Service - Autofahren im Alter: Ab wann ist Schluss?

Bis wann lässt man Eltern oder Großeltern ans Steuer? Dieser Frage, die in Familien aber auch in der Öffentlichkeit immer wieder diskutiert wird, versuchen wir in unserem Servicestück nachzugehen.  

In Deutschland gibt es keine vorgeschriebenen Eignungsüberprüfungen – anders als in anderen europäischen Ländern. Hierzulande müssen sich ältere Fahrer selbst fragen, ob sie noch Auto fahren können. Wir erklären, welches die ersten Anzeichen einer Fahruntüchtigkeit sein können, wo man Tests machen kann - etwa bei der DEKRA und dem ADAC - und was diese kosten. Dabei wollen wir auch die Fakten klären. Fest steht, dass bei Kraftfahrern um 75 Jahre motorische, sensorische und kognitive Fähigkeiten eingeschränkt sind.