Service - Jeans – die perfekte Größe finden

Einst war die Jeans nur eine derbe Arbeitshose - luftig, klobig, unkaputtbar. Da war Jeanskauf einfach easy. Heute gibt es Jeans in 100 Formen und Farben, der Neukauf kann einen zum Verzweifeln bringen.

Schon bei den Größenbezeichnungen fängt das Durcheinander an - US-Größen konkurrieren mit europäischen, außerdem fallen die Schnitte alle anders aus. Und dann gibt es auch noch die unzähligen Jeans-Stile: Wussten Sie, dass Sie Ihren "Boyfriend" auch als Jeans tragen können? Neigen Sie eher zum Bootcut oder zu den guten alten Baggypants?

Beitrag von Jakob Schick