Angesagt - Das Mado in Charlottenburg

320 Mado-Filialen gibt es in der Türkei und weitere 67 Niederlassungen weltweit. Im April eröffnete in der Nähe des Adenauerplatzes in Charlottenburg das erste Berliner Mado.  Das Mado ist berühmt für seine Eiscreme, türkisches Gebäck und seine Kaffeespezialitäten.

Neben dem berühmten Karsambac-Eis  stehen auf der Speisekarte des Mado jede Menge türkische Dessert-Spezialitäten wie Baklava, Sarma, Walnuss-Muska und Dolama sowie Eiskuchen oder türkische Mini-Torten. Aber auch herzhaftes wird in der Dependance am Ku'damm geboten: Omlettes, Böreks oder herzhafte Waffeln stehen gerade zum Frühstück hoch im Kurs. Und während des Rammadan gibt es natürlich auch ein spezielles Fastenbrechen-Menü für die muslimischen Gäste.

Beitrag von Judith Kirsten