Bild: rbb

zibb-Minitour - Adventstrip nach Burg

Mit dem zibb-Mini geht es diesmal in den Spreewald nach Burg. Dort findet zum ersten Mal die Aktion „Advent in den Höfen“ statt, an der 14 Höfe teilnehmen. So kann man sich auf abwechslungsreiche Weise in Weihnachtsstimmung bringen.

Für die Augen gibt es Kunst zum Selbermachen in den Kunsträumen. Mit bunten Glassternen können Kinder und Erwachsene weihnachtliche Bilder gestalten. Und in der Trachtenstrickerei Dziumbla wird der Drehbaum aufgebaut.
Auf dem Adelinenhof findet beispielsweise ein großes Schaubacken statt mit Bratäpfeln direkt aus dem Ofen. In der angrenzenden Spreewaldpraxis heißt es Cool Down in der stressigen Vorweihnachtszeit mit Klangschalenmassagen und Meditationen.

Beitrag von Raphael Knop