zibb - Service - Archiv

  • Zeiten zurücksetzen
IFA 2018 - Visualisierung (Quelle: rbb)
rbb

IFA in Berlin vom 31.8. – 5.9 - Die neuesten Trends auf der IFA

Es leuchtet, blinkt und funkelt wieder: Die Internationale Funkausstellung lockt ab Freitag Fachbesucher und Technik-Interessierte zur Messe Berlin. Die Fernsehbilder werden auch dieses Jahr noch größer und schärfer, die Haushaltsgeräte schlauer, die Technik-Spielzeuge vielseitiger. Alles über die Trends zur IFA 2018 erläutert der rbb-IT-Experte Sven Oswald bei zibb.

Abgastest bei VW (Quelle: ndr)
ndr

Service - Neuer Abgastest WLTP

Ab 1. September wird ein Abgastest für alle neu zugelassenen Autos Pflicht: der WLTP, was für Worldwide Harmonized Light Vehicles Test Procedure steht. Der bisher gültige Standard NEFZ galt wegen der Abgasermittlung auf dem Rollenprüfstand schon lange als realitätsfern. Wir erklären mit dem zibb-Verkehrsexperten Reinhard Rychlik die Hintergründe und praktischen Folgen des neuen Testverfahrens.

Service - Unwetterschutz – Versicherungen

Der Sommer steuert auf sein Ende zu, und im Herbst können wieder vermehrt Stürme und Unwetter auftreten. Wie heftig es werden kann, hat im Oktober des vergangenen Jahres der Orkan "Xavier" eindrücklich gezeigt. Im heutigen Service zeigen wir Ihnen, wie Sie sich für den Fall eines Unwetters versichern können.

Service - Zecken – kleine Biester, große Gefahr

Am liebsten suchen sich die kleinen Vampire einen kuscheligen Ort am Körper und krallen sich fest. Haben sie dann eine gut durchblutete Stelle gefunden, stechen sie zu und saugen Blut. Nicht weiter schlimm – außer, sie tragen Erreger in sich. Laut Robert Koch-Institut übertragen zehn bis 35 Prozent der Zecken Borreliose. Eine Krankheit, die sich gut behandeln lässt – wenn sie rechtzeitig erkannt wird.

Zwei Frauen in einer Auseinandersetzung (Quelle: Colourbox)
colourbox

Service - Besser zuhören, besser rüberkommen

Im Alltag reden wir oft aneinander vorbei, in unsere Kommunikation schleichen sich Missverständnisse und ein gereizter Ton ein. Das muss nicht sein, sagen die erfahrenen Kommunikations-Trainer Cornelia & Stephan Schwarz. Sie zeigen, wie wir lernen, besser zuzuhören und auf Augenhöhe zu kommunizieren.

dpa-tmn

Service - Wie umgehen mit digitalem Nachlass?

Vor einigen Wochen entschied der Bundesgerichtshof in einem Grundsatzurteil, dass das Erbrecht auch für digitale Daten gilt. Aber was bedeutet das im Detail? Wir klären, was nach dem Tod z.B. mit den Emails, Fotos im Smartphone, Abos bei Streamingdiensten und Online-Nutzerkonten geschieht und wer was lesen oder löschen darf.

Service - Girokonto, Dispozinsen und Kontowechsel

Eine Bankverbindung braucht jeder. Aber seit die Kreditzinsen niedrig sind, versuchen die Banken durch die verschiedensten Gebühren, Geld zu verdienen. Gibt es überhaupt noch gebührenfreie Konten und wenn ja, zu welchen Bedingungen? Wo sind Dispozinsen noch halbwegs bezahlbar? Wie lässt sich leicht ein Kreditinstitut wechseln?