Angesagt - Unterwegs rund um die Rehberge

Diesmal stellen wir keinen dunklen Club und keine dunkle Bar vor. Wir haben ein noch unterschätztes Juwel entdeckt, mitten im Wedding und doch umgeben von der Schönheit der Natur. Rund um den Volkspark Rehberge ist einiges los.

Das Freibad Plötzensee schließt für gewöhnlich um  19.00 Uhr, doch in der Strandbar ist meistens länger etwas los. Seit sechs Jahren betreibt Barchef Jürgen Wege hier mit Kollegen den Beach-Club am Plötzensee.
Nur ein paar  Ecken weiter öffnet er sich dann in seiner ganzen Pracht der Volkspark Rehberge. Und das Auge erfreut sich an dieser Schönheit, die man hier gewöhnlich nicht mal mit Menschenmassen teilen muss.
Und auch hungrig bleiben muss hier nach dem Spaziergang niemand, gutbürgerliche Küche findet man am Eingang des Parks in der Schatulle.
Und wer dann gar nicht mehr nachhause will, der bleibt einfach noch für einen spätabendlichen Besuch im Freiluftkino Rehberge.

Beitrag von Ben Muhs