Service - Die beste Zeit für Pilze

Durch den kräftigen Regen in den letzten Wochen sprießen in Berlin und Brandenburg schon fleißig die Pilze aus dem Boden. Besonders wachsen Täublinge, Pfifferlinge, Sommersteinpilze und Hexenröhrlinge. Der Pilz-Experte Wolfgang Bivour erklärt, was man bei der Pilzsuche beachten sollte.

"Ich kann mich nicht erinnern, dass wir je so ein Wachstum zu dieser Zeit hatten" - sagt Wolfgang Bivour, der Vorsitzende des Brandenburgischen Landesverbandes der Pilzsachverständigen. Er hat eine reiche Auswahl seiner Funde mitgebracht und erklärt, was man bei der Pilzsuche beachten sollte. Außerdem stellen wir das Pilzwissen unserer zibb-Sommergartenzuschauer auf die Probe.

Zu Gast: Wolfgang Bivour, Pilzsachverständiger

Beitrag von Judith Kirsten