zibb-VIP-Archiv

  • Zeiten zurücksetzen

Zu Gast - Blogger Nils Straatmann

Der Blogger und Poetry Slammer Nils Straatmann hat sich gemeinsam mit seinem Kumpel Sören Zehle auf einen zweimonatigen Roadtrip begeben – auf den Spuren Jesu durch Israel und Palästina.  

Jim Avignon © Gregor Baron
Gregor Baron

Zu Gast - Maler Jim Avignon

Als Maler, Illustrator und Konzeptkünstler zählt Jim Avignon zu den ungewöhnlichsten Charakteren in der aktuellen deutschen Kunstszene. Sein Markenzeichen sind leuchtende Farben, Witz, unprätentiöses Material und ein enormer Output. Erstmals gibt nun ein opulenter Bildband einen umfassenden Einblick in das komplexe Oeuvre des Künstlers.

Klaus Wowereit (SPD), Berlins ehemaliger Regierender Bürgermeister, stellt sein neues Buch vor. (Bild: dpa)
dpa

Zu Gast - Klaus Wowereit

Von ihm stammen die Worte "Berlin ist arm, aber sexy". Nun bringt der ehemalige Bürgermeister der Hauptstadt, Klaus Wowereit, ein neues Buch heraus. Titel: "Sexy, aber nicht mehr so arm: mein Berlin".  

Rotz'N'Roll Radioshow (Quelle: rbb)
rbb

Zu Gast - Kai Lüftner

Das wird die wildeste Familienparty des Jahres! Kai Lüftners große Rotz`N`Roll Radio Show in der Parkbühne Wuhlheide am 2.6.2018. Dieses Jahr mit dabei: Romano, Tetje Mierendorf, Ilka Bessin (besser bekannt als Cindy aus Marzahn), Bernd das Brot, Bürger Lars Dietrich und viele mehr.

Mein wunderbarer Imbiss - Mit Kim Fisher auf der Brandenburger Spargelstraße (01.06.2018, 20:15)
rbb/Roland Albrecht

Zu Gast - Kim Fisher

Mit ihrem "wunderbaren Imbiss" zieht Moderatorin Kim Fisher diesmal durch das Spargelland Brandenburg, auf der Suche nach den Geheimnissen rund um das Königsgemüse des Landes. Sie schaut den Spargelbauern über die Schulter, plaudert mit den Brandenburgern und wirft einen Blick in ihre Töpfe.

Dr. Jan Schulte-Kellinghaus vor einem rbb Übertragungswagen (Quelle: rbb/Oliver Ziebe)
rbb/Oliver Ziebe

Zu Gast: Jan Schulte-Kellinghaus - Der rbb-Programmdirektor im Gespräch

Der rbb feiert seinen 15. Geburtstag mit einer abwechslungsreichen Programmwoche zum Mitgestalten. Heute hat der rbb-Programmdirektor Jan Schulte-Kellinghaus auf dem roten zibb-Sofa Platz genommen. Der promovierte Jurist übernahm die Programmdirektion bereits im März 2017 und hat sich nun den Fragen und Anregungen der Zuschauer gestellt.

Zu Gast - Die Schauspielerin Alina Levshin

Alina Levshin ist das Chamäleon unter den deutschen Schauspielerinnen. Mal spielt sie die Tatortermittlerin, mal die Rechtsextremistin oder jetzt eine Frau mit jüdischen Wurzeln im Film "Unterwerfung". Der Film spielt im Paris des Jahres 2022, ein muslimischer Politiker wird Staatspräsident.

Gast - Schauspieler Marc Hosemann

Marc Hosemann ist eines der bekanntesten deutschen Fernsehgesichter und zeigt sich in jetzt in einer raffinierte Beziehungskomödie. In "Zwei im falschen Film" sucht Marc Hosemann an der Seite von Laura Tonke nach der großen Liebe im Beziehungsalltag. Gerade ist der Film in den Kinos angelaufen (31.05.) und wir sprechen mit Marc Hosemann über die Rolle und den Bezug zur Wirklichkeit.

Zu Gast - Politikwissenschaftler Herfried Münkler

Vor 400 Jahren begann der Dreißigjährige Krieg – einer der grausamsten in der deutschen Geschichte. Herfried Münkler, Professor für Politikwissenschaft an der Berliner Humboldt-Universität, widmet sich in seinem neuesten Sachbuch dieser deutschen Katastrophe.

Max Prosa (Quelle: Lido/Pressefoto)
Lido/Pressefoto

Zu Gast - Max Prosa: Lyrik, Lieder und Erzählungen

Max Prosa wandelt zwischen Lyrik, Liebe und Liedern. Der Berliner Musiker trägt nicht nur eine seiner Leidenschaften im Namen. Passend zu seinem Album  „Heimkehr“ erscheint jetzt sein Buch „Im Stillen“. Darin sind viele seiner Songtexte, aber auch Gedichte und Erzählungen nachzulesen.