Herbstwald am Urftsee in der Eifel, Foto: imago images/Michael Kneffel
imago images/Michael Kneffel
Bild: imago images/Michael Kneffel

Drei Gründe für... - Die Eifel

Viel Natur, Wandern und ein unbeschreiblicher Sternenhimmel - das allein würde schon ausreichen, um die Eifel zu besuchen. Doch es gibt noch viel mehr zu entdecken.

zibb-serie

Die schönsten Reiseziele Deutschlands Warnemünder Mole mit Segelboot (Montage: rbb/colourbox.com)
rbb/colourbox.com

Drei Gründe für... - Die schönsten Reiseziele Deutschlands

Wer hätte Anfang des Jahres gedacht, dass der Urlaub in diesem Sommer unter vollkommen anderen Bedingungen stattfinden muss – und zwar weltweit? In Corona-Zeiten sind Reisen ins ferne Ausland oftmals nicht wie gewohnt möglich oder sollten wirklich sorgsam abgewogen werden. Aber das bedeutet nicht, dass der Urlaub in diesem Jahr entfallen muss. Wir stellen Ihnen in dieser ARD-Beitragsserie wundervolle Orte in ganz Deutschland vor, die es sich lohnt zu bereisen.

Die Eifel ein Naturparadies vor den Toren Kölns - Die Landschaft spiegelt die geologische Entwicklung von Jahrmillionen wider: Die Eifel ist extrem abwechslungsreich und eines der Naherholungsbebiete in Nordrhein-Westfalen.

Es gibt tausend Gründe, um hier hinzufahren, doch diese drei machen die Region so außergewöhnlich: Ursprüngliche Natur, unzählige Wanderwege und ein einzigartiger Sternenhimmel – das kann man alles in der Eifel erleben.

Beitrag von Katja Debus