zibb - Service - Gesundheit

Service - Natürliche Pflege für Mutter und Kind

Natürliche Pflege, ganz ohne Zusatzstoffe, Erdöl oder Mikroplastik. Darauf legen immer mehr Menschen wert. Vor allem Schwangere und junge Mütter möchten an ihre Haut und an die ihres Babys möglichst wenig Chemie lassen. Die Natur bietet dafür eine reiche Auswahl an heilenden und pflegenden Wirkstoffen.

Service - Alzheimer – Diagnose, Behandlung, Perspektive

Jedes Jahr erkranken mehr als 300.000 Menschen in Deutschland an Alzheimer. Die 64-jährige Gabriele Häberer aus Potsdam ist eine von ihnen. Ihr Mann Gunnar erzählt uns, was vor 10 Jahren die ersten Anzeichen waren, wie schwer es war, die Diagnose zu stellen und wie beide mittlerweile mit der Krankheit umzugehen gelernt haben.

Service - Nach dem Krebs: Mit Sport zurück ins Leben

Am Sonntag startet der 45. Berlin-Marathon. Eine der rund 44.000 LäuferInnen wird die 34-jährige Miriam sein, die vor 8 Jahren an Leukämie erkrankte. Sie erhielt eine Chemotherapie und während der Behandlung kam es zu Komplikationen mit ihrem Herzen. Dann begann sie mit dem Laufen...

Service - "Keim daheim": Die unheimliche Welt der Mikroben

Sie leben in uns, auf uns und um uns herum: Mikroben. Ihre bekanntesten Vertreter sind Bakterien, Viren und Pilze. Millionen dieser Kleinstlebewesen bevölkern unseren Darm, unsere Haut und die Luft und Gegenstände, die uns umgeben. Manche von ihnen machen krank, andere sind einfach nur lästig und wieder andere sind für unsere Gesundheit unerlässlich. Doch wie kann man die guten Mikroben unterstützen und wie schützt man sich vor den bösen? Dazu heute unser Service.

Service - Darüber spricht man nicht – Körpertabus

"Darüber spricht man nicht" ist der Titel des zweiten Buches von Dr. Yael Adler. Was die Fachärztin hier diagnostiziert und helfend bespricht, ist für viele peinlich oder mit Tabus belegt: Körpergerüche, Körpergeräusche, Erektionsstörungen oder rückwärtiges Jucken sind nur einige Themen, an die sie sich herantraut.

Grafisches Gehirn, dem ein Puzzlestück fehlt (Quelle: Colourbox)
Colourbox

Service - Mittel gegen Gedächntnisstörungen im Test

Arzneimittel mit Gingko sollen die Lebensqualität bei Demenz verbessern. Und Nahrungsergänzungsmittel mit Ginseng- oder Taigawurzeln sollen gegen nachlassende Leistungs- und Konzentrationsfähigkeit wirken. Doch was taugen die Präparate tatsächlich gegen das Vergessen? Öko-Test hat 28 pflanzliche Arzneimittel und Nahrungsergänzungsmittel begutachten lassen. Nur ein Arzneimittel mit Gingko erhielt die Note "gut".

Verschiedene Reissorten.
imago stock&people

Service - Basmatireis im Test

Er zählt zu den edelsten Reissorten der Welt: Basmati. Angebaut wird er am Fuß des Himalaya in Indien und Pakistan. Die langen weißen Körner sollen besonders aromatisch sein und versprechen höchsten Genuss. Die Stiftung Warentest hat jetzt 31 Produkte unter die Lupe genommen: losen Reis, Mikrowellen- und Kochbeutel-Reis. Einige Produkte fallen geschmacklich negativ auf. Aber vor allem Schadstoffe sind ein Problem.