Sommer der Rekorde - Minischwein Paul entfesselt zibb-Zuschauer

Mit seinen 18 Monaten ist das kleine Ferkel Paul der Shootingstar im Ensemble von Tiertrainerin Nicolle Müller. Sogar im Kino war er mit seiner Steckdosennase schon zu sehen. Bei uns hat er versucht, seinen ersten Rekord aufzustellen.

Etwa 15 Zuschauer sitzen in einer Reihe auf Bierbänken und werden an den Füßen gefesselt. Paul, das Minischwein-Ferkel, muss die Doppel-Knoten der Fesseln lösen, möglichst viele in einer Minute. Bisher gibt es diesen Rekord nur mit einem Hund, da liegt er bei 12. Das Rekordinstitut für Deutschland hat für diesen neuen Rekord die Mindestzahl auf sechs festgelegt. Ob Paul wohl den Rekord geknackt hat?

Beitrag von Cenan Köhler