zibb - Service - Geld

Service - Wissenswertes zur Mütterrente II

Seit Januar ist das neue Rentenpaket in Kraft. Darin geregelt ist auch die so genannte Mütterrente II. Millionen Rentnerinnen bekommen nun für ihre vor 1992 geborenen Kinder mehr Erziehungszeit angerechnet. Wir erklären, wie sich das im Geldbeutel auswirkt, wer von der Neuregelung der  Mütterrente besonders profitiert und was es bei der Beantragung zu beachten gibt.

Buchstapel vor Schultafel, Foto: colourbox
colourbox

Service - Bildungsprämie - die unterschätzte Chance

In der Arbeitswelt heute sind Weiterbildungen wichtiger denn je. Damit sich möglichst viele diese leisten können, gibt es seit 2008 die so genannte Bildungsprämie. Wer selbst aktiv wird und sich weiterbildet, wird dabei durch einen staatlichen Zuschuss von jährlich 500 Euro unterstützt.

Das Aufdrehen der Heizung [colourbox]

Service - Was tun bei falschen Heizkostenabrechnungen?

Immer wieder bekommen Mieter fehlerhafte, unvollständige oder falsche Heizkostenabrechnungen. Laut einer Untersuchung von Finanztip sind bis zu 80% der Abrechnungen fehlerhaft. Wir geben Tipps, wie man Fehler erkennt und erklären, wie man Widerspruch einlegen kann.

Service - Strom- und Gasanbieter wechseln – so geht's!

Den Strom- oder Gasanbieter zu wechseln ist mit entsprechenden Vergleichsportalen kein Problem. Dennoch sind die meisten Kunden wechselfaul. Wir verraten wann und wie man am bestet wechseln sollte, welche Vertragsfallen man vermeidet sollte - und wie man am Ende richtig spart.

Service - Gold – immer eine sichere Investition?

Die Deutschen lieben Gold als Anlagemöglichkeit. Viele nutzen Gold als Inflationsschutz und Stabilitätsgarant in Krisenzeiten. Kein Wunder, denn für das Geld auf dem Konto gibt’s kaum Zinsen und auch der Aktienmarkt schwächelt im Moment.
Euroscheine, Foto: colourbox/Torsten Krueger
colourbox/Torsten Krueger

Service - Das ändert sich 2019

Im Jahr 2019 gibt es viele Änderungen aus den Bereichen Steuern, Geld, Altersvorsorge und Versicherungen. So ändern sich unter anderem der Grundfreibetrag, der Spitzensteuersatt, der Kindergeldsatz und der Kinderfreibetrag. Wir stellen die wichtigsten geldwerten Neuerungen für 2019 vor.

Service - Die besten Steuerspartipps zum Jahresende

Obwohl man die Steuererklärung für dieses Jahr erst bis zum 31. Juli 2019 abgeben muss, kann man schon jetzt viele Vorbereitungen treffen, um am meisten dabei rauszuholen. Dazu gehört nicht nur seine Belege, Quittungen und Rechnungen zu checken. Die besten Steuerspartipps verrät uns Hermann-Josef Tenhagen, Chefredakteur finanztip.

Spendensammeldose (Quelle: imago)
Imago

Service - Richtig Spenden - aber wie?

Anfang Dezember erscheint der aktuelle Spendenatlas des DZI. Gerade vor Weihnachten wird in Deutschland mehr als doppelt so viel gespendet als im Rest des Jahres. Doch landet das Geld wirklich immer dort, wofür es gespendet wurde?