zibb-Mini-Tour-Archiv

  • Zeiten zurücksetzen

zibb-Minitour - Die Bölschestraße in Friedrichshagen

Es gibt nur wenige Straßen in Berlin die Boulevard sind und dennoch eine friedliche Ruhe ausstrahlen. Die Bölschstraße in Friedrichshagen ist auf jeden Fall eine davon. Wir haben die 1,2 Kilometer lange Straße erkundet, Künstler und Cafébesitzer kennengelernt und sind zum Müggelsee geschlendert.

Minitour - Mit dem Mini nach Liebenwalde

Was verbindet Berlin mit Kopenhagen? Man glaubt es, es ist Liebenwalde! Die Stadt liegt am "Radweg Berlin-Kopenhagen" und jeder, der sich für diese Route auf den Drahtesel schwingt, kommt hier vorbei. Das bringt eine Menge interessanter Geschichten mit sich. Die erkunden wir in unserer Minitour

zibb Minitour - Jüterbog: Weitsicht, Büffelblick und Go Kart-Kick

Eine wirklich alte Lady ist die Stadt Jüterbog mit über 1000 Jahren. Rund 12.500 Menschen leben hier. Dass die Gegend hier mehr zu bieten hat, als den Fläming-Skate, militärhistorische Touren oder sommerliche Waldbrände zeigen wir in dieser Minitour.

Minitour nach Lübben - Action im Spreewald

Bei einem Ausflug in den Spreewald denkt jeder sofort an eine der altbekannten Kahnfahrten. Man sitzt still auf dem Bänkchen und lässt sich durch den Fließ staken. Doch diesmal haben wir ein klein wenig mehr auf den Action-Aspekt gesetzt und wir können Ihnen versprechen, es wird nass und lustig.

Mini-Tour - Mit dem Rad durch Berlin-Dahlem

Wir kennen den Usedom-Radweg. Manche kennen noch den Berlin-Kopenhagen-Radweg… aber haben Sie schon von der „Dahlem-Route“ gehört?! Bestimmt nicht – die gibt´s nämlich erst seit kurzem und führt an den Perlen eines vom Tourismus jetzt nicht besonders beachteten Bezirks entlang: Steglitz-Zehlendorf.

Mini-Tour - Relaxen in Lübben

Egal ob warm, ob kalt, ob Sommer oder Winter - im Spreewald gibt es zu jeder Jahreszeit viel zu erleben. Noch sind die Temperaturen warm genug, um alles mitzunehmen. Unsere Reporterin Andrea Ringelstetter war für zibb unterwegs. Nach anfänglichen sportlichen "Höchstleistungen" ist sie so relaxt wie noch nie...  

Minitour - Durch die Schorfheide von Angermünde nach Schmargendorf

Mitten im Biosphärenreservat Schorfheide-Chorin liegt Angermünde. Die herrliche Hügellandschaft der Uckermark ist auf jeden Fall eine Minitour wert! Wir besuchen die Nabu-Station Blumberger Mühle, wo wir seltenen Sumpfschildkröten beim Sonnenbaden zuschauen. Und steigen vom zibb-Mini um auf E-Bikes.

Zibb-Minitour - Das kleine Dörfchen Dollgow im Ruppiner Land

In der Stadt brutzeln die Menschen während der Hitzewelle vor sich hin – wer dann noch arbeiten muss, hat meist schlechte Karten. Um so wichtiger wäre da doch ein kleiner Kurzurlaub auf dem Land, um ein bisschen runterzukommen – zum Beispiel im Ruppiner Land.

zibb Minitour - Ein Sommertag in Hullerbusch

Wer in diesem Jahr Urlaub im Süden macht, ist selber schuld! Schöner als hierzulande kann das Wetter zurzeit nirgendwo sein. Deswegen haben wir uns auf den Weg gemacht in den Norden. Hinter der Landesgrenze zu Mecklenburg Vorpommern liegt Hullerbusch, ein bezauberndes Dorf in der Feldberger Seenlandschaft.

Minitour - Zum Baden nach Seddin

Jana Gebauer packt die Badesachen ein und macht sich mit dem Mini auf den Weg nach Seddin. Das Ziel ist das kühle Nass eines der schönsten Badeseen der Region. Der See liegt mitten im Naturpark Nuthe Nieplitz und gilt noch als ein echter Geheimtipp. Rund um den See gibt es wunderbare, versteckte Badestellen – und früh aufstehen lohnt sich, wenn man den See für sich alleine haben will.