zibb - Service - Archiv

  • Zeiten zurücksetzen

Service - Glücklich im Job!

Viele Arbeitnehmer in Deutschland sind unzufrieden mit ihrem Job. Doch nicht immer ist die Kündigung der einzig richtige Weg. Oft lohnt es sich, erst einmal zu versuchen, die Situation vor Ort zu ändern und seine Motivation für die Arbeit wiederzufinden. Doch wie? Zu Gast im Studio: Elisabeth Heckel, Psychologin und Coach.

Service - Yoga – Innere Kraft gewinnen!

zibb hat sich mit Anna und Sandra aus Potsdam getroffen. Sie haben ein eigenes Studio und sind auf unterschiedlichen Wegen zum Yoga gekommen: Anna durch ein Burnout, Sandra über Weltreisen und viele Jobwechsel. Yoga gibt Ihnen jetzt die innere Ruhe für ein ausgeglichenes Leben. Wir erklären, woher Yoga kommt, welche unterschiedlichen Arten es gibt und wie man es  lernt.

3D-Grafik Kniegelenk (Quelle: Colourbox)
Colourbox

Arthrose - Arthrose - der Weg aus dem Schmerz

Fast jeder zehnte Erwachsene leidet in Deutschland an Arthrose. In den betroffenen Gelenken treten Schmerzen auf - oft auch unabhängig von Belastung. Unser Experte im Studio Dr. Carsten Lekutat beleuchtet das Pro und Kontra neuester Therapie-Verfahren und erklärt, wie wichtig Prävention, Ernährung und Bewegung sind und warum Physiotherapie oder Tapes oft so gut wirken.

Service - Wenn Wildschweine zur Plage werden

70 Prozent der Wildschweine in Deutschland sollen getötet werden, weil sie sich zu schnell vermehren. In Berlin sind rund 5.000 dieser Tiere aktiv, die so manchen Gartenbesitzer zur Weißglut treiben, wenn sie Mülltonnen umschmeißen und Beete verwüsten. Gegen Wildschweine vorzugehen, ist verboten, doch was kann man gegen sie tun? Wir fragen Derk Ehlert, Wildtierexperte.

Symbolbild Vorsorge Darmkrebs
Colourbox

Service - Vorsorgeuntersuchungen: Das müssen Sie wissen!

20 Euro für ein Ultraschallbild der Gebärmutter, 30 Euro für eine Augeninnendruckmessung. Die gesetzlichen Krankenkassen zahlen längst nicht alles, was der Arzt empfiehlt. Lohnt sich die Extra-Ausgabe? Welche Vorsorgeuntersuchungen sind sinnvoll? Und welche kann man sich sparen? Studiogast: Dr. Johannes Schenkel, Unabhängige Patientenberatung Berlin.

Service - Die Digitalisierung des Menschen

Es klingt nach Science-Fiction, doch für immer mehr Menschen ist es schon jetzt Realität: Sie lassen sich reiskorngroße Mikrochips unter die Haut pflanzen. Mit den darauf gespeicherten Daten können sie Türen öffnen, Kontaktdaten weitergeben oder Computer entsperren.  

Service - Mikroabenteuer erleben

Die Menschen wollen wieder Abenteuer erleben. Dabei müssen es nicht unbedingt lange Touren in die entlegensten Regionen der Erde sein. Das Abenteuer kann schon vor der Haustür beginnen, auch in Berlin und Brandenburg. Mikroabenteuer sozusagen. Christo Foerster hat darüber ein Buch geschrieben und erklärt uns, wie es geht und was wir dazu brauchen.

Abgas kommt aus einem Auto im morgendlichen Berufsverkehr, Symbolbild (Quelle: dpa/Marcel Kusch)
dpa

Service - Dieselskandal: Werden jetzt Autos stillgelegt?

Der Lack ist ab: Durch den Dieselskandal haben vor allem die Marken des VW Konzerns gelitten. In Deutschland waren mehrere Millionen Fahrzeuge von manipulierter Software betroffen. In realitätsfernen Labortest wurden so die Abgaswerte der Norm Euro 5 eingehalten, im realen Alltagsverkehr waren sie um ein Vielfaches höher.