zibb-Mini-Tour-Archiv

  • Zeiten zurücksetzen

Minitour - Zum Baden nach Seddin

Jana Gebauer packt die Badesachen ein und macht sich mit dem Mini auf den Weg nach Seddin. Das Ziel ist das kühle Nass eines der schönsten Badeseen der Region. Der See liegt mitten im Naturpark Nuthe Nieplitz und gilt noch als ein echter Geheimtipp. Rund um den See gibt es wunderbare, versteckte Badestellen – und früh aufstehen lohnt sich, wenn man den See für sich alleine haben will.

zibb-Minitour - Stettin: Viel zu entdecken jenseits der Oder

Was verbinden Sie mit Polen? Billig tanken, billige Zigaretten einkaufen? Es gibt mehr zu entdecken bei unseren Nachbarn jenseits der Oder: Andreas Jacob hat sich auf den Weg nach Stettin gemacht - 2,5 Stunden Fahrt, über 200 Kilometer gen Nord-Osten, eine richtige Maxitour für den zibb-Mini.

Minitour nach Schlepzig - Spreewald mal anders

Kahnfahren, Gurken essen, Radeln - kann man im Spreewald alles machen, muss man aber nicht. Wir hätten da noch ein Paar ungewöhnlichere Ideen. Unsere Minitour führt nach Schlepzig im Unterspreewald und da geht es um Hochprozentiges, altes Handwerk und Motorsport.

zibb Minitour - Mit dem Mini in die Märkische Schweiz

Auch wenn sie klein ist - die märkische Schweiz ist immer eine Reise wert. Von Potsdam aus ist sie etwa anderthalb Auto-Stunden Richtung Nordosten entfernt. Und eine kleine Reise dorthin lohnt sich. Wir haben drei interessante Orte besucht, die wir Ihnen  gerne näher vorstellen.

Zuschauer Minitour - Reetzerhütten

Heute führt uns unsere zibb-Minitour über holperige Wege zu den Reetzerhütten in Wiesenburg. Wir sind einer Einladung des dort ansässigen Reitvereins gefolgt. Vor Ort sehen wir uns auf der Westernranch um und besuchen auch die Kerzengießerei in der Nähe.

zibb-Minitour - Auf in die Prignitz

Die Lenzer Wische liegt fast wie eine grüne Insel zwischen den Flüssen Löcknitz und Elbe. Dort oben, ganz im Nordwesten Brandenburgs beginnt ist die erste Station unserer Reporterin Andrea Ringelstetter auf ihrer Minitour in die Prignitz.