zibb - Service - Lifestyle

Service - Service: Bewerben, aber richtig!

Die Wirtschaft boomt, Bewerber werden dringend gesucht – der ideale Zeitpunkt, um sich jetzt den Traumjob zu schnappen. Doch wie sieht eine gute schriftliche Bewerbung heute aus? Und wie bewirbt man sich online? Bewerbungspapst Jürgen Hesse kennt alle Tricks.

"Steckdose in einem Gänseblümchen, Symbolfoto Ökostrom"; © dpa/ Christian Ohde
dpa/ Christian Ohde

Service - Wie ökologisch sind Ökostrom-Tarife?

Der Streit um die Rodung des Hambacher Forstes führte zu einer gesteigerten Nachfrage nach Ökostrom. Einen Wald roden, um Braunkohle zu gewinnen, ist in Zeiten erneuerbarer Energien wohl nicht der richtige Weg, sagen sich viele Verbraucher und suchen sich Ökostromanbieter. Studiogast: Florian Munder, Verbraucherzentrale Berlin

Service - Nervige Mails: 40 Jahre Spam sind genug!

Spam- oder Junk-Mails sind nicht angeforderte und unerwünschte Nachrichten. Die Urheber verwenden dazu so genannte Spambots oder E-Mail-Harvester, die das Internet systematisch nach E-Mail-Adressen durchforsten. Wir zeigen was man dagegen tun kann und sprechen wir über neue, aktuelle Spam-Formen wie Kettenbriefe über WhatsApp.

Service - Kreativ mit Kalk- und Kreidefarben

Seit einiger Zeit sind sie wieder ganz groß im Trend: Kalk- oder Kreidefarben oder auch Chalk Paints. Sie lassen sich gut verarbeiten und eignen sich unter anderem zur Wandgestaltung oder zum Umstylen von Kleinmöbeln. Deko Expertin Marlies Schiller zeigt, was man mit den Farben alles machen kann und was ihren Reiz ausmacht.

Gemeinsame Sache-Berliner Freiwilligentage, Aktion des Paritätischen Wohlfahrtsverbandes Berlin gemeinsam mit dem Tagesspiegel (Quelle: Paritätischer Wohlfahrtsverband)
Paritätischer Wohlfahrtsverband Berlin

Service - Die Berliner Freiwilligen-Tage

"Gemeinsame Sache - Berliner Freiwilligentage" heißt es am 7. und 8. September. Alle Berliner sind aufgerufen mit anzupacken und sich (endlich mal wieder!) ehrenamtlich zu engagieren. Soziale Organisationen und Unternehmen in der ganzen Stadt laden dazu ein, sich für Mitmenschen ins Zeug zu legen.

Zwei Frauen in einer Auseinandersetzung (Quelle: Colourbox)
colourbox

Service - Besser zuhören, besser rüberkommen

Im Alltag reden wir oft aneinander vorbei, in unsere Kommunikation schleichen sich Missverständnisse und ein gereizter Ton ein. Das muss nicht sein, sagen die erfahrenen Kommunikations-Trainer Cornelia & Stephan Schwarz. Sie zeigen, wie wir lernen, besser zuzuhören und auf Augenhöhe zu kommunizieren.

Ein Zauberer macht einen Kartentrick (Colourbox)
colourbox

Service - Geheime Tricks aus der Zauberschule

Fabian Weiss zaubert seit er acht Jahre alt ist. Seine Tricks gibt er nun in seiner neugegründeten Berliner Zauberschule "Wunderakademie" an Interessierte weiter und zeigt sie natürlich auch bei uns im Sommergarten.

Service - Legendäre Roller aus Ludwigsfelde

Es waren legendäre Motorroller mit unvergleichlich schönen Karosserien, die ab 1955 in Ludwigsfelde gebaut wurden. Sie hießen Pitty, Wiesel, Berlin und Troll. Nur etwas mehr als 230.000 Stück verließen bis 1964 das Werk, dann wurde die Produktion eingestellt. Auch heute noch haben die Schönheiten aus Ludwigsfelde eine Menge Fans.