zibb - Service - Recht

Service - Wenn Wildschweine zur Plage werden

70 Prozent der Wildschweine in Deutschland sollen getötet werden, weil sie sich zu schnell vermehren. In Berlin sind rund 5.000 dieser Tiere aktiv, die so manchen Gartenbesitzer zur Weißglut treiben, wenn sie Mülltonnen umschmeißen und Beete verwüsten. Gegen Wildschweine vorzugehen, ist verboten, doch was kann man gegen sie tun? Wir fragen Derk Ehlert, Wildtierexperte.

Stempel mit der Aufschrift DSGVO mit EU-Fahne, Symbolfoto Datenschutz-Grundverordnung
imago, Christian Ohde

Service - DSG-VO - Das neue Datenschutzgesetz

Am 25. Mai tritt die neue Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) in Kraft. Im Kern regelt sie die Verarbeitung personenbezogener Daten durch Unternehmen, Vereine und Behörden. Wir sprechen über die praktischen Konsequenzen der DSG-VO für Nutzer und Anbieter mit Dr. Kirsti Dautzenberg von der Verbraucherzentrale Brandenburg, Marktwächter Digitales.

Service - Modernisierung - meine Rechte als Mieter

Im Prinzip ist es ja positiv, wenn das Haus modernisiert wird. Die Mieter bekommen eine bessere Wärmedämmung, ein moderneres Bad oder neue Balkone. Für viele Mieter ist es aber dennoch ein Horror, denn die Modernisierung bedeutet fast immer eine Mieterhöhung. Ulrich Ropertz vom  Deutschen Mieterbund gibt Auskunft bei zibb.

Service - Alkohol am Steuer - und die Folgen

Ob Herrentag, ein Geburtstag oder nur spontanes Grillfest: Ein kleiner Schluck schnell getrunken und kann böse Folgen haben, wenn man sich danach ans Steuer setzt. Denn Fahren unter Alkoholeinfluss ist eine der Hauptursachen für schwere Unfälle im Straßenverkehr.

Balkone in Berlin (Quelle: Colourbox)
Colourbox

Service - Was ist auf dem Balkon erlaubt?

Endlich beginnt sie wieder, die Freiluftsaison, glücklich sind die, die einen Balkon haben. Nicht selten wird dieser Ort des Friedens und der Ruhe aber auch zur Kampfzone. Kaum zu glauben, mit was sich die Gerichte befassen müssen: Vom Blumengießwasser, Rauchschwaden, Satellitenschüsseln bis hin zur Wäsche reichen die Streitpunkte. Damit Sie Ihren Sommer ohne Zoff genießen können, kommen hier unsere Tipps.

Mietminderung wegen einer defekten Toilette
imago/suedraumfoto

Service - Ärger mit Mietmängeln

Bei Wohnungsmängeln hat der Mieter das Recht, seine Miete zu mindern. Doch was ist ein Wohnungsmangel? Wie geht man bei der Mietminderung korrekt vor? Wie hoch darf die Mietminderung sein und was tun, wenn der Vermieter überhaupt nicht reagiert? Sebastian bartels vom Berliner Mieterverein gibt Antworten bei zibb.

Service - Reform der Grundsteuer

Heute hat das Bundesverfassungsgericht entschieden: Die Grundsteuer für Immobilien ist verfassungswidrig und muss reformiert werden. Eine Neuregelung soll bis 2019 geschaffen werden.  

Ein Mädchen spricht durch ein Megaphon (Quelle: Colourbox)
colourbox

Service - Meinungsfreiheit

Schimpfwörter, Beleidigungen, Gewaltfantasien –  aber auch Gerüchte und Falschmeldungen: die sozialen Netzwerke sind voll davon. Und auch auf Demonstrationen finden sich markige Sprüche. Unser Recht auf Meinungsfreiheit lässt dabei viel zu. Die Freiheit der Meinung ist in unserem demokratischen Rechtsstaat unerlässlich. Der richtige Umgang damit will allerdings gelernt sein, meint der Autor und Jurist  Volker Kitz in seinem neuesten Buch: "Meinungsfreiheit – Demokratie für Fortgeschrittene".  Ein paar Lektionen in Sachen Demokratie gibt er bei zibb.