt es wunderbare, versteckte Badestellen – und früh aufstehen lohnt sich, wenn man den See für sich alleine haben will.

    Live im Sommergarten - Marie Wegener

    Sie gewann in diesem Jahr "Deutschland sucht den Superstar" und wurde für viele zur neuen Pop-Prinzessin: Marie Wegener! Schon als Kind träumte sie von der großen Bühne. Ein Traum, der sich für die 17-jährige Schülerin aus Duisburg nun erfüllt. Mit ihrer natürlichen und unbefangenen Art hat sie bereits ein Millionenpublikum verzaubert.

    Wohnmobil und Caravan - Ferienhaus am Haken

    Ferienhäuser auf Rädern werden immer beliebter. Gerade in der großen Ferienzeit sind sie im Straßenverkehr allgegenwärtig.  Dabei ist die große Nutzerklientel  zweigeteilt. Die einen stehen auf das Wohnmobil, die anderen auf den Wohnanhänger – den Caravan.

  • Logo: zibb Sommergarten
    rbb

    zibb vom 18.07.2018

    +++ Kaputte Zugbrücke in Neubrück +++ Camping-Glück von Björn Staschen +++ Streetart in ehemaligen Nazi-Bauten +++ Laura van den Elzen und Mark Hoffmann +++ World Cup Bogensport +++ Serie ParkZeit: Krausnickpark +++ Knut Elstermann und sein Projekt "rbb queer" +++ Moderation: Janna Falkenstein und Alex Greiner

     

    Tagesthema - Kaputte Zugbrücke in Neubrück repariert

    Die beschädigte Zugbrücke in Neubrück im Landkreis Oder-Spree ist repariert. Ab sofort können wieder Autos über die Brücke fahren und Sportboote dürfen auch wieder passieren. Am Samstag war ein Zugseil gerissen und die Brücke knallte nach unten. Und das obwohl die Seile gerade erst geprüft wurden.

    Ruinen als Leinwand - Streetart in ehemaligen Nazi-Bauten

    In Bernau befindet sich ein Areal mit vielen verfallenden, leerstehenden Gebäuden: Das ehemalige Heeresbekleidungsamt der Nazis. Nun will ein Investor daraus einen neuen Stadtteil entstehen lassen. Bislang dienten die Ruinen vor allem Künstlern als Kulisse für ihre Kreativität. Wir waren hier mit dem Streetart-Künstler Tobo unterwegs.

    Gast - Laura van den Elzen und Mark Hoffmann

    Kennen gelernt haben sie sich bei "Deutschland sucht den Superstar". Die Niederländerin Laura van den Elzen belegte dort 2016 den 2. Platz, der gebürtige Hamburger Mark Hoffmann gewann den 4. Platz. Es begann eine musikalische Freundschaft, die jetzt mit der Single "Flug zu den Sternen" gekrönt wird. Wir fragen im Sommergarten nach und hören vor allem genau hin.

    Livebericht - World Cup Bogensport

    Bis Sonntag findet bereits zum zweiten Mal der World Cup Bogensport Berlin statt, das größte und wichtigste Ereignis im Bogensport Deutschlands. Wir melden uns live vom Maifeld am Olympiastadion.

    Serie ParkZeit - Der Krausnickpark

    Es sind versteckte Parks in der Großstadtwüste: Zahlreiche kleine Parks machen den Berlinern und Brandenburgern das Leben schöner. Oft tragen sie Namen weitgehend unbekannter Leute, haben eine spannende Geschichte oder stecken voller interessanter Menschen. Wir stellen einige dieser Parks vor und beginnen mit dem Krausnick-Park in Berlin-Mitte.

    Knut Elstermann zur rbb QUEER-Filmreihe, Quelle: rbb

    Filmreihe "rbb QUEER" - Knut Elstermann zu Gast

    Einmalig im deutschen Fernsehen zeigen wir unter dem Titel "rbb QUEER" neun Wochen lang jeden Donnerstagabend einen Film. Immer geht es um die Liebe unter Männern oder Frauen. Großes Kino mit preisgekrönten Filmen, in denen es auch richtig zur Sache geht. Präsentiert wird die Filmreihe von unserem Fachmann fürs Kino – Knut Elstermann. Im zibb Sommergarten sprechen wir mit ihm über das Projekt.

    Zu Gast - Camping-Glück von Björn Staschen

    Camping ist wieder cool: überall in Deutschland sind in den vergangenen Jahren neue Plätze entstanden. In seinem Buch "Camping-Glück" hat der Journalist Björn Staschen 80 außergewöhnliche Plätze überall im Land zusammengetragen – mit vielen Fotos, Karten und praktischen Hinweisen zur Anreise, Unterbringung und Verpflegung.

  • zibb Logo 2016
    RBB

    zibb vom 17.07.2018

    Es wird wieder laut, blumig, hochspannend & rekordverdächtig - ganze sechs Wochen lang sendet zibb live aus dem Sommergarten auf dem rbb-Gelände in Babelsberg. Täglich gibt's die ultimativen Sommertipps, spannende Gäste, Live-Musik, viel Kurioses und immer freitags den "Sommer der Rekorde": Seilspringen mit Skiern, Salti auf rohen Eiern, Handstandlauf im Wahnsinnstempo - wir lassen Berliner und Brandenburger völlig neue Rekorde aufstellen - live und vor Publikum.

    Tagesthema - Landwirt verschenkt Beeren

    Der Landwirt Gerhard Neumann baut seit Jahrzehnten Beeren an. 2.000 Sträucher mit Johannis-, Stachel- und Heidelbeeren befinden sich auf seiner Plantage bei Potsdam. In diesem Jahr tragen die Sträucher so viele Früchte, dass viele davon noch an den Zweigen verfaulen. Nun lädt er soziale Einrichtungen ein, sich kostenlos an den Sträuchern zu bedienen.

    Zu Gast - Tiere streicheln Menschen

    Martin "Gotti" Gottschild liest skurrile Kurzgeschichten, Sven van Thom singt melancholisch lustige Lieder: Gemeinsam sind sie "Tiere streicheln Menschen" und nennen ihre Darbietungen "Actionlesungen", weil sie skurril, komisch und ein wenig unter der Gürtellinie sind. Ihr Motto: Einer liest, einer singt und alle lachen.

    Kein Status als Industrieanlage - Lascher TÜV für marode Windräder

    Die Windkraftanlagen der ersten Generation kommen langsam in die Jahre. Die Schäden nehmen zu. Doch irrsinniger Weise sind diese Anlagen nicht als Industrieanlagen eingestuft und unterliegen somit nicht den strengen industriellen TÜV-Kontrollen. Was bedeutet das? Andrea Schneider hat nachgefragt und mit Windkraftgegnern und –befürwortern gesprochen.

    Planwagen der "Titanen on Tour" (Quelle: rbb)

    Projekt der Brücker Pferdefreunde - "Titanen on Tour" starten durch

    Die Titanen der Rennbahn starten am Mittwoch ihre Friedenstour und werden mit Pferdegespannen und Planwagen 2.330 Kilometer von Brück bis ins russische Weliki Nowgorod reisen. Mit Kaltblutpferden quer durch Europa reisen – wie Kaufleute und Siedler vor 850 Jahren, wochenlang, ohne Komfort, auf holprigen Wegen. „Titanen on Tour“ heißt das Projekt der Brücker Pferdefreunde.

    Auswanderer im Porträt - Von Berlin nach Paraguay

    Frank Springer ist vor mehr als 20 Jahren von Berlin nach Paraguay ausgewandert – der Liebe wegen. In Berlin hat er als Orthopädiemechaniker gearbeitet. Seit dem Tod seiner Frau vor einem Jahr wird er von Stieftochter Nathalie Werkmeister gepflegt, weil sich seine Sehfähigkeit stark verschlechtert hat.

    HipHop-Tanz aus Potsdam - Die "RokkaZ" im Sommergarten

    Fette Beats, verschiedene Styles, originelle Hip-Hop Moves - so präsentiert sich das Tanzhaus Potsdam seit Jahren erfolgreich: Ende Juni haben die “Junior-RokkaZ“ den ersten Platz bei der EM in Helsinki geholt. Im zibb Sommergarten zeigen die Nachwuchstalente, was sie können.

  • rbb

    zibb vom 16.07.2018

    50 € für die Notaufnahme +++ Nachgebaut: Nightriders Superwagen +++ Pop und Soul: Sängerin Naïka +++ Mähboot frisiert Wasserpflanzen +++ Sunnyboy des Turnsports Philipp Boy zu Gast +++ Show und Talk in der Bar jeder Vernunft +++ Moderation: Madeleine Wehle und Harald Pignatelli  

    Symbolbild: Notfallbehandlung an der Charité Berlin. (Quelle: dpa/Pedersen)
    dpa/Pedersen

    Weg aus dem Chos - 50 Euro für die Notaufnahme?

    Erste Hilfe nur gegen Cash, sonst lassen einen die Ärzte vor der Notaufnahme stehen - volle Wartezimmer in der Notaufnahme sollen so verhindert werden. Die Kassenärztliche Vereinigung Berlin findet die Notfallgebühr gut. Das ist ja wirklich das Letzte, sagt die Deutsche Stiftung für Patientenschutz.  

    Pop, Soul und World-Musik - Sommer-Pop-Jam: Sängerin Naïka

    Die Musikerin Naïka setzte auf eine Mischung aus Pop, Soul und World-Musik. Nach dem traditionellen haitianischen Song "Papa Gede" in kreolischer Sprache, begeistert ihre Single "Ride" mit afro-karibischen Aktzenten, die Naïkas multikulturellen Hintergrund wiederspiegeln.

    Zu Gast: Ein Star zum Anfassen - Sunnyboy des Turnsports: Philipp Boy

    Im Dezember 2012 verabschiedete sich der mehrfache Europameister und Vize-Weltmeister nach 20 Jahren vom aktiven Turnsport. Inzwischen ist Philipp Boy 30 Jahre alt. Direkt neben dem Potsdamer Platz will er nun eine neue Wirkungsstätte schaffen: ein Sport-Areal mit Fitness-Geräten und Parcour.

    “Mythos 68“ - Idil N. Baydar (Quelle: Pressefoto/XAMAX)
    Pressefoto/XAMAX

    Mix aus Show und Talk - Bar jeder Vernunft: Mythos 68

    Die Bar jeder Vernunft lädt zum Frauensommer "Mythos 68". Durch das Programm  über die wilde Epoche führt Idil N. Baydar, die damals selbst noch gar nicht lebte: Als schlagfertige Ghetto-Queen Jilet Ayse fühlt sie normalerweise den Deutschen und ihren Komplexen auf den Zahn.

Die zibb-Moderatoren

zibb auf Facebook

Auf dem Display eines iphone6 wird am 20.03.2015 die App des sozialen Netzwerkes "facebook" angezeigt © dpa
dpa-Zentralbild

Besuchen Sie uns auf Facebook!

Hier finden Sie täglich neue Infos aus unserer Redaktion und können Kontakt mit uns aufnehmen. Wir freuen uns auf Ihr Feedback:
www.facebook.com/zibb.rbb