zibb-Mini-Tour-Archiv

  • Zeiten zurücksetzen

Minitour - Zum Baden nach Seddin

Jana Gebauer packt die Badesachen ein und macht sich mit dem Mini auf den Weg nach Seddin. Das Ziel ist das kühle Nass eines der schönsten Badeseen der Region. Der See liegt mitten im Naturpark Nuthe Nieplitz und gilt noch als ein echter Geheimtipp. Rund um den See gibt es wunderbare, versteckte Badestellen – und früh aufstehen lohnt sich, wenn man den See für sich alleine haben will.

Minitour - zibb auf Drachentour

Herbstzeit ist Drachenzeit - und Berlin ist geradezu eine Drachenhochburg! Ob selbstgebastelte, Highspeed- oder mehrteilige Kunstdrachen - in der Stadt ist alles zu finden. Natürlich hat Berlin auch wunderbare Orte, um die Drachen steigen zu lassen! zibb geht auf Drachentour und stellt sie vor.

zibb-Minitour - Wellness für graue Tage

Im November steigt die Sehnsucht nach Wärme und Zuwendung für Körper und Seele! Unsere Minitour-Reporterin Beate Boßdorf hat sich auf die Suche gemacht nach besonderen Wellness-Angeboten.

Die Panke fließt durch den herbstlichen Bürgerpark in Pankow (Quelle: rbb / Gunnar Krüger)
Quelle: rbb / Gunnar Krüger

Mit dem Mini entlang der Panke - Vom Norden Berlins bis zur Mitte

Die schönen Herbstmomente mit Sonnenschein müssen wir noch genießen; das Wetter soll ja wieder durchwachsener und kühler werden. Im zibb-Mini haben wir uns auf eine Tour vom Norden der Hauptstadt entlang der Panke bis nach Mitte begeben.

zibb Minitour - Unterwegs ins Ruppiner Land

Diesmal geht unsere Minitour ins verschneite Ruppiner Land. In Frankendorf laufen mit sibirischen Huskies durch den Naturpark Stechlin-Ruppiner Land. Anschließend wärmen wir uns auf im Restaurant und Hotel Boltenmühle mit Sauna und Schwimmbad und tanken zu guter Letzt etwas Kultur in der Rheinsberger Musikakademie.

Minitour - Unterwegs im Havelland

zibb-Reporterin Andrea Ringelstetter war im Havelland unterwegs und hat eine Menge Entdeckungen gemacht. Und ganz nebenbei erfahren Sie auch, was es mit zwei Kisten, einem Fontane-Zitat und einem roten Mini auf sich hat.

Der Schmied von Kreblitz, Quelle: rbb

Minitour - Unterwegs auf dem flachen Land - Dahme-Spreewald

Jana Gebauer besucht die Jambo Straußenfarm in Rüdingsdorf, einem Ortsteil von Luckau. Dort können sich Besucher die Tiere von ganz nah ansehen und sie füttern. Im Farmladen können derzeit Straußen-Eier bemalt werden. Weiter gehts in die "Alte Schmiede" nach Kreblitz in den Nachbarort. Seit 1876 wird in der Dorfschmiede gearbeitet, hier kann man Schmiede-Kurse belegen und auch im Schmiede Zimmer übernachten.

Minitour vom 08.09.2018 (Quelle: rbb)
rbb

zibb Minitour - Tag des Denkmals

Am Tag des Denkmals, dem 10. September, gibt es in der Region viele Orte zu entdecken. Reporterin Romy Sickmüller erkundet die Hofgärtnerei im Park Babelsberg, das ehemalige US-Hauptquartier in Dahlem und die Villa Herpich am Griebnitzsee, in der Stalin während der Potsdamer Konferenz gewohnt hat.

zibb-Minitour - Stettin: Viel zu entdecken jenseits der Oder

Was verbinden Sie mit Polen? Billig tanken, billige Zigaretten einkaufen? Es gibt mehr zu entdecken bei unseren Nachbarn jenseits der Oder: Andreas Jacob hat sich auf den Weg nach Stettin gemacht - 2,5 Stunden Fahrt, über 200 Kilometer gen Nord-Osten, eine richtige Maxitour für den zibb-Mini.