Formulare zur Betreuungsverfügung, Patientenverfügung und Vorsorgevollmacht , Bild: imago images /M.Zettler
Bild: imago images /M. Zettler

Service - Vorsorgevollmachten und gesetzliche Betreuer

Nicht nur die Corona-Pandemie beweist, dass Menschen jederzeit schwerwiegende gesundheitliche Probleme bekommen und dann nicht mehr selbst über sich entscheiden können. Für den Fall sollte eigentlich jeder die nötige Vorsorge treffen. Rechtsanwältin Nicole Stürmann gibt Tipps, was hinsichtlich Vorsorgevollmacht, Betreuungs- und Patientenverfügung unbedingt zu beachten sollten.

Bitte nicht erst im Alter darüber nachdenken, wem wir unsere Betreuung anvertrauen! Anwältin Nicole Stürmann rät, sich Unterlagen auf der Homepage des Justizministeriums herunterzuladen. Es reicht, sie handschriftlich auszufüllen. Beglaubigt ein Notar, werden die Daten dann zentral im Vorsorgeregister eintragen.

Beitrag von Christine Deggau