zibb-VIP-Archiv

  • Zeiten zurücksetzen
Claudia Liane Neumann bei der Preisverleihung im Adlon am 15. Mai, Quelle: imago/koch

Zu Gast - Claudia Liane Neumann - Kämpferin gegen Krebs

Die Felix Burda Stiftung verleiht seit 2017 den "Ehrenfelix" an Menschen, die an Darmkrebs erkrankt sind und die sich trotz ihrer Erkrankung für andere stark machen. Aus 12 Bewerbern wählte auch dieses Jahr wieder eine Jury drei Nominierte aus, die sich dem Publikumsvoting gestellt haben. Claudia Neumann konnte einen Großteil der online abgegebenen Stimmen für sich verbuchen.  

Zu Gast - Marathon-Läuferin und Autorin Antje Wensel

Als Antje Wensel die Diagnose Lipödem erhält, dachte sie zunächst, die Laufschuhe an den Nagel hängen zu müssen. Doch trotz krankheitsbedingter Zunahme von Unterhautfettgewebe an Armen, Beinen, Hüften und Knien trainierte die leidenschaftliche Läuferin weiter für eines der härtesten Ultrarennen.

Zu Gast - Formel E-Rennfahrer Daniel Abt

Die Formel E ist die erste rein elektrische Rennserie der Welt. Vor vier Jahren startete sie in ihre erste Saison. Seitdem treten jedes Jahr zehn Teams mit insgesamt 20 Fahrern – einige davon ehemalige Formel-1-Piloten – in zahlreichen Metropolen gegeneinander an.

Gast - USA-Korrespondent Jan Philipp Burgard

Mehr als ein Jahr lang reist ARD-Korrespondent Jan Philipp Burgard kreuz und quer durch Amerika. Gibt es ihn überhaupt noch, den amerikanischen Traum? Oder hat er keinen Platz mehr in einem Land unter Trump, das so zerrissen ist zwischen Arm und Reich, Stadt- und Landbevölkerung, afroamerikanischen, lateinamerikanischen und weißen Bürgern?

Gast - Ein Star in Israel - "Masterchef" Tom Franz

Am 14. Mai 2018 ist die israelische Staatsgründung 70 Jahre her. Zu Gast bei zibb ist Tom Franz, ehemaliger Jurist aus Deutschland, den es über viele Umwege nach Israel geführt hat. Heute ist Tom Franz in Israel ein Star, seit er bei der beliebten Kochshow "Masterchef" mit koscherer deutscher Küche überzeugte.

Leontine Gräfin von Schmettow (Quelle: Imago)
Imago

Zu Gast - Adelsexpertin Gräfin von Schmettow bei zibb

Die Adelsexpertin Leontine Gräfin von Schmettau bewegt sich in den Kreisen der Royals und kennt die letzten Geheimnisse über Prinz Harry, Meghan Markle und die Hochzeitsvorbereitungen.  Sie ist also eine Journalistin mit blauem Blut. Am Montag war Leontine Gräfin von Schmettow zu Gast bei zibb.

Zu Gast - Autor Fredy Gareis: Auf der Spur der Hobos

Der Journalist und Autor Fredy Gareis hat sich unter eine legendäre amerikanische Subkultur gemischt: die der Hobos, die vagabundierenden Wanderarbeiter. Die große Zeit dieser Erntehelfer und Tagelöhner begann in wirtschaftlich schlechten Zeiten vor rund 150 Jahren. Mit der boomenden Eisenbahn reisten sie quer durchs Land - nicht im Sessel, sondern auf dem Güterzug.

Zu Gast - Julia Grosse, Autorin von "Ein Leben lang"

Was können wir von den Beziehungen unserer Großeltern lernen? Wie haben es so viele geschafft, so lange zusammen zu bleiben? Genau der Frage geht die Autorin Julia Grosse in ihrem neuen Buch "Ein Leben lang" nach.

Zu Gast - Schauspieler Florian Stetter bei zibb

Schauspieler Florian Stetter war am Dienstag zu Gast bei zibb. Er spielt in der ARD-Serie „Weissensee“ den Charakter Bernd Krohnak. Am Dienstagabend zeigt die ARD die ersten beiden Folgen der lang ersehnte vierten Staffel der Erfolgsserie - und direkt im Anschluss eine begleitende Dokumentation über die deutsch-deutsche Geschichte.

Zu Gast - Dokumentarfilmerin Alice Agneskirchner

Jede Fläche in Deutschland wird forst- oder agrarwirtschaftlich genutzt und gehört jemandem. Der Wald ist ein lebendiger Mikrokosmos, der einer Vielzahl von Tieren Lebensraum bietet. Alice Agneskirchner hat sich für ihre Dokumentation "Auf der Jagd – Wem gehört die Natur?" an der Seite von erfahrenen Jägern in dieses empfindliche Ökosystem begeben.