Radikal Regional - Das Zähmen der Weinreben

zibb begleitet drei Biobauern aus der Region über den Zeitraum eines ganzen Jahres. Was macht gute Bio-Lebensmittel aus? Wie entstehen Sie? Am Montag waren wir zu Besuch in Töplitz bei der Winzerfamilie Wolenski.

zibb begleitet drei Biobauern aus der Region über den Zeitraum eines ganzen Jahres. Was macht gute Bio-Lebensmittel aus? Wie entstehen Sie? Am Montag waren wir zu Besuch in Töplitz bei der Winzerfamilie Wolenski.
Dort schießen derzeit die Weinreben in die Höhe und müssen gebändigt werden. Gipfeln, nennen das die Winzer, der die unbändigen Triebe abschneidet. Die Energie der Pflanze soll so verstärkt in die Trauben gehen, die jetzt noch grün sind. Noch vor zwei Monaten, im Mai, war davon gar nichts zu sehen, der Wein blühte. So gibt es zu jeder Zeit etwas zu sehen im Weinberg, Besucher können sich bei Familie Wolenski übrigens am Wochenende einen Picknickkorb bestelle.

Beitrag von Birgit Wolske