Bild: rbb

Angesagt - Die Sardinen Bar in Schöneberg

Wenn man es grob verallgemeinern will, dann könnte man sagen: In einem der angesagtesten Restaurants in Berlin-Schöneberg wird Dosenfutter als Feinkost serviert. Nahe dem lauschigen Akazienkiez kann man in der Sardinen-Bar in der Grunewaldstraße Fischkonserven à la carte genießen.

Etwa 160 verschiedene Konserven landen hier auf dem Tisch bzw. an der Wand. Sie kommen aus Frankreich, Italien und Portugal. Wer keine Ölsardinen oder ähnliches aus der Dose mag, für den gibt’s die klassische Brotzeit mit Käse und Wurst. Dazu ausgewählte passende Weine. Das Konzept geht auf. Die Gäste sind begeistert.

Beitrag von Anna Beeck