Unsere Gäste

Marion Kracht (Quelle: Pressefoto/Mirjam Knickriem)
Pressefoto/c_Mirjam Knickriem
19 min

Zu Gast - Schauspielerin Marion Kracht bei zibb

Das Weihnachtsfest naht, und die Berliner Komödie am Kurfürstendamm im Schillertheater wünscht schon mal „Schöne Bescherungen“. Marion Kracht wird in diesem Komödienklassiker um eine „fröhliche“ Weihnacht als „Märtyrerin in der Küche“ glänzen.

Ein Mord mit Aussicht (13.05.21, 17:10)
WDR/Kai Schulz
16 min

Zu Gast - Schauspielerin Meike Droste bei zibb

Als naive Polizistin Bärbel wurde Meike Droste in „Mord mit Aussicht" deutschlandweit bekannt und konnte ihre komische Seite voll ausleben. Doch auch am Theater ist die Berlinerin eine feste Größe. Am Freitag war sie zu Gast bei zibb.

Zu Gast - Joey Kelly: Jeden Tag ein Marathon

Joey Kelly ist der wohl extremste Spross der legendären „Kelly Family“. Als Ausdauersportler und Abenteurer kämpfte er sich durch bereits 100 Marathons und Ultra-Wettkämpfe in der ganzen Welt. Jetzt hat er den Kolonnenweg, das Symbol der ehemaligen deutschen Teilung, abgelaufen: 1400 km - jeden Tag ein Marathon, durch vier Jahreszeiten und bei Wind und Wetter. Was ihm dabei an ehemaligen Grenzsoldaten, Künstlern und Politikern so alles begegnet ist, beschreibt er in seinem Buch „Das Grüne Band“ und auf der zibb-Couch.

Zu Gast - Verlegerin und Autorin Constanze Neumann bei zibb

Was verrät mir meine Familiengeschichte über mich selbst? Die Leiterin des Berliner Aufbau-Verlages, Constanze Neumann, taucht in ihrem zweiten Roman „Wellenflug“ tief in die Welt ihrer Urgroßmütter, Großväter, Cousins und Cousinen ein. Belle Époque, Weltwirtschaftskrise, Nazizeit und was danach kam. Von Berlin nach New York - „Wellenflug“ lässt Familienmitglieder literarisch auferstehen und zeichnet den Weg einer einst schwerreichen Tuchhändlerdynastie nach, an die heute nicht mehr viel erinnert. Constanze Neumann erzählt bei zibb aus dem Nähkästchen ihrer höchst spannenden Vorfahren.

Zu Gast - Reisefotograf Michael Martin bei zibb

Michael Martin ist einer der bekanntesten und besten Reise-Fotografen der Welt. Seit vier Jahrzehnten bereist er die einsamsten und quirligsten, kältesten und heißesten, grünsten und kargsten Regionen der Erde - und zeigt anschließend die Bilder einem begeisterten Publikum. Denn "Die Welt im Sucher", die er uns Daheimbleibenden präsentiert, ist so atemberaubend wie schützenswert.

Zu Gast - Sarah Zucker - La Vie est belle

Die Sängerin Sarah Zucker hat ihr Herz an Frankreich verloren! Nach ihrem 2020er Debutalbum „Wo mein Herz ist“ kommt sie jetzt mit dem Album „La Vie est belle“ zurück – deutsch-französische Songs, die durch ihre vielen Aufenthalte in Frankreich künstlerisch inspiriert wurden. Gemeinsam mit ihrem Bruder Ben Zucker hatte sie bereits zur Freude der Fans den Song „Ca va, ca va“ veröffentlicht.

Michael Kessler moderiert vor dem Brandenburger Tor (Bild: rbb/Peter Scholl)
rbb/Peter Scholl
21 min

Zu Gast - Michael Kessler rockt das Wochenende

Sorry, lieber Thomas Gottschalk: Aber die beste Samstagabendshow findet nicht im ZDF sondern im rbb Fernsehen statt – und zwar schon am Freitagabend! Michael Kessler präsentiert endlich wieder seine große Show! Under er braucht weder Studio noch Showtreppe...

Till Broenner, JAzzfest 2017; Quelle: imago stock&people/Roland Owsnitzki
imago stock&people/Roland Owsnitzki
20 min

Zu Gast - Jazz-Legende Till Brönner bei zibb

Deutschlands wohl coolster Trompeter Till Brönner ist schon in Weihnachtstimmung. Auf seinem neuen Album "Christmas" verzaubert er mit seiner Trompete mit Weihnachtsliedern in kammermusikalischen Arrangements.

Ulf Leo Sommer (li.) und Peter Plate, Foto: picture alliance / Fotostand | Fotostand / Meyer
picture alliance / Fotostand | Fotostand / Meyer
19 min

Zu Gast bei zibb - Peter Plate & Ulf Leo Sommer über "Ku'damm 56 - Das Musical"

"Ku'damm 56" hatte im Fernsehen Millionen Zuschauer. Jetzt kommt im Theater des Westens eine Bühnenadaption des Stoffes auf die Bühne. "Ku'damm 56 – Das Musical". Hinter der Produktion stehen unter anderem Peter Plate und Ulf Leo Sommer, die sonst für Rosenstolz, Max Raabe und Sarah Connor kreativ tätig sind. Auf der zibb-Couch verraten die beiden schon mal, wie der Ku'damm sich auf der Bühne macht.

Beitrag von Katrin Hampel

Bücher zum Anfassen (Bild: Colourbox)
Colourbox
17 min

zu Gast bei zibb - Künstler und Graphiker Henrik Schrat

Die Märchensammlung der Brüder Grimm ist heute mehr Mythos als realer Lesestoff. Längst überlagert von den Bildern der Disney-Filme sind die düsteren, grausamen, seltsam archaischen Märchen inzwischen. Der Berliner Künstler Henrik Schrat hat sich diese Sammlung nun wieder vorgenommen und baut ihr mit seinen Illustrationen eine Brücke in unsere Gegenwart.

Beitrag von Matthias Finger

Sänger Matthias Reim bei der MDR-Talkshow "Riverboat" am 22.11.2019 in Leipzig (Bild: picture alliance / zb | Kirsten Nijhof)
picture alliance / zb | Kirsten Nijhof
19 min

Zu Gast - Matthias Reim mit neuem Album

Wer "Verdammt, ich lieb´ dich!" nicht mitsingen kann, hat die vergangenen 30 Jahre höchstwahrscheinlich auf einem anderen Kontinent verbracht. Denn der Mega-Hit von Matthias Reim ist inzwischen ins deutsche Volksliedgut eingegangen. Nun ist der inzwischen 63-jährige Blondschopf mit einem neuen Album wieder da - und eine Open-Air-Tour ist auch für den Sommer angekündigt. Zudem finden noch in diesem Jahr Konzerte in der Stadthalle Cottbus und in der Mercedes-Benz-Arena in Berlin statt. Doch haben die neuen Songs das Potenzial, ebenfalls zu "Volksliedern" zu werden?

Zu Gast - August Zirner mit Tochter Ana bei zibb

Unsere Großmütter. Wer waren sie, wie waren sie? Der gefeierte Schauspieler August Zirner hat sich zusammen mit seiner Tochter Ana Zirner auf Spurensuche begeben. Sie blicken gemeinsam auf das Wien in der Zeit zwischen den Weltkriegen.

Schrille Pullover, einflussreiche Stimme und ein großes Herz für seine Lieblingssportart Handball - das ist Füchse-Manager Bob Hanning.
picture alliance/Camera4
17 min

Zu Gast - Bob Hanning; Handballtrainer und Sportmanager

Bob Hanning ist kein Mann der leisen Töne. Ganz im Gegenteil: der ehemalige Manager der Berliner Füchse und leidenschaftliche Handball-Funktionär verlässt das Präsidium des Deutschen Handballbundes mit einem Paukenschlag - in Form des Buches "Hanning. Macht. Handball".

Zu Gast - Schauspieler und Autor Sabin Tambrea bei zibb

Wer schon immer gedacht hat, der Berliner Schauspieler Sabin Tambrea gäbe den perfekten Don Juan ab, kann sich freuen. Neben seinen vielen prämierten Engagements in Film- und Fernsehproduktionen hat er ein weiteres Talent entdeckt, das Einblicke in sein Gefühlsleben eröffnet. Mit "Nachtleben" ist jetzt sein Romandebüt erschienen. Eine Liebesgeschichte wie sie im Buche steht. Trägt sie vielleicht sogar autobiografische Züge?

Volker Kutscher und Kat Menschik: Mitte © Kat Menschik
Kat Menschik
19 min

Zu Gast bei zibb - Kat Menschik & Volker Kutscher präsentieren "Mitte"

Volker Kutscher und Kat Menschik haben sich gesucht und gefunden. Wieder einmal! Ist "Mitte" doch bereits der zweite Roman des Kultautors Volker Kutscher, den die mehrfach ausgezeichnete Berliner Illustratorin in ihrer Buchreihe "Lieblingsbücher" verschönt. Während Kat Menschik mit dem "Goldenen Grubber" einen Dauerseller schuf, wurde Volker Kutschers Roman "Der nasse Fisch" und die Krimireihe um den Berliner Kommissar Rath durch die Verfilmung "Babylon Berlin" international bekannt. Zwei Ausnahmetalente auf der zibb-Couch. Mit ihnen und dem neuen Roman tauchen wir ein in das Berlin-Mitte der Dreißiger Jahre.

Beitrag von Katja Charlé

Zu Gast bei zibb - Landwirt Wilhelm Schäkel und seine Bio-Ranch

Landwirt Wilhelm Schäkel hat im brandenburgischen Zempow eine Erfolgsstory hingelegt. Heute ist die Bio Ranch Zempow mit sechs Vollzeitmitarbeitenden mit Hanfanbau und Freilandrinderhaltung eine Brandenburger Erfolgsstory, und sie bietet weit mehr als ökologischen Landbau. Bei zibb spricht Wilhelm Schäkel über Treckersurfen, Hanfanbau - und wie man mit Kuhflüsterei auch Firmenevents bereichern kann.

Beitrag von Andrea Ringelstetter

Zu Gast - Schauspielerin Tijan Marei bei zibb

Aus einer Klinik für psychisch Kranke ausbrechen und sich für einen Tag ins "normale" Leben stürzen? In dem neuen Kinofilm "Die Rettung der uns bekannten Welt" schlüpft die Berliner Schauspielerin Tijan Marei in die Haut der jungen Toni und haut mit dem an einer bipolaren Störung leidenden Paul ab. Es folgt der wohl glücklichste Tag ihres Lebens, aber auch ein Happy End?

André Herzberg, Foto: Lutz Müller-Bohlen
Kulturfabrik Fürstenwalde / Lutz Müller-Bohlen
20 min

Zu Gast - Pankow-Sänger André Herzberg bei zibb

André Herzberg, Sänger der DDR-Kultband "Pankow", ist ein Träumer, ein Melancholiker, ein wütender Mann..., aber sicher kein "Star". Und so hat er auch sein neues Buch "Keine Stars" genannt, in dem er auf die bewegte Geschichte der vielleicht rebellischsten Band des Ostens blickt und davon erzählt. Wir sprachen mit ihm über Irrungen und Wirrungen der bewegten "Pankow"-Jahre.

Zu Gast - Hardy Krüger Junior bei zibb

Lebenskrisen und die Frage, wie man mit ihnen umgeht - dieses Thema füllt immer mehr Bücher, die in diesen Monaten erscheinen. Auch Hardy Krüger jr., eines der beliebtesten deutschen TV-Gesichter, hat sich dieser Frage gestellt und aufgeschrieben, wie er mit den großen und kleinen Krisen seines Lebens umgegangen ist.

Ina Müller in "Inas Nacht" vom 03.09.2020 (Bild: NDR/Morris Mac Matzen)
NDR/Morris Mac Matzen
24 min

Im Gespräch - Moderatorin und Autorin Ina Müller bei zibb

Große Klappe, großes Herz, große Stimme: Ina Müller ist ein Original, wie es sie nur wenige gibt. Ob als herzliche Gastgeberin in ihrer Show "Inas Nacht" oder als Sängerin - wo sie auftaucht ist es feucht-fröhlich und hoch emotional. Und damit hat sie schon die größten Stars zu Bekenntnissen verleitet, die sie sonst hüten wie ihren Augapfel. Auf der zibb-Couch erzählt die Hamburger Sprücheklopferin, was auf ihrer neuen Tour zu erleben sein wird.

Beitrag von Heimke Burkhardt

Borga: Eugene Boateng © Chromosom Film GmbH | Bild: Tobias von dem Borne
Chromosom Film GmbH | Bild: Tobias von dem Borne
18 min

Zu Gast bei zibb - Schauspieler Eugene Boateng

Dem Berliner Schauspieler Eugene Boateng ist seine neue Rolle wie auf den Leib geschneidert. Als Kojo spielt er - gerade mit dem Deutschen Schauspielpreis gekürt - in dem Film "Borga" einen jungen Ghanaer, der sich als Geflüchteter, auf dem Weg nach Deutschland, durchschlägt. Bei zibb stellt er den Film vor.

Beitrag von Matthias Finger

Marc Elsberg, Foto: imago images/Christoph Hardt
imago images/Christoph Hardt
19 min

Zu Gast bei zibb - Autor Marc Elsberg im Gespräch

Ein Mega-Stromausfall legt ganze Städte lahm. Ein Hackerangriff zerstört Unternehmen weltweit. Solche Horrorszenarien sind der Stoff, aus dem die Millionen-Bestseller von Marc Elsberg sind. Und der Wiener Autor weiß, wovon er spricht. Zehn Jahre nach Erscheinen seines Millionenbestsellers "Blackout" erscheint jetzt eine Premium-Ausgabe mit neuer Exklusiv-Kurzgeschichte. Bei zibb stellt er sie vor.

Beitrag von Christine Deggau

Heinz Rudolf Kunze im Rahmen eines dpa-Interviews am 12.02.2020 (Bild: picture alliance/dpa | Jörg Carstensen)
picture alliance/dpa | Jörg Carstensen
21 min

Der Musiker und Autor im Gespräch - Heinz Rudolf Kunze bei zibb

Die schwarze Hornbrille ist geblieben, aber sonst hat sich bei Heinz Rudolf Kunze in den vergangenen 40 Jahren seines Schaffens einiges getan. Vom 1985er Megaerfolg "Dein ist mein ganzes Herz", über Musicals und Bücher bis hin zu unglaublichen 40 Alben. Zeit für einen Rückblick: "Werdegang" heißt das neue "Best of Album", für das Fans in einer social media-Kampagne ihre Lieblingstitel mit auswählen konnten.

Beitrag von Peter Schloegl

Anwältin Romy Heiland (Christina Athenstädt), Assistentin Ada Holländer (Anna Fischer) und Diplomatenwitwe Heidrun Kasimir (Barbara Schnitzler); Quelle: ARD/Hardy Spitz
ARD/Hardy Spitz
18 min

Zu Gast bei zibb - Schauspielerin Christina Athenstädt im Gespräch

Christina Athenstädt spielt die engagiert blinde Anwältin Romy Heiland – die nun aufgrund des großen Publikumserfolges bereits in der dritten Staffel ermittelt. Bei zibb sprechen wir mit ihr über die neuen Herausforderungen in der dritten Staffel der rbb-Produktion und die Zusammenarbeit mit ihrem Ehemann, der den Strafverteidiger Ben Ritter spielt.

Beitrag von Solvig Fitzner

Zu Gast - Aram Arami – wenn's läuft, dann läuft's

Dass man mit türkischen Wurzeln gute Chancen hat, ein echter Vorzeigebayer zu werden, hat die Cross-Culture- Komödie „Servus Schwiegermutter“ seinen fünf Millionen Zuschauern im Ersten bewiesen. Der Berliner Schauspieler Aram Arami begibt sich in der Fortsetzung der Geschichte als Schwiegersohn Osman auf berufliche und private Abwege. Was dazu wohl die Familie sagen wird?

still aus Beitrag / rbb
still aus Beitrag / rbb
17 min

Zu Gast - Rauschlos glücklich mit Vlada Mättig und Katharina Vogt

Vlada Mättig und Katharina Vogt sind Sobriety-Mentorinnen und Autorinnen und haben nicht nur in den sozialen Netzwerken eine große Fangemeinde! Ihr Credo: Frei von Alkohol und anderen berauschenden Substanzen leben und das Ganze nicht als Verzicht sehen – sondern die Klarheit und Bewusstheit des eigenen Seins feiern!

Leslie Mandoki, Foto: IMAGO / Sven Simon
IMAGO / Sven Simon
22 min

Gründer der Soulmates - Leslie Mandoki

Vor fast 50 Jahren donnert er ins Rampenlicht des deutschen Showbiz als Sänger der Erfolgsband Dschingis Khan: Leslie Mandoki. Stolz ist er darauf nicht und arbeitet bald mit Stars wie Phil Collins, Jennifer Rush und dem deutschen Rapper Sido. Tief drin ist Mandoki aber ein echter Rocker und so treibt er parallel sein Herzensprojekt immer weiter voran – die Mandoki Soulmates-Band. Nun ist Langspieler Nummer 13. erschienen: Utopia for Realists.

Clara Louise, Foto: picture alliance / Günther Pichlkostner / First Look / picturedesk.com | Günther Pichlkostner
picture alliance / Günther Pichlkostner / First Look / picturedesk.com | Günther Pichlkostner
19 min

Zu Gast bei zibb - Singer-Songwriterin Clara Louise

Clara Louise ist erst 28 Jahre alt und hat bereits fünf Musikalben veröffentlicht sowie vier Bücher geschrieben. Es sind liebevoll illustrierte Gedichtbände, die tausende Fans berühren. Jetzt hat die Singer-Songwriterin und Dichterin ihr Roman-Debüt "Über mir die Wolke" herausgebracht. Bei zibb sprechen wir mit ihr über das Buch.

Zu Gast bei zibb - Journalistin und Autorin Sabine Platz

Die Berlinerin Sabine Platz hat einen bewegten Weg hinter sich gebracht, bevor sie zur Gartenlady des ZDF wurde: Nach einer Schneiderlehre ging sie als Verkäuferin ins KaDeWe, machte dann ein Redaktionsvolontariat und berichtete aus Kriegs- und Krisengebieten. Heute bereist sie weiter die Welt, allerdings die friedvolle Seite: die Gärten Deutschlands. Aus ihrer Leidenschaft hat sie jetzt ein Buch gemacht: "Zwischen Knolle und Kompost liegt ein ganzes Leben".

Beitrag von Heimke Burkhardt

Kelvin Jones, Foto: IMAGO / BOBO
IMAGO / BOBO
22 min

Zu Gast bei zibb - Singer-Songwriter Kelvin Jones

Auf Youtube und Spotify wird er millionenfach aufgerufen: Kelvin Jones. Sein Durchbruch gelingt dem Musiker mit Wurzeln in Zimbabwe und London 2016 mit dem Song "Call you home". Jetzt erscheint sein Coversong des Dolly Parton-Klassikers "Jolene". Bei zibb stellt er den Song vor.

Beitrag von Matthias Finger

Sönke Wortmann, Foto: imago images / Eventpress Golejewski
imago images / Eventpress Golejewski
20 min

Zu Gast bei zibb - Regisseur und Autor Sönke Wortmann

Der Regissuer Sönke Wortmann, bekannt unter anderem durch Filme wie "Das Wunder von Bern", hat jetzt seinen ersten Roman veröffentlicht. "Es gilt das gesprochene Wort" ist ein spannendes Stimmungsbild, das hinter die Kulissen des Außenministeriums schaut. Ganz Fiktion oder auch Wahrheit? Sönke Wortmann hat bei zibb viel zu erzählen.

Im zibb-Gespräch - Tatortreiniger Thomas Kundt

Es lässt aufhorchen, wenn einer sagt: "Nach dem Tod komm ich". Thomas Kundt sagt das von sich. Und er hat völlig recht, denn er ist Tatortreiniger. Aus Zufall und Leidenschaft. In einer leichtfüßigen, humorvollen Art spricht der Sachse Thomas Kundt in seinem Buch mit ebenjenem Titel über sein sehr spezielles Berufsfeld "Nach dem Tod komm ich" – und auf der zibb-Couch sprechen wir mit ihm darüber.

Beitrag von Ralph Stolle

Moderator Ingo Nommsen sitzt bei einem Fototermin zum 20. Jubiläum der ZDF Fernsehsendung "Volle Kanne" (Bild: picture alliance/dpa | Henning Kaiser)
picture alliance/dpa | Henning Kaiser
18 min

Zu Gast bei zibb - Moderator Ingo Nommsen

Zu nett für die große Karriere? Zu nett für den großen Erfolg? Früh schon wurde Ingo Nommsen dieser Stempel aufgedrückt. Beispielsweise bei einem Fernsehcasting von keinem Geringeren als Frank Elstner. Dennoch ging der Weg von Ingo Nommsen steil nach oben. Man kennt ihn aus Sendungen wie "Hallo Deutschland" und als Moderator von Fernsehshows. Nun hat er ein Buch geschrieben: "Hilfe, ich bin zu nett!"

Beitrag von Katrin Hampel

Kim Fisher (Bild: Stefan Wieland)
Stefan Wieland
19 min

Zu Gast - Moderatorin, Sängerin und Autorin Kim Fisher

Sie ist das Gesicht der erfolgreichsten Talk-Show des Ostens, er ist einer der erfolgreichsten deutschen Thriller-Autoren: Kim Fisher und Sebastian Fitzek bilden das neue rbb-Powerpaar fürs Riverboat Berlin! Im neuen Heimathafen an der Spree werden die beiden nun jeden zweiten Freitagabend inspirierende und unterhaltsame Gespräche mit ihren besonderen Gästen führen. Und spannend wird es auch – das sollte man bei den beiden erwarten dürfen. Uns hat Kim Fisher verraten, wie sie sich mit ihrem neuen Partner so fühlt und was uns in der Premieren-Sendung erwartet.

Beitrag von Andrea Ringelstetter

Jens Söring, Foto: picture alliance/dpa | Boris Roessler
picture alliance/dpa | Boris Roessler
14 min

Zu Gast bei zibb - Jens Söring im Gespräch

33 Jahre lang saß Jens Söring in US-Haft. Das Urteil: zwei mal lebenslänglich wegen Doppelmordes an den Eltern seiner damaligen Freundin – damals war er 19. Bis heute gibt es auch Zweifel an seiner Schuld – er selbst hatte nach seinem anfänglichen Geständnis seine Schuld bestritten. Nach seiner Freilassung auf Bewährung 2019 kehrte er mit 53 Jahren nach Deutschland zurück. Das erste Jahr in Freiheit, die langen Jahre im Gefängnis – in seinem Buch "Rückkehr ins Leben" lässt er all das Revue passieren.

Beitrag von Christine Deggau

Christoph Maria Herbst als Paul in einer Szene des Films "Es ist nur eine Phase Hase" (Bild: picture alliance/dpa/Majestic)
picture alliance/dpa/Majestic
24 min

Zu Gast bei zibb - Schauspieler Christoph Maria Herbst

Den Stromberg wird Christoph Maria Herbst nicht mehr los. Mit der Figur des sozial grobschlächtigen Chefs hat der Schauspieler vom Grimme- bis zum Deutschen Comedypreis die hochkarätigsten Auszeichnungen abgeräumt. Jetzt zeigt er in gleich zwei Kinofilmen ganz andere Seiten. Bei zibb stellt er die aktuellen Filme vor.

Beitrag von Solvig Fitzner

Zu Gast - Richard Löwenherz – The Lonely Traveller

Wer sich selbst den "Lonely Traveller" nennt, den zieht es wohl ganz offensichtlich in die entlegensten Ecken der Welt. Den Mut dazu hat er scheinbar schon in die Wiege gelegt bekommen: sein Name ist Richard Löwenherz. Echt.

"Vicky Leandros"; © Walter Kober
Walter Kober
19 min

Zu Gast - Schlagerstar Vicky Leandros bei zibb

Dass Vicky Leandros singen kann, hat sie in ihrer Weltkarriere bewiesen und: Ihr geselliges Gemüt ist nicht zu übersehen! Die gebürtige Griechin liebt es, Familie und Freunde bei sich zu versammeln. Was dabei auf den Tisch kommt, ist leicht erraten: Griechisches in allen Varianten.
Dota Kehr © Annika Weinthal
Annika Weinthal
18 min

Zu Gast - Liedermacherin und Freigeist: Dota

Dota Kehr liebt die Unabhängigkeit in jeder Hinsicht. Die Angebote großer Plattenfirmen hat sie abgelehnt, auf kleinen Privatveranstaltungen spielt sie nicht. Und mit ihrem Label Kleingeldprinzessin kann sie genau die Musik machen, die sie seit ihrer harten Lehrzeit als Straßenmusikerin machen will.
Raphaela Gromes: Imagination © Sony Classical
Sony Classical
18 min

Zu Gast - Verliebt in das Cello: Raphaela Gromes

Bei Raphaela Gromes kommen die Cellosaiten nicht zur Ruhe. Die Opus-Klassik-Gewinnerin hat ein neues Album veröffentlicht. Auf „Imagination“ unternimmt sie gemeinsam mit dem Pianisten Julian Riem eine musikalische Weltreise.
Florian Schroeder © Frank Eidel
Frank Eidel
20 min

Zu Gast - Florian Schroeder, Kabarettist und Autor

Er ist einer von Deutschlands bekanntesten und scharfsinnigsten Satirikern: Florian Schröder. Der Schwabe in Berlin, der 1,90-m-Hüne, der Anzugträger - er machte schon als Schüler die Lehrer so treffsicher nach, dass er schnell wusste, dass er in die Medien gehört.

Zu Gast - Annett Möller, TV-Moderatorin und Therapeutin

Jahrelang moderierte Annett Möller die Hauptnachrichten bei zwei großen Privatfernsehsendern. Das hieß, jeden Tag im Rampenlicht zu stehen. Was für manche wie ein Traum klingt, kippte für Annett Möller irgendwann ins Gegenteil um: Angst und Panikattacken sobald das rote Licht der Kamera anging.

Zu Gast - Schauspieler Heikko Deutschmann bei zibb

Der Schauspieler Heikko Deutschmann und die Autorin Anne von Canal haben sich geschrieben. Nicht auf Whatsapp, Telegram und Co., sondern ganz altmodisch in Briefform. Die Idee dahinter - ein Buch zu schreiben, in dem der Zufall den Ton angibt.

Zu Gast - Felix Adlon und die Geschichte eines Hotels

Ist Felix Adlon vielleicht der Besitzer des legendären Berliner Hotels Adlon am Brandenburger Tor? Leider Nein! Sagt der Ururenkel des Gründers Lorenz Adlon in seinem Buch "Adlon". Der Filmproduzent erzählt aber als Ahne gleichsam aus erster Hand seine aufregende Familiengeschichte - die der Adlon-Dynastie!

Zu Gast - Musiker Álvaro Soler

Zwei Millionen verkaufte Alben, 80 Edelmetall-Awards und viereinhalb Milliarden Streams – Álvaro Soler hat eine Mega-Karriere als Musiker hingelegt. In seinem frisch erschienen Buch „El mismo Sol“ spricht der Sympath über seine Wohnorte Madrid und Berlin, seine spanischen Wurzeln und seine Kindheit in Japan.

Zu Gast - Journalistin und Autorin Patricia Riekel bei zibb

Sie war die Verkörperung der Zeitschrift "Bunte" wie keine zweite: Patricia Riekel machte unter ihrer 20-jährigen Leitung die Illustrierte zum erfolgreichsten People-Magazin Europas. Als sie dann 2016 "freundlich hinausgetragen" wurde, wie sie es einmal formuliert hat, stand sie allerdings vor dem großen Nichts.

Zu Gast - 007-Synchronstimme Dietmar Wunder bei zibb

Wenn der gelernte Augenoptiker Dietmar Wunder seine Schrippen bestellt, passiert es nicht selten, dass ihn plötzlich alle anstarren: schließlich ist es eindeutig James Bond, der da spricht! Der Berliner Dietmar Wunder ist seit 2006 die deutsche Stimme des berühmtesten Geheimagenten der Welt - aber auch die von Adam Sandler oder Jude Law.
Tina (Gabriela Maria Schmeide) in ihrem Bäckermobil (Bild: rbb/Stefan Erhard)
rbb/Stefan Erhard
20 min

Zu Gast bei zibb - Schauspielerin Gabriela Maria Schmeide

Die Schauspielerin Gabriela Maria Schmeide verkörpert oft die einfachen, aber starken Frauen. Eine Paraderolle findet sie in der neuen rbb-Miniserie "Tina mobil", in der sie ihrer Arbeitslosigkeit trotzig den Schritt in die Selbstständigkeit entgegensetzt, ihre drei Kinder samt Ex-Mann so zupackend wie pragmatisch durchs Leben organisiert - und immer zuallerletzt an sich selbst denkt.

Beitrag von Dagmar Kniffki

Silly 2021
Trinity Music
19 min

Im Gespräch - Silly zu Gast bei zibb

Die jüngste Tour von Silly war analog und ein Riesenerfolg! Das schrie nach einer Fortsetzung, und daraus hervorgegangen ist das neue Album "Instandbesetzt". Gemeinsam mit ihren Sängerinnen AnNa R. und Julia Neigel zog sich die Band während der Pandemie ins Tonstudio zurück. Zehn neu produzierte Songs sind dabei herausgekommen – alles heimliche Lieblinge der Band. Bei zibb stellen Ritchie Barton, Uwe Hassbecker und Jacki Reznicek das neue Album vor.

Beitrag von Bendrik Muhs

Premiere von "Beckenrand Sheriff" (Bild: imago images/Sven Simon)
imago images/Sven Simon
20 min

Zu Gast bei zibb - Schauspieler Milan Peschel

Nun also Bademeister! Als Hauptrolle in der Kinokomödie "Beckenrand Sheriff" brilliert der Schauspieler Milan Peschel als Herr über ein dem Untergang geweihtes Freibad und lehnt sich gegen die kommunale Regierungsgewalt auf. Was ihn an Freibädern in Wirklichkeit nervt, und wo er in Brandenburg seine Oase der Ruhe gefunden hat, erzählt er entspannt auf der zibb-Couch.

Beitrag von Christine Deggau

Zu Gast - Sotiria – Einfach nur ein Mädchen?

Sotirias Musik hält die perfekte Balance zwischen Pop und Schlager. Die ehemalige Frontfrau der Band Eisblume hatte sich vor drei Jahren mit dem „Grafen“ zusammengeschlossen: „Hallo Leben“ schlug in den Charts ein – und man sprach vom Erbe der Band „Unheilig“.
Still aus Beitrag
Kiwi Verlag
21 min

Zu Gast - Toralf Staud über "Deutschland 2050"

Der Journalist und Buchautor Toralf Staud arbeitete viele Jahre für die "Zeit", für die "Süddeutsche Zeitung" und für den Deutschlandfunk. Eines seiner wichtigsten Themen ist der Klimawandel - um den geht es auch in seinem neuen Buch "Deutschland 2050", das er mit CO-Autor Nick Reimer verfasst hat. Wie der Klimawandel unser Leben verändern wird - so der Untertitel – darüber haben wir am Montag mit ihm bei zibb gesprochen.

Para-Schwimmerin Elena Krawzow im Wasser (Foto: imago images / AFLOSPORT) )
imago images / AFLOSPORT
16 min

Zu Gast - Paralympics-Star: Gold-Schwimmerin Elena Krawzow

Schwimm-Weltmeisterin und Paralympics-Favoritin 2021 - Elena Krawzow ist ihrer Konkurrenz um Längen voraus. Doch ihr größter Gegner heißt Morbus Stargardt, schränkt ihre Sehfähigkeit stark ein und kann zur Erblindung führen. Aber dieses Handicap hindert sie nicht daran, Rekorde und Medaillen zu sammeln.
Chris de Burgh; Foto: imago/VIADATA
Foto: imago/VIADATA
24 min

Zu Gast - Poplegende Chris de Burgh bei zibb

Der "Lady in Red"-Sänger Chris de Burgh befasst sich nun mit dem Mann im grünen Gewand. Für ein Robin-Hood-Musical arbeitet er schon länger an der passenden Musik für Sherwood Forrest.

Zu Gast - Schauspieler Sebastian Blomberg bei zibb

Sebastian Blomberg sagt von sich selbst, dass er noch nie zufrieden war mit dem, was er gemacht hat. Das würden aber wohl weder Zuschauer noch Kritiker unterschreiben, denn was auch immer Blomberg tut, der Schauspieler liefert stets ordentlich ab! Immerhin lief sein aktueller Film "Curveball" auch erfolgreich auf der Berlinale.
Bernd Siggelkow, Gründer und Leiter von Die Arche, Bild: imago images
imago images/Popow
21 min

Zu Gast - Jugendpastor und Arche-Gründer Bernd Siggelkow

Wenn einer weiß, was der Lockdown mit den Menschen am unteren Rand der Gesellschaft macht, dann ist es Bernd Siggelkow. Der Jugendpastor und Gründer des Berlin-Hellersdorfer Kinder- und Jugendwerkes „Die Arche“ besucht Familien in prekären Verhältnissen.
Still aus Beitrag
Alex Christensen
19 min

Zu Gast - Musikproduzent Alex Christensen bei zibb

Alex Christensen ist den deutschen Fernsehzuschauern spätestens seit der Casting-Show Popstars bekannt. Als Musikproduzent sorgt er 2001 mit „I Believe“ für den ersten Nummer-1-Hit der frisch gecasteten Band Bro’Sis. Jetzt setzt er mit The Berlin Orchestra seine „Classical Dance“-Erfolgsgeschichte weiter fort und widmet sich nun nach drei 90er-Dance-Alben den 80ern.

Annabelle Mandeng, Foto: IMAGO / Eventpress
IMAGO / Eventpress
18 min

Zu Gast - Schauspielerin und Moderatorin Annabell Mandeng

Das gewinnende Lachen von Annabelle Mandeng täuscht leicht darüber hinweg, dass ihr im Leben nicht viel geschenkt wurde. Und nach Plan verlief für sie trotz ihres frühen Durchstarts als Moderatorin schon gar nichts.

Nikeata Thompson, Foto: IMAGO / APress
IMAGO / APress
20 min

Zu Gast bei zibb - Agenturinhaberin und Moderatorin Nikeata Thompson

Sie ist eine feste Größe im Showbusiness, ob als Jurorin in Tanz-Shows oder auf der Bühne mit Stars von Seeed bis Lena Meyer-Landrut. Und sie leitet eine der größten Tanz-Agenturen in Deutschland. Über ihren Weg hat sie das Buch "Schwarz auf weiß" geschrieben, über das wir im zibb-Studio mit der Berlinerin sprechen wollen.

Beitrag von Christine Deggau

Zu Gast bei zibb - Schriftsteller Björn Kern

Wie vielen Berlinern wurde auch Björn Kern seine Stadt irgendwann zu laut, zu teuer, zu dreckig. Doch während die anderen vom Ortswechsel nur träumen, hat er es gewagt: Die Etagenwohnung in der City gekündigt und plötzlich steht der erfolgreiche Buchautor mit Kind und Kegel auf dem verfallenen Vierseithof im Oderbruch. Über seine Erfahrungen hat er jetzt ein Buch geschrieben: "Wo die wilden Väter wohnen".

Beitrag von Solvig Fitzner

In aller Freundschaft (900) - Tiefe Wunden Fernsehserie Deutschland 2020 (23.06.2020, 21:00)
MDR/Saxonia Media/Robert Strehler
20 min

Zu Gast bei zibb - Schauspielerin Jessica Ginkel

Die blonde Berlinerin mit ihren unverwechselbaren Blick, der stets mit freundlicher Zurückhaltung von unten her kommt, verstärkt jetzt das Team der "Eifelpraxis" um Dr. Chris Wegner - gespielt von Simon Schwarz. Was die zweifache Mutter an der fernen Eifel besonders gereizt - und überrascht! - hat, erzählt sie auf der zibb-Couch.

Beitrag von Christine Deggau

Zu Gast bei zibb - Förster und Autor Peter Wohlleben

Wird der Mensch den Klimawandel überleben? Die Bäume werden es auf jeden Fall! Glaubt zumindest Peter Wohlleben, der mit seinem Millionenseller "Das geheime Leben der Bäume" tief in das Wesen der Bäume geschaut hat. In seinem frisch erschienenen Buch "Der lange Atem der Bäume" verrät er neueste verblüffende Erkenntnisse darüber, wie clever Bäume sind! Bei zibb sprechen wir mit ihm darüber.

Beitrag von Peter Schloegl

Gil Ofarim (Quelle: imago images/Lumma Foto)
imago images/Lumma Foto
22 min

Zu Gast bei zibb - Musiker und Schauspieler Gil Ofarim

Gil Ofarim trägt nicht nur den Namen seines berühmten Musikervaters Abi, sondern blickt mit seinen 40 Jahren zurück auf ein Musikerleben, das seinesgleichen sucht: Fünf Millionen verkaufte Tonträger, dreißigmal Gold und Platin. Darüber hinaus Erfolge als Musicaldarsteller, Schauspieler und Synchronsprecher. Sein neues Album stellt er bei zibb vor.

Beitrag von Peter Schloegl

Esther Sedlaczek mit breitem Grinsen
IMAGO / ActionPictures
22 min

Zu Gast - Sportmoderatorin Esther Sedlaczek

Seit die Berlinerin Esther Sedlaczek die Fußballer von Hertha als Kind angefeuert hat, schlägt ihr Herz für den Sport. So sehr, dass sie jetzt die gute alte "Sportschau" moderiert. Dazwischen hat sie natürlich jede Menge Expertise als Sportreporterin erworben, die sie dem bekanntermaßen extrem kritischen Publikum dieses legendären TV-Formats vermitteln kann.

Zu Gast - Filmproduzentin Alice Brauner bei zibb

Als Tochter des legendären Filmproduzentenpaares Brauner hat Alice Brauner das Filmgeschäft mit der Muttermilch aufgesogen. Heute ist sie in den Fußstapfen ihrer berühmten Eltern unterwegs.

Zu Gast - Autorin Sophie Bagusat bei zibb

Sie wuchs auf einem Schloss auf, besuchte beste Schulen, kam irgendwann mit den Ansprüchen nicht mehr klar, die an sie gestellt, warf alles hin und änderte ihr Leben! Sophie Bagusat hat nun ein Buch darüber geschrieben, wie sie aus ihrer Depression gekommen ist.

Jim Rakete, ein deutscher Fotograf und Fotojournalist (Archivbild vom 22.03.2019) (Quelle: imago images/Oliver Langel)
imago images/Oliver Langel
18 min

Zu Gast - Fotograf und Filmemacher Jim Rakete bei zibb

Kult-Fotograf trifft "Generation Greta": Jim Rakete hat die jungen Klimarebellen der Fridays-for-Future-Bewegung filmisch begleitet, ihren Wissensdurst und ihre tiefe Wut festgehalten. Entstanden ist daraus der Film "NOW", der nachdenklich macht und zu eigener Aktivität motiviert.

Bild zum Film: Weihnachten für Einsteiger, Quelle: rbb/Degeto/SWR/Hans-Joachim Pfeiffer
rbb/Degeto/SWR/Hans-Joachim Pfeiffer
20 min

Zu Gast - Schauspieler und Autor Oliver Wnuk bei zibb

Spätestens mit der Serie und dem Kinofilm „Stromberg“ war Oliver Wnuk als Schauspieler dick im Geschäft. Kaum zu glauben, dass er neben seinen vielen Engagements im deutschen Film und Fernsehen noch Zeit für anderes hat. Aber doch – er schreibt!

Zu Gast - Im Hier und Jetzt mit Pamela Spitz

Pamela Spitz stellt sich große Fragen, zum Beispiel wie es gelingt, wirklich im HIER und JETZT zu leben. Und das aus gutem Grund: mit Anfang Vierzig, gerade ist sie glücklich geschieden, bekommt sie die Diagnose Morbus Parkinson. Ihr Leben wird wahrscheinlich viel kürzer als gedacht. Also, die Frage: wie finde ich dieses HIER und JETZT?

Bild zum Film: Ferdinand von Schirach: Feinde - Das Geständnis, Quelle: rbb/Degeto/Moovie GmbH/Stephan Rabold
rbb/Degeto/Moovie GmbH/Stephan Rabold
21 min

Zu Gast - Samuel Finzi; Schauspieler

Er ist einfach ein brillanter Schauspieler: Samuel Finzi. Alle Zuschreibungen darunter würden ihm nicht gerecht werden - und so ist er nicht nur mit Preisen überhäuft, sondern beim Theater- wie Fernsehpublikum von größter Beliebtheit.

Zu Gast - Ross Antony; Sänger, Moderator und Entertainer

Wo Ross Antony auftaucht, geht die Sonne auf! Der strahlende Entertainer ist die personifizierte gute Laune, so scheint es. Doch auch der frohe Brite hatte dunkle Phasen in seinem Leben: er wurde als Kind Opfer sexueller Gewalt, verlor seine engste Freundin, litt schwer unter dem Tod des Vaters.

Francine Jordi live, Foto: IMAGO / Just Pictures
IMAGO / Just Pictures / Alexander Raemy
20 min

Zu Gast - Best of Francine Jordi

Die stets strahlende Schweizerin Francine Jordi hat sich selbst und ihren Fans ein Geburtstagsgeschenk gemacht: Zum 44. Jahrestag gibt es ein neues Album mit ihren schönsten und erfolgreichsten Songs: "Herzfarben - Meine Best Of" heißt es.

Zu Gast - Auf Tauchgang mit Mario Merkel

Als der Brandenburger Mario Merkel vor gut zehn Jahren das erste Mal getaucht ist, war es um ihn geschehen. Seitdem hat ihn die Tauchleidenschaft nicht mehr losgelassen. Und er schätzt sich glücklich, im wasserreichsten Bundesland mit über 3.000 Seen zu leben, in denen es immer etwas zu entdecken gibt.
Tiktoker Hugo Rittel, der für seine verstorbene Großmutter zum Gardasee wandert, im Juni 2021. (Quelle: rbb/Mona Ruzicka)
rbb/Mona Ruzicka
21 min

Zu Gast bei zibb - Hugo Rittel - Zu Fuß zum Gardasee

Der 19-Jährige Hugo Rittel ist von Potsdam zu Fuß zum Gardasee gelaufen - im Gedenken an seine an Corona verstorbene Großmutter, die sich immer gewünscht hatte, den Gardasee selbst zu besuchen. Bei zibb erzählt er von der Tour.

Beitrag von Matthias Finger

Zu Gast bei zibb - Songwriter und Moderator KNAPPE

Der gebürtige Gubener Alexander Knappe ist ein richtig typischer Brandenburger - im besten Sinne! Der Popstar liebt Fußball, und besonders natürlich den 1. FC Cottbus, aus tiefster Seele. Wenn er strauchelt, wie nach seinem kometenhaften Start bei der Casting-Show "X-Faktor" vor gut zehn Jahren , steht er wieder auf. Und wenn es irgendwo gilt anzupacken, ist er sofort mit dabei. Über sein neues Album "Knappe" spricht er bei zibb.

Beitrag von Katrin Hampel

Zu Gast bei zibb - Tierfotograf Joachim Schmeisser

Der Fotograf Joachim Schmeisser hat sich in seiner überwältigenden fotografischen Arbeit den größten und faszinierendsten Geschöpfen Afrikas gewidmet: Elefant, Nashorn, Löwe, Giraffe und Berggorilla. Alle akut vom Aussterben bedroht. Sein Buch "Die Letzten ihrer Art" ist eine Hommage - und ein Mahnmal. Mittwoch erzählt er uns von diesem Projekt, das den preisgekrönten Fotografen leidenschaftlich umtreibt.

Beitrag von Christine Deggau

Zu Gast bei zibb - Peter Herzfeldt, Hauptkommissar i.R.

44 Jahre gehörte die Polizeimütze von Peter Herzfeldt zum Straßenbild Berlins. Wo der Kriminalhauptkommissar auf seinen Streifen auftauchte, konnten die Berliner Bürgerinnen und Bürger sich sicher sein, sicher zu sein. Ob Teenie oder schwerer Junge - für jeden hielt er eine Lektion in Sachen Recht und Ordnung bereit - und alle hörten sie zu.

Beitrag von Dagmar Kniffki

World of Lehrkraft © Yashar Khosravani
Yashar Khosravani
19 min

Zu Gast bei zibb - Comedian Johannes Schröder

Mit seinem Programm "World of Lehrkraft" hat der ehemalige Lehrer und Comedian Johannes Schröder aka Herr Schröder nicht nur Hallen mit Lachtränen gefüllt, sondern auch einen Spiegel-Bestseller veröffentlicht. Diesem Erfolg schickt Johannes Schröder nun sein zweites Programm "Instagrammatik" hinterher, das nicht zufällig den Einbruch des Digitalen in die staubige Analogwelt deutscher Klassenzimmer thematisiert.

Beitrag von Katrin Hampel

Zu Gast bei zibb - Sängerin Jasmin Wagner

Als "Blümchen" hatte Jasmin Wagner in den neunziger Jahren Mega-Erfolge gefeiert. 17 veröffentlichte Singles, über eine Million verkaufte Tonträger, etliche Echo-Gewinne! Mit Songs wie "Herz an Herz" oder "Blaue Augen" sprach sie ihrer Generation aus der Seele, und das weltweit! Ohne den Künstlernamen ist jetzt ihr neues Album erschienen: "Von Herzen".

Beitrag von Heimke Burkhardt

Dominik Eulberg (Quelle: rbb/Dominik Eulberg)
rbb/Dominik Eulberg
23 min

Zu Gast bei zibb - DJ und Biologe Dominik Eulberg

Wer glaubt, dass Techno-DJ und Biologe zu sein ein Widerspruch ist, hat Dominik Eulberg noch nicht erlebt. Der Tausendsassa aus dem Westerwald und Preisträger der deutschen Schallplattenkritik kam als Musiker mit seinem letzten Album "Mannigfaltig" in die deutschen Charts. Die andere, stillere Seite des Dominik Eulberg gehört als Naturforscher der heimischen Flora und Fauna.

Beitrag von Matthias Finger

Faye Montana
www.imago-images.de
19 min

Zu Gast bei zibb - Podcasterin & TikTok-Star Faye Montana

Ob Faye Montana mit ihren 17 Jahren noch Träume hat? Hat sie doch als Influencerin, Schauspielerin und Podcasterin schon viel von dem erreicht, was für andere in diesem Alter purer Wunsch bleibt. Sie ist Teil einer TikTok-Show, produzierte schon mit zehn Jahren eigene YouTube-Videos und ist mit zehn Millionen Zuhörenden auf Platz 5 der Podcast-Charts.

Beitrag von Katrin Hampel

Luisa-Celine Gaffron, Foto: IMAGO / Future Image / Steffi Adam
IMAGO / Future Image / Steffi Adam
20 min

Zu Gast bei zibb - Schauspielerin Luisa-Céline Gaffron

Die aus Wien stammende Schauspielerin Luisa-Céline Gaffron spielt in dem Drama "3 ½ Stunden" die Lokführerin eines Interzonenzuges, der sich am 13. August 1961 auf dem Weg von München in die DDR befindet. Über ihre Rolle in dem Film, der im Rahmen des ARD-Themenabends "60 Jahre Mauerbau" zu sehen ist, spricht sie auf der zibb-Couch.

Beitrag von Heimke Burkhardt

Zu Gast bei zibb - Schauspieler & Comedian Tan Caglar

Als Stand-up-Comedian hebelt Tan Caglar mit viel Biss Klischees über Menschen mit Behinderungen aus. Jetzt hat auch das Fernsehen seinen Charme entdeckt. In der Sachsenklinik spielt er ab August den neuen Arzt Dr. Demir.

Beitrag von Christine Deggau

Zu Gast - Weltumsegler-Familie aus Bad Belzig

Es war Liebe auf den ersten Blick: Als Andreas Schiller und Rebecca Jendis das Segelboot "La Sirena" sehen, ist es um sie geschehen. Sie kaufen und restaurieren es, um damit ihren großen Wunsch nach einer Weltumsegelung zu verwirklichen. Ein Wahnsinn, mögen sich viele in ihrem Umfeld gedacht haben. War doch gerade erst ihr Sohn Adam geboren worden.

Dirigent Daniel Barenboim mit Sohn und Violinist Michael Barenboim in der Berliner Waldbühne (Quelle: imago images/POP-EYE)
imago images/POP-EYE
17 min

Zu Gast - Violinist Michael Barenboim

Seit über 20 Jahren kommen junge Profi-Musikerinnen und -Musiker aus dem Nahen Osten im West-Eastern Divan Orchestra zusammen. Gründungsmitglied ist der argentinisch-israelische Dirigent Daniel Barenboim. Längst gehört auch sein Sohn Michael Barenboim als Violinist dazu. Er gründete 2010 aus dem Orchester heraus auch das West-Eastern Divan Ensemble.

Zu Gast - Musikexperte Dr. Pop bei zibb

Musik macht schön, schlau und selbstbewusst! Dr. Pop kann ein Lied davon singen. Und liefert als promovierter Musikwissenschaftler und selbsternannter „Arzt fürs Musikalische“ seine musikalischen Therapievorschläge gleich mit: Zu genießen in seiner wöchentlichen Kolumne auf radioeins, auf diversen Comedy-Bühnen oder als „Dr. Pops Sprechstunde“ aus der rbb-Dachlounge im Ersten.

Paula Lambert © Cyroline
Cyroline
15 min

Zu Gast - Selbstliebe lernen mit Paula Lambert

Selbstliebe ist das große Lebensthema von Paula Lambert, der TV-Beziehungsexpertin und Autorin. Auch, weil sie selbst einen langen und schweren Weg zurücklegen musste, um all die Ablehnung und Kritik an sich selbst zu hinterfragen, die sie seit ihrer schwierigen Kindheit umgaben.

Laura Wilde beim 6. SchlagerOlymp im Freizeit und Erholungspark Luebars in Berlin, Foto: imago/Ralf Müller
imago/Ralf Müller
23 min

Zu Gast - Schlagersängerin Laura Wilde bei zibb

Laura Wilde wurde als Laura Milde geboren und gilt als große Hoffnungsträgerin im Schlager, bringt sie doch ein strahlendes Wesen mit leidenschaftlichem Temperament mit. Alles unterfüttert mit einer grundsoliden musikalischen Ausbildung am Konservatorium.

Zu Gast bei zibb - Coach und Autorin Nina Martin

Nina Martin hatte in ihrer Kindheit immer wieder merkwürdige Anfälle. Epilepsie wurde diagnostiziert, bis sie mit Anfang 20 erfuhr, dass sie an lebensbedrohlichen Herzrhythmusstörungen leidet. Mehr als 25 Mal hätte sie schon beinahe einen plötzlichen Herztod erlitten. Über ihre Erfahrungen hat sie ein Buch geschrieben: "Plane nicht, lebe!"

Beitrag von Dagmar Kniffki

Zu Gast bei zibb - Sängerin Gitte Hænning

Deutschlands beliebteste Dänin ist gerade 75 Jahre alt geworden! Gitte Haenning ist dabei aber, wir haben es von der temperamentvollen Sängerin nicht anders erwartet, "Still crazy..." Und so heißt auch ihre Musik-Show, mit der sie nun im Juli und Oktober im Tipi zu erleben sein wird. Auf der zibb-Couch erzählt sie mehr über das swingende, rockende und gefühlvolle Programm, das uns hier versprochen ist.

Beitrag von Heimke Burkhardt

Zu Gast bei zibb - Bloggerin Jonna Kilian-Vostell

Eine Frau, ein Boot, ein Traum: Die Berlinerin Jonna Kilian-Vostell hat einen tollen Job, eine schicke Wohnung und sogar den Ehemann hinter sich gelassen, um ihren Traum von einem Leben auf dem Segelboot zu leben. Und als Bloggerin dabei ihr Geld zu verdienen. Sie ist eine der Protagonistinnen in dem außergewöhnlichen Dokumentarfilm "Roamers", der von den sogenannten digitalen Nomaden erzählt.

Beitrag von Matthias Finger

Maite Kelly, Foto: IMAGO / Karina Hessland
IMAGO / Karina Hessland
21 min

Zu Gast bei zibb - Sängerin Maite Kelly

Ein fröhliches "Hello" ruft uns Maite Kelly zu! Der Titel ihres neuen Albums ist ein Gruß der Hit-Produzentin an ihre Fans und alle, die Schlager so sehr lieben wie sie. Wir fragen die erfolgreiche Musikerin, was eigentlich ihr Rezept ist für den andauernden Erfolg und ihre ungebremste Lebensfreude, die sie so gern mit möglichst vielen Menschen teilt.

Moderatorin Hadnet Tesfai. (Quelle: rbb/RBB Kultur - Das Magazin)
rbb/RBB Kultur - Das Magazin
20 min

Zu Gast bei zibb - Moderatorin Hadnet Tesfai

Im rbb-Kulturmagazin ist die Berlinerin die kundige Kultur-Entdeckerin der Region. Und nun können wir mit ihr gemeinsam das nagelneue Humboldt Forum entdecken: am 21. Juli ist Hadnet Tesfai in "Der rbb macht Museum: Humboldt Forum" zu sehen und erkundet in einem Rundgang das neu gestaltete Areal. Bei zibb verrät sie, was ihr am besten gefallen hat.

Beitrag von Dagmar Kniffki

Türkisch für Anfänger - Spielfilm Deutschland 2011 (03.04.21, 23:55)
ARD Degeto/Rat Pack/Constantin Film
16 min

Zu Gast bei zibb - Schauspielerin Anna Stieblich

Die leidenschaftliche Theaterfrau ist vor allem durch ihre TV-Rollen ein vertrautes Gesicht in deutschen Wohnzimmern, unvergessen ihre schusselig-planlose Rolle als Psychotherapeutin und nervtötende Mutter in "Türkisch für Anfänger"! Nun können wir Anna Stieblich in einem neuen Film an der Seite von Günther Maria Halmer sehen.

Beitrag von Andrea Ringelstetter

Quelle: imago/Matthias Wehnert
www.imago-images.de
16 min

Zu Gast bei zibb - Schlagersängerin Tanja Lasch

Tanja Lasch beschreibt sich selbst gern als absoluten Familienmenschen, als "Muttertier" gar! Die Schlagersängerin lebt mit ihrer ganzen Familie auf einem Grundstück. Auch dabei: Vater Burkhard Lasch, der DDR-Musikgeschichte geschrieben hat mit dem Puhdys-Song "Alt wie ein Baum".

Beitrag von Peter Schloegl

Bild zum Film: Charlotte Link - Der Beobachter, Quelle: rbb/ARD Degeto/UFA/Wolfgang Aichholzer
rbb/ARD Degeto/UFA/Wolfgang Aichholzer
18 min

Zu Gast - Schauspielerin Karoline Eichhorn bei zibb

"Herbschön" sei sie, schrieb ein Kritiker mal sehr treffend über die Schauspielerin Karoline Eichhorn. Die Liste ihrer TV- und Theaterprojekte ist sehr lang, die Zahl ihrer Auszeichnungen auch. Dabei wollte die schwäbische Wahlberlinerin als Kind am liebsten durch die Zirkuskuppel fliegen als Trapezkünstlerin!
Leslie Clio (Quelle: Pressefoto/Sarah Koester)
Pressefoto/Sarah Koester
18 min

Zu Gast - Sängerin Leslie Clio bei zibb

Sie sang sich 2013 so leichtfüßig mit dem Hit "I couldn´t care less" in unsere Herzen – und gehört doch zu den Sängerinnen, die sich immer sehr stark engagieren, zum Beispiel für Tierwohl und vegane Ernährung bei PETA. Auch mit ihrer neuen Veröffentlichung "Ich flieg los" setzt sie sich ein: Es ist der offizielle Song der Kampagne "Disney Prinzessin: für alle – für immer", in der es darum geht, junge Mädchen und Frauen aus der Prinzessinnen-Passivität zu eigener Stärke zu ermutigen.

Zu Gast - Mateo - Sänger der Band Culcha Candela

Musik hält jung! Oder wie kommt es, dass Culcha Candela auch im achtzehnten Jahr nach der ersten Platte ihre Hip-Hop-, Reggae- und Latin-Rhythmen so arrangieren, dass sie beim Hören sofort ins Blut und in die Beine gehen?

Zu Gast bei zibb - Extremabenteurer Doreen Kröber & Andreas Zmuda

Die beiden Extremabenteurer Andreas Zmuda und Doreen Kröber berichten auf unserem Sofa informativ, sehr unterhaltsam und mit viel Witz über ihre einzigartigen Erlebnisse und Begegnungen von den ersten vier Jahren ihrer Reise mit einem Trike, dem "Motorrad der Lüfte" sowie über ihr Leben als fliegende Nomaden.

Beitrag von Heimke Burkhardt

Zu Gast - Schauspielstar und Regisseurin Franka Potente

Franka Potente hat vor der Kamera von Tom Tykwers "Lola rennt" bis hin zu großen Hollywoodproduktionen so ziemlich alles mit Bravour gemeistert. Hinter der Kamera hat sie als Regisseurin jetzt ihren ersten langen Spielfilm fertiggestellt. Wie sie die Arbeit an ihrem ersten langen Film erlebt hat, was die Wahlamerikanerin zum heutigen Amerika sagt und was man von ihr in ihrer alten Heimat noch erwarten darf, hat sie uns vor dem Filmstart erzählt.

Zu Gast - Surf-Legende Robby Naish bei zibb

Er ist fürs Windsurfen so etwas wie die Beatles für die Musik: eine Legende, ein Pionier - einer, der aus Umgang mit Brett & Segel eine wahre Kunst gemacht hat: Robby Naish. Mit 13 Jahren gewann er den ersten Weltmeister-Titel. Durch ihn wurde Surfen erst zum Trendsport.

Die Schauspielerin Nellie Thalbach l-r, und Katharina Thalbach zu Gast bei der Aufzeichnung der WDR Talkshow Kölner Treff am 20.12.2018 in Köln. Bild: imago images/Horst Galuschka
imago images/Horst Galuschka
25 min

Zu Gast - Katharina und Nellie Thalbach

Der Orientexpress rollt wieder und wieder wird ein brutaler Mord geschehen. Die Berliner Komödie am Kurfürstendamm hat sich unter der Regie von Katharina Thalbach an den Klassiker der Krimiliteratur „Mord im Orientexpress“ gewagt. Die Hauptrolle des Hercule Poirot spielt die Regisseurin natürlich selbst, ihre Enkelin Nellie Thalbach die Gräfin Andrenyi.

Zu Gast - Sängerin und Songwriterin "ela." bei zibb

Ohne Elzbieta Steinmetz hätte es Elaiza nicht gegeben. Und ohne Elaiza wohl auch die heutige ela. nicht. Die 26-jährige in Polen aufgewachsene Songwriterin hatte mit ihrer Frauenband Elaiza beim ESC 2014 den 18. Platz für Deutschland belegt. Jetzt startet sie neu als Solokünstlerin und hat ihr hochgelobtes Solo-Album "Liebe & Krieg" im Gepäck.

Zu Gast bei zibb - Schauspielerin, Autorin & Moderatorin Isabel Varell

Wann sind eigentlich die guten, alten Zeiten? Isabell Varell gibt pünktlich zu ihrem sechzigsten Geburtstag in ihrem Buch "Die guten alten Zeiten sind jetzt" die Antwort. Die bekannte Moderatorin des ARD-Morgenmagazins "Live nach neun" hat sich Gedanken gemacht über das Älterwerden.

Zu Gast - Journalist und Autor Lorenz Wagner bei zibb

Das Altern aufhalten? Kaum möglich, weiß man ja. Der Journalist und Bestsellerautor Lorenz Wagner allerdings hat eine verblüffende Entdeckung gemacht, die so alt ist wie die Menschheit: das Zusammenleben aller Generationen ist tatsächlich ein wirksamer Jungbrunnen für die Alten.

Zu Gast - Ulf Soltau und die "Gärten des Grauens"

Sauberkeit und Ordnung gehören zu den bekanntesten deutschen Tugenden. Und die gelten offenbar auch für die deutschen Gärten. Dort bleibt die Natur ein nicht hinzunehmender Störenfried - und muss weg. Am besten ist es, sie unter Massen von Kieselsteinen zu begraben.

Autor Matthias Gerschwitz, Foto: imago images/Sven Lambert
imago images/Sven Lambert
17 min

Zu Gast - Autor und Kommunikationswirt Matthias Gerschwitz

Der Berliner Matthias Gerschwitz erhielt 1994 seine Diagnose "HIV-Positiv!" und hat seitdem viel gelernt über Vorurteile und Ängste, aber auch die Kraft des Humors. Heilbar ist AIDS noch immer nicht, einen Impfstoff hat auch noch niemand entwickeln können, doch dank cleverer Therapien ist die Diagnose heute kein Todesurteil mehr.

Surfende Frau, Foto: colourbox.de
colourbox.de
18 min

Zu Gast bei zibb - Moderatorin und Autorin Dörthe Eickelberg

Die arte-Moderatorin und Autorin Dörthe Eickelberg hat surfende Frauen in aller Welt besucht, und beschreibt wie das Wellenreiten nicht nur Leidenschaft, Leistungssport und Poesie, sondern auch ein gefährlicher Kampf um die weibliche Gleichberechtigung sein kann.

Alexander Scheer und Tina Powileit, Foto: picture alliance / Geisler-Fotopress | Frederic Kern/Geisler-Fotopress
picture alliance / Geisler-Fotopress | Frederic Kern/Geisler-Fotopress
17 min

Zu Gast bei zibb - Schlagzeugerin Tina Powileit

Tina Powileit war als Mädchen zunächst von Pferden begeistert - bis das Schlagzeug in ihr Leben trat. Seitdem ist aus ihr eine hervorragende Drummerin geworden: Schlagzeugerin der ersten Frauenrock-Band der DDR, später gab sie Gundermanns Seilschaft den Rhythmus vor.

Max von Milland auf der Bühne (Quelle: Imago)
Imago / Eventpress / Hannes Magerstaedt
16 min

Zu Gast bei zibb - Sänger Max von Milland

Wie klingt eigentlich Südtirol? Der Brixener Singer-Songwriter Max von Milland zeichnet in seinen Liedern das Lebensgefühl seiner Heimat und ist dabei doch weit entfernt von Volksmusik. Seine Musik ist so zeitgemäß und überzeugend, dass ihn die Sportfreunde Stiller und die Söhne Mannheims schon in ihr Vorprogramm holten.

Roland Jahn (Bild: BStU / Roos Mulders)
BStU / Roos Mulders
21 min

Zu Gast - Stasiunterlagen: Roland Jahn bei zibb

Die friedliche Revolution von 1989 brachte ans Licht, was viele DDR-Bürger nur angstvoll erahnt hatten: die Stasi spähte jeden noch so intimen Winkel aus, machte Brüder, Freunde und Geliebte zu Verrätern. Und ihre Opfer zu Verratenen. Alles mit deutscher Gründlichkeit in Millionen Akten dokumentiert.

Giovanni Zarrella. Quelle: imago images/ Christoph Hardt
www.imago-images.de
24 min

Zu Gast - Sänger Giovanni Zarrella bei zibb

Dass er das richtige Händchen für Sommerhits hat, hat Giovanni Zarrella mit "La vita e bella" 2019 schon bewiesen. Direkteinstieg auf Platz 2 der deutschen Charts! Jetzt hat er mit dem neuen Album "Ciao" nachgelegt.
Tommy & Nico Krappweis, Foto: IMAGO / Mary Evans
IMAGO / Mary Evans
20 min

Zu Gast bei zibb - Die Autoren Nico & Tommy Krappweis

Camping scheidet die Geister - und Familien. Darüber können Nico & Tommy Krappweis viel erzählen: wie es ist, wenn man in eine campingbegeisterte Familie hineingeboren wird. In Tommys Buch "Das Vorzelt zur Hölle", das jetzt als Höredition von dem ungleichen Brüderpaar erschienen ist, tun sie das mit viel Humor.

Porträt Ulli Zelle (Bild: rbb/Gundula Krause)
rbb/Gundula Krause
20 min

Zu Gast bei zibb - Reporterlegende Ulli Zelle

Solche wie ihn gibt es nur noch ganz selten: Leidenschaftliche Reporterseelen, die nichts mehr lieben, als sich im prallen Leben zu tummeln und darüber zu erzählen. Ulli Zelle ist so einer, vielleicht DER rbb-Reporter schlechthin. Jetzt feiert er 70. Geburtstag und besucht uns im zibb-Studio.

Aurel Mertz © Fabian Raabe/FIRST STEPS Award 2021
Fabian Raabe/FIRST STEPS Award 2021
15 min

Zu Gast - Aurel Mertz bei zibb

Heute nominiert für den first steps award – morgen ganz oben in Cannes oder auf der Berlinale! Davon träumt der Nachwuchs aus Film und Fernsehen. Am 21.6. wird der rote Teppich ausgerollt bei der Verleihung der First Steps Awards. Präsentieren wird die Veranstaltung Aurel Mertz.
Josefine Preuß (Quelle: imago images/Horst Galuschka)
imago images/Horst Galuschka
19 min

Zu Gast - Schauspielerin Josefine Preuß bei zibb

“Der Tod ist eine Frau!“ Hörbuchfans wussten das vielleicht schon eher als alle anderen. Gehört doch die Hörbuchreihe „Die Übergangsmanagerin“ von Karen Elste zu einer der erfolgreichsten der letzten Jahre und geht jetzt mit „Der Tod steht ihr gut!“ in eine neue Runde. Josefine Preuß, die in „Türkisch für Anfänger“, „Das Adlon“ und „Das Sacher“ den Fernsehzuschauern ein wohlbekanntes Gesicht ist, bezaubert hier mal nur mit ihrer Stimme.
Eckart von Hirschhausen © imago images/Future Image
imago images/Future Image
24 min

Zu Gast - Eckart von Hirschhausen

"Wir könnten es so schön haben!", sagt Deutschlands bekanntester Fernseharzt Eckhart von Hirschhausen. "Mensch, Erde" – wie diese Beziehung aussehen könnte, damit ein für beide Seiten gewinnbringendes Verhältnis entstünde – darüber macht sich von Hirschhausen in seinem neuesten Buch Gedanken.
Ex-Puhdys-Sänger Dieter "Maschine" Birr im November 2018 (Quelle: DPA/Jens Kalaene)
DPA/Jens Kalaene
22 min

Zu Gast bei zibb - Ex-Puhdys-Sänger Dieter Birr

Dieter "Maschine" Birr bezeichnet sich selbst gern als Herz und Hirn der Puhdys, die den Sound des Ostens prägten wie sonst keine andere Band. Ihr eingängiger Rock mit klaren deutschen Texten feierte 50 Jahre lang große Erfolge, ihre Hits sind zum Kulturgut vieler Generationen geworden.

Rabbinat und jüdische Theologie - Studentin Helene Braun

Sie ist eine Ikone des jungen jüdischen Lebens in Berlin: Helene Shani Braun lässt sich gerade in Potsdam zur Rabbinerin ausbilden, ist queer und offen – und erfüllt von der Idee, dass das Judentum nur so auch für jüngere Menschen attraktiv sein kann. Dabei hatte sie einige Vorurteile und Widerstände zu überwinden, um überhaupt in diese Rolle zu kommen.

Die Saat © kurhaus production
kurhaus production
19 min

Zu Gast - Mia Maariel Meyer & Hanno Koffler bei zibb

Es ist der zweite Spielfilm der Regisseurin Mia Maariel Meyer und die Hauptrolle ist sicherlich ihre Traumbesetzung. In Ihrem Berlinale-Film „Die Saat“ spielt diese nämlich ihr Lebensgefährte Hanno Koffler.

Zu Gast - Bestseller-Autor Sebastian Fitzek bei zibb

Noch ein Bestseller gefällig? Für Sebastian Fitzek kein Problem! Der Berliner Erfolgsautor liefert Nachschub an Thrillern wie andere Brezel backen! Seit 2006 mit „Die Therapie“ sein Debüt erschien, ist Fitzek immer ganz oben in den Bestsellerlisten zu finden.

"Mirja du Mont bei den Beauty Days in der Europapassage"; © Christopher Tamcke /dpa
Christopher Tamcke /dpa
16 min

Zu Gast - Mirja du Mont – keine Panik, Blondie!

Besser geht’s nicht, hätte man meinen können! Mirja du Mont lebte das scheinbar perfekte Jetset-Leben. Als Ehefrau des Gentlemans des deutschen Fernsehens Sky du Mont, als glänzende Mutter, als Model und als Moderatorin. Was von außen aussah wie die Blaupause eines Titelseitendaseins, begann von innen her madig zu werden, ja, es steigerte sich zum Albtraum.

"Marie Nasemann"; © dpa/Eventpress
dpa/Eventpress
19 min

Zu Gast - "Greenfluencerin" Marie Nasemann

Marie Nasemann wurde als Model einer Castingshow bekannt, liebte und konsumierte Mode in Massen. Heute bezeichnet sie sich als "Greenfluencerin", denn der Einsturz der Modefabrik in Bangladesh veränderte ihre Einstellung zu immer gierigerem Modekonsum.

Zu Gast - Sebastian Krumbiegel von den "Prinzen"

"Küssen verboten!", "Das ist alles nur geklaut" oder "Ich wär so gerne Millionär" ... die Songs der Prinzen sind tatsächlich zu Volksliedern geworden. Und das gelingt nun wirklich nicht vielen! Inzwischen feiern sie ihr 30-jähriges Bandjubiläum – und zwar mit einem Album, dem sie den bescheidenen Titel "Die Krone der Schöpfung" gegeben haben.

Agenturchefin Fränzi Kühne, Foto: Markus C. Hurek/dpa
Markus C. Hurek/dpa
17 min

Zu Gast bei zibb - Unternehmerin und Autorin Fränzi Kühne

Sie war die jüngste Aufsichtsrätin eines M-DAX-Konzerns, Studienabbrecherin und Start-up-Star. Doch statt nach ihrer Expertise fragte man sie immer wieder nach ihren Schuhen, ihrer Kleidung, ihrer Mutter-Rolle. Fragen, die Männern so nie gestellt werden würden. Darüber hat sie ein Buch geschrieben: "Was Männer nie gefragt werden".

Der Journalist Fritz Pleitgen, Foto: Henning Kaiser/dpa
Henning Kaiser/dpa
24 min

Im zibb-Gespräch - Journalist und Autor Fritz Pleitgen

Den eisernen Vorhang kannte er von beiden Seiten, als erster westlicher Journalist hatte er Breschnew im Interview vor der Kamera und vom deutschen Mauerfall berichtete er hautnah. Unter anderem - denn Fritz Pleitgen steht für den öffentlich-rechtlichen Journalismus der vergangenen Jahrzehnte wie kein zweiter.

Samy Molcho, Foto: IMAGO / Rainer Unkel
IMAGO / Rainer Unkel
19 min

Zu Gast bei zibb - Körpersprach-Experte Samy Molcho

Samy Molcho ist Pantomime und einer der erfahrensten Körperspracheexperten weltweit und widmet sich in seinem neuesten Buch "Territorium ist überall" eben diesem Gebiet. Bei zibb erklärt er anschaulich, wieso bei der Frage nach dem eigenen Territorium so viel schiefläuft und wie es denn besser ginge.

Sophia Thiel auf einem Fitness-Festival, Foto: imago images/ Peter Hartenfelser
imago images/ Peter Hartenfelser
18 min

Im zibb-Gespräch - Fitness-Bloggerin Sophia Thiel

Sophia Thiel hatte es geschafft und war ein Social-Media-Star: 1,3 Millionen Fans auf Facebook und Instagram. Sie war erfolgreiche Youtuberin, Bodybuilderin und Fitness-Bloggerin. Doch dann zog sie sich 2019 zurück. Auch nach ihrem Comeback zwei Jahre später blieben viele Beweggründe im Dunkeln. Bei zibb spricht sie über die Gründe.

Im zibb-Gespräch - Schriftstellerin Erica Fischer

"Mir ist etwas Empörendes zugestoßen", schrieb Autorin Erica Fischer, "Ich bin alt geworden!" Lange haderte die Weltbürgerin, die seit 25 Jahren in der Hauptstadt lebt, mit dem Altern. Heute ist sie zu einer ermutigenden Erkenntnis gekommen.

Zu Gast - Polizeiruf 110: Peter Schneider bei zibb

Als der Polizeiruf 110 seine erste Folge ausstrahlte, war Peter Schneider noch nicht mal geboren. Nun feiert der Polizeiruf sein 50-jähriges Jubiläum und das neue Ermittlerduo Koitzsch und Lehmann ihr Debut: Peter Schneider spielt den Kriminalkommissar Michael "Michi" Lehmann an der Seite von Peter Kurth. Am 30. Mai läuft die erste Folge mit den beiden.
Suzie Kerstgens von "Klee", Foto: imago images / Jens Krick
imago images / Jens Krick
20 min

Zu Gast - Suzie Kerstgens von der Band KLEE

Klee sagen mit ihrer neuen Single "Danke nein"! - Zu was genau, gilt es im neuen Album "Trotzalledem" herauszufinden. Dass Klee eine Band ist, die was zu sagen hat, haben Suzie Kerstgens und Sten Servaes in den vergangenen zwanzig Jahren bewiesen.
How to Tatort - Jasna Fritzi Bauer, Dar Salim, Luise Wolfram © Radio Bremen/bildundtonfabrik-Daniel Milz ©
Radio Bremen/bildundtonfabrik-Daniel Milz
20 min

Im zibb-Gespräch - Schauspielerin Luise Wolfram

Im neuen Bremer Tatort ist sie Teil des hochkarätig besetzten neuen Ermittlerteams – neben Jasna Fritzi Bauer (li.) und dem dänischen Schauspieler Dar Salim, der schon in "Game of Thrones" als Blutreiter sein Unwesen trieb. Bei zibb stellt sie das neue Team vor, das erstmalig in der Folge "Neugeboren" ermittelt.

Im zibb-Gespräch - Sängerin Stefanie Heinzmann

Die Schweizer Sängerin Stefanie Heinzmann fordert in ihrem neuen Album "Labyrinth" Mut zu Veränderungen, auch bei sich selbst. Am Donnerstag ist Stefanie Heinzmann unser Gast und erzählt von den Abenteuern auf dem Weg, den sie in den vergangenen Jahren gegangen ist.

Zu Gast - Pianist, Komponist und Solokabarettist Christoph Reuter

Gesungen und musiziert wurde zu allen Zeiten und in allen Kulturen. Aber irgendwann haben wir in unserer Leistungsgesellschaft angefangen, Musik ständig zu bewerten. Für die meisten heißt das: leider unmusikalisch. Lieber lassen. Der Musiker und Kabarettist Christoph Reuter will nun die große Kraft der Musik wieder unters Volk bringen.

Zu Gast - Natalya Nepomnyashcha bei zibb

Bunt wünschen wir uns unsere Arbeitswelt, vielfältig und divers. Beim Blick in viele Großraumbüros allerdings fällt auf, dass das viel zu häufig nicht der Realität entspricht. Auch Natalya Nepomnyashcha hat in ihrer Kindheit in einem bayrischen Brennpunkt keine Chance auf Bildung und sozialen Aufstieg bekommen. Trotzdem hat sie mit großer Willenskraft und Ehrgeiz studiert.

"Andrea Kiewel"; © Hein Hartmann /Geisler-Fotopress/dpa
Hein Hartmann /Geisler-Fotopress/dpa
19 min

Zu Gast - Moderatorin Andrea Kiewel

Warum es die Kiwi in die Ferne zieht? Andrea Kiewel fragt sich das selbst in ihrem autobiographischen Buch "Meist sonnig". Seit Jahren lebt die beliebte Gastgeberin des sonntäglichen ZDF-Klassikers "Fernsehgarten" auch zeitweilig in Tel Aviv. Die Liebe hat sie dort hingezogen! Doch wegen des wieder aufgeflammten Nahost-Konflikts ist die Situation auch für sie gerade nicht einfach.

Der Naturfotograf Karsten Nitsch, Foto: imago images/Hohlfeld
imago images/Hohlfeld
19 min

zu Gast - Karsten Nitsch, Naturführer und Fotograf

Wo sich Fuchs und Hase in der Lausitz "Gute Nacht" sagen, ist er voll da. Karsten Nitsch ist Naturführer und Fotograf und echter Lausitzer! Dort geboren, kennt er die Gegend zwischen Wald, Heide und ehemaligen Braunkohlerevieren und die Tiere von klein auf.

Stefan Schwarz © Gregor Baron
Gregor Baron
19 min

Im zibb-Gespräch - Autor Stefan Schwarz

Der Schriftsteller Stefan Schwarz ist ein großer Meister des unmerklich ins Absurde abdriftenden Humors. Dem Wahnsinn immer dicht auf den Fersen, ohne ihm jemals zu verfallen. Und so genießen seine Bücher und vor allem die Lesungen daraus auch absoluten Kultstatus.

Knut Elstermann © radioeins/Saupe
radioeins/Saupe
18 min

Im zibb-Gespräch - rbb-Filmexperte Knut Elstermann

Ließ sich Spock jemals in die DDR beamen? Kreiste die Enterprise auch nur einmal über Ost-Berlin? Einer der es weiß, ist Knut Elstermann. 75 Jahre nach Gründung der DEFA hat sich der rbb-Filmexperte in das Universum des DDR-Science Fiction-Genres begeben. Darüber spricht er bei zibb.

Constantin Schreiber beim ZDF Talk Lanz. Bild: Ulrike Blitzner/rtn
rtn - radio tele nord
16 min

Im zibb-Gespräch - Moderator Constantin Schreiber

Wer den jungenhaften Constantin Schreiber als neuen Sprecher der "Tagesschau" sieht, ahnt kaum, dass der 41-Jährige bereits erstaunliche Karrierehöhepunkte erreicht hat: er spricht fließend Arabisch, ist internationaler Bestseller-Autor, Grimme-Preisträger, ein Fernsehstar in Ägypten und ganz nebenbei auch noch Fitness-Fan und Vater zweier Kinder.

Nora Eckert © Hassan Taheri
Hassan Taheri
17 min

Neues Buch - Zu Gast: Transaktivistin Nora Eckert

Der Weg zu sich selbst war sehr lang bei Nora Eckert. Aus ihrer Nürnberger Heimat stürzt sie sich noch als "er" in die wilde Berliner Schwulen-Szene der 70er Jahre. Reicht im legendären Travestie-Club "Chez Romy Haag" vielen Stars wie David Bowie, Tina Turner oder Freddie Mercury die Garderobe.

Kat Menschik
Kat Menschik
15 min

Traumreiseland Georgien - Zu Gast: Illustratorin Kat Menschik

Eine Wanderung durch Georgien und die Region Swanetien war  für die Berliner Illustratorin Kat Menschik die schönste Reise ihres Lebens. Ihre Eindrücke hat sie nun gezeichnet und daraus ein Buch gemacht: Die Geschichten und Zeichnungen in "Durch den wilden Kaukasus" wecken das Fernweh und machen Lust, sich sofort auf den Weg zu begeben.

Im zibb-Gespräch - Fotograf & Architekt Martin Maleschka

Der Fotograf und Architekt wurde Anfang der 80er Jahre in Eisenhüttenstadt geboren. Über den rasanten Wandel der Stadt hat er einen Architekturführer herausgebracht. Bei zibb stellt er das Buch über das größte Flächendenkmal Deutschlands vor.

Kinderhände spielen ein Videospiel (Bild: colourbox.com)
PhotoAlto
20 min

Im zibb-Gespräch - Journalistin und Autorin Ulrike Wolpers

Die dreifache Mutter und Wissenschaftsjournalistin hat über ihre eigenen Erfahrungen mit ihrem spielsüchtigen Sohn ein Buch geschrieben, mit dem sie anderen Eltern helfen will. Bei zibb stellt sie es vor und spricht über die schwierige Zeit.

Zu Gast - Fury in the Slaughterhouse bei zibb

"Fury in the Slaughterhouse" waren eine absolute Kultband der 90er Jahre: füllten Arenen in Deutschland, tourten in den USA mit Meat Loaf... Ihre Mega-Hits wie "Radio Orchid" erlangten treffsicher Goldstatus. Doch 2008 führten die jahrelangen Streitigkeiten in der Band schließlich zur Auflösung.

Zu Gast - Sina Scherzant & Marius Notter

"Alman" ist das türkische Wort für "Deutsche" - und diente eigentlich in der migrantischen Jugendkultur zur Verspottung vermeintlich deutscher Tugenden. In Social-media-Kanälen finden nun die so genannten "Alman"-Memes hunderttausende Follower, die herzlich über Alman-Annette mit ihren Tupperdosen und Alman-Achims Blockwart-Ambitionen lachen können. Dahinter stecken Sina Scherzant und Marius Notter.

Robert Marc Lehmann
Robert Marc Lehmann
17 min

Zu Gast - Meeresbiologe Robert Marc Lehmann bei zibb

Der Fotograf und Naturfilmer Robert Marc Lehmann hatte schon als Kind diverse Aquarien im Keller, studierte konsequenterweise Meeresbiologie und wurde als sehr junger Mann Abteilungsleiter im Ozeaneum in Stralsund.

Will die Welt retten: - Autorin Carina Wohlleben

Sie hat ein klares Ziel vor Augen und  fängt  damit im Kleinen an: Carina Wohlleben ist Mutter von zwei Kindern. Sie arbeitet in der Waldakademie ihres Vaters Peter Wohlleben und ist Veganerin. Warum? Weil sie die Welt retten möchte!

Body Politics von Melodie Michelberger
rowohlt
20 min

Ja zum Dicksein sagen - "Fettaktivistin" Melodie Michelberger

Bin ich zu dick? Ja, nein, vielleicht? Die Frage quält und eine Antwort darauf gibt es nicht. Davon weiß Melodie Michelberger ein Lied zu singen. Von früh auf schon litt sie darunter, dass ihre Figur nicht dem entsprach, was Modebranche, Werbung & Co. ihr gerade als Schlankheitsideal weismachen wollten. Heute ist sie "Fettaktivistin" - sie kämpft gegen die Stigmatisierung und Abwertung dicker Menschen.

Ben Zucker (Bild: rbb)
rbb Presse & Information
19 min

Im zibb-Gespräch - Sänger Ben Zucker

Wenn Ben Zuckers rauhbeinige Stimme "Jetzt erst recht!" singt, will man am liebsten gleich selbst die Faust ballen voller Tatendrang. Denn man glaubt dem Mann, der im Leben auch schon sehr dunkle Tage hatte, dass mit Mut vieles zu schaffen ist. Bei zibb stellt er das neue Album vor.

Die Schauspielerin Thelma Buabeng, Foto: Jens Kalaene/dpa
Jens Kalaene/dpa
19 min

Im zibb-Gespräch - Schauspielerin Thelma Buabeng

Die Schauspielerin und Moderatorin Thelma Buabeng kann ihre vielfältigen Talente gerade in ganz unterschiedlichen Projekten zeigen. Aktuell ist sie zudem als Biggy im Freitagsfilm der ARD "Klara Sonntag - Kleine Fische, große Fische" zu sehen. Wir freuen uns, dass sie Zeit für ein Gespräch auf dem zibb-Sofa hat.

Metin (Max Mauff) mit Baby und Klobürste (Bild: rbb/Carolin Weinkopf)
rbb/Carolin Weinkopf
22 min

Im zibb-Gespräch - Schauspieler Max Mauff

Max Mauff spielt die Hauptrolle in "Mapa", einer sechsteiligen rbb-Produktion über einen jungen Vater, dessen Freundin überraschend gestorben ist und der nun seine kleine Tochter allein erziehen muss. Über seine Erfahrungen mit dieser Rolle spricht er bei zibb.

Im zibb-Gespräch - Journalisten-Paar Katja Gloger & Georg Mascolo

Aktionismus oder Gelassenheit, Lockdown oder Lockerung, Sorgfalt oder Schnelligkeit - in der Pandemie ist die Politik, sind die Entscheider von Unsicherheit und Zweifeln geprägt. Die Investigativ-Journalisten Katja Gloger und Georg Mascolo haben das anhand von Augenzeugenberichten und vertraulichen Papieren dokumentiert.

Dunja Rajter, Foto: imago images / Socher/ Eibner-Pressefoto
imago images / Socher/ Eibner-Pressefoto
14 min

Im zibb-Gespräch - Sängerin Dunja Rajter

Mit ihrer positiven Ausstrahlung und ihrem wilden Charme verzaubert Dunja Rajter seit Jahrzehnten das deutsche Publikum, egal, ob als Sängerin, Moderatorin oder Schauspielerin. Nun ist sie 75 geworden und hat ein neues Album dabei: "Ich will das Leben spüren!"

"Kriminalreport": Neues Ratgeber-Format mit Judith Rakers (Bild: rbb/HR/SWR/Ben Knabe)
rbb/HR/SWR/Ben Knabe
22 min

Im zibb-Gespräch - Tagesschau-Sprecherin Judith Rakers

Was für ein Spagat: Judith Rakers moderiert hoch professionell, perfekt gestylt, mit breitem Wissen die Welt-Nachrichten - und mistet den Hühnerstall aus, buddelt im Gemüsebeet und kocht mit der eigenen Ernte kreative Rezepte. Und darüber hat sie jetzt ein Buch geschrieben.

Rainald Grebe sitzt in einem Auto und hält den Daumen hoch © rbb/Andreas Oppermann
rbb/Andreas Oppermann
22 min

Im zibb-Gespräch - Multitalent Rainald Grebe

Er ist ein Multitalent und - Obstbauer - in Brandenbuuuurg: Rainald Grebe. Kurz vor seinem 50. Geburtstag schenkt er sich und uns sein Anti-Aluhut-Dancefloor-Album "Popmusik". Er erzählt, warum er sich besonders schützen muss in der Pandemie und warum er von den nächsten Konzerteinnahmen 1500 Bäume kaufen will.

Im zibb-Gespräch - Torsten & Jordis Römer

Die früher auch "Schüttellähmung" genannte neurologische Erkrankung Parkinson gilt bis heute als unheilbar. 450.000 Menschen sind laut der Deutschen Parkinson-Vereinigung derzeit in Deutschland betroffen. Wir sprechen mit Torsten Römer, dem Landesbeauftragten der Deutschen Parkinson Vereinigung e. V. Brandenburg.

Im zibb-Gespräch - Oboist Albrecht Mayer

Er spielt die Oboe, als wäre er mit ihr auf die Welt gekommen. Tatsächlich steht Albrecht Mayer seit über 40 Jahren auf der Bühne des klassischen Holzbläsergeschäfts. Erreicht hat der Berliner mit Mitte fünfzig so ziemlich alles, was man sich in der klassischen Musik und darüber hinaus nur wünschen kann.

Kelly-Clan trifft auf Tenor - Kathy Kelly & Jay Alexander

Zwei charismatische Stimmen, epische Songs und perfekte Harmonie: Unter einem gemeinsamen musikalischen Himmel haben sich der erfolgreiche Tenor Jay Alexander und die Vollblut-Musikerin aus dem Kelly-Clan erstmals zusammengetan. Die beiden teilen ein Herzensthema: den tiefen Glauben.

rbb/HR/Benjamin Knabe
18 min

Bekannt aus "Jerks" - Schauspielerin Emily Cox

Die 36-Jährige ist in dieser Woche gleich in zwei spannenden Fernsehkrimis im Ersten zu sehen: Als Polizeibeamtin ermittelt Emily Cox in "Hartwig Seeler – ein neues Leben". Zudem dürfen wir sie als Tochter eines Kutschunternehmers in der Wien-Krimireihe "Blind ermittelt – Tod im Fiaker" erleben.

Theresa Brückner © Eike Thies
Eike Thies
16 min

Im zibb-Gespräch - Pfarrerin Theresa Brückner

Theresa Brückner ist Pfarrerin - und als erste Digitalpfarrerin hat sie auch im Lockdown Hochbetrieb: in den sozialen Netzwerken. Hier postet sie als #theresaliebt von ihrem Alltag und produziert youtube-Videos, stellt sich Diskussionen um die Krisen der kirchlichen Institutionen.

Jonas Nay und David Grabowski bei der Verleihung des 32. Bayerischen Fernsehpreises 2020, Foto: Dave Bedrosian/imago images
Dave Bedrosian/imago images
20 min

Im zibb-Gespräch - Jonas Nay & David Grabowski von "Pudeldame"

Der Schauspieler Jonas Nay ist aus zahlreichen Rollen in Film und Fernsehen bekannt. Doch er ist auch ein exzellenter Musiker. Gemeinsam mit seinem Kollegen David Grabowski von "Pudeldame" erklärt er unter anderem, woher der eigenwillige Name ihrer Band stammt.

Anna Brüggemann © Gregor Baron
Gregor Baron
19 min

Im zibb-Gespräch - Schauspielerin Anna Brüggemann

Anna Brüggemann ist vor allem als Schauspielerin präsent - in ihrer ganzen beeindruckenden Vielfältigkeit zwischen Kommissarin, Vikarin und Nazibraut. Doch sie ist auch leidenschaftliche Autorin. Jetzt stellt sie ihren ersten Roman vor: "Trennungsroman".

Im zibb-Gespräch - Busfahrerin und Autorin Susanne Schmidt

Susanne Schmidt war vieles in ihrem Berufsleben, doch einer Anzeige der BVG, die offensiv um gestandene Frauen warb, konnte sie nicht widerstehen. Über ihre Zeit als Busfahrerin auf Berlins Straßen hat sie nun ein Buch geschrieben. "Machen Sie mal zügig die Mitteltüren frei", heißt es. Bei zibb stellt sie es vor.

Autor Sebastian Lehmann. (Quelle: rbb/RBB Kultur - Das Magazin)
rbb/RBB Kultur - Das Magazin
19 min

Im zibb-Gespräch - Schriftsteller Sebastian Lehmann

Über sein erstes Gartenjahr voller großer Niederlagen und eher kleiner Erfolge hat Sebastian Lehmann ein witziges Buch verfasst: "Das hatte ich mir grüner vorgestellt". Im zibb-Gespräch stellt er es vor - und spricht wohl allen aus der Seele, die sich mit den Fährnissen des Hobbygärtnerns befassen mussten.

Ralph Knispel, Oberstaatsanwalt und Vorsitzender des Vereins der Berliner Staatsanwälte (Foto: privat)
Privat
17 min

Zu Gast - Oberstaatsanwalt und Autor Ralph Knispel

Wenn ein Oberstaatsanwalt ein Buch herausbringt mit dem Titel: "Rechtsstaat am Ende", dann klingt das wie ein Offenbarungseid. Ralph Knispel ist dieser Staatsanwalt, der sich unermüdlich im kaputt gesparten deutschen Justizsystem engagiert und nicht müde wird, die vielen großen und kleinen Zumutungen seiner Arbeit anzuprangern.

Zu Gast - Till Raether; Autor und Journalist

Till Raether ist ein begnadeter Beobachter und Alltagskolumnist, dessen humorvoller Blick auf die Welt immer wieder begeistert. Aber er ist auch ein Mann, der von Phasen tiefer Niedergeschlagenheit gequält wird, von Antriebslosigkeit und brennender Scham darüber.

Zu Gast - Schiller – neues Album

Wer das sphärische Fließen der Klangwelten von Christopher von Deylen alias Schiller hört, ahnt kaum, was für ein disziplinierter Geist dahinter steckt. Morgens Punkt 5 Uhr schnallt er sich die Joggingschuhe an und läuft eine große Runde, bevor er dann die nächsten Stunden im Tonstudio an seinem Sound schraubt und tüftelt.

Im zibb-Gespräch - Schriftsteller Linus Reichlin

Während andere ins Home Office gingen, zog der Schriftsteller Linus Reichlin ins Wood Office. Ins Ruppiner Waldgebiet, ins vermeintliche Nichts, das sich bei näherer Betrachtung doch als erstaunlich lebhaftes Gewusel aus allerlei großen und kleinen Tieren herausstellt. Über seine Erfahrungen hat er ein Buch geschrieben.

Die ehemalige Profi-Fußballerin Tabea Kemme (Quelle: picture alliance / GES / Thomas Eisenhuth)
picture alliance / GES / Thomas Eisenhuth
11 min

Im zibb-Gespräch - Fußballerin Tabea Kemme

Turbine-Frau Tabea Kemme blickt noch jung auf ein sehr volles Pokal-Regal. Doch ein hartnäckiger Knorpelschaden im Knie zwang sie im vergangenen Jahr, ihre Karriere verhältnismäßig früh zu beenden. Die 28-Jährige nutzt nun ihre neu gewonnene Freiheit, um sich unter anderem in Ghana zu engagieren bei der Initiative "Common Goal".

Bild zum Film: Praxis mit Meerblick – Alte Freunde, Quelle: rbb/Degeto/Boris Laewen
rbb/Degeto/Boris Laewen
18 min

Im zibb-Gespräch - Schauspielerin Tanja Wedhorn

Tanja Wedhorn gehört mit ihren stets fröhlich-blitzenden blauen Augen zu den beliebtesten Schauspielerinnen warmherziger Familienserien. Ihre "Praxis mit Meerblick" führt sie als "Nora Kaminski - ohne Doktortitel". Mit viel Witz, unkonventionellen Ideen und manchmal geradezu detektivischer Hartnäckigkeit.

Wolfgang Niedecken im kulturradio-Studio; Foto: Carsten Kampf
Carsten Kampf
19 min

Zu Gast - Im Gespräch mit Wolfgang Niedecken

Wolfgang Niedecken sieht seinem Idol Bob Dylan wahrscheinlich nicht zufällig mit jedem Lebensjahr ähnlicher, war es doch der große Dylan, der ihn überhaupt zum Musiker werden ließ. Dabei ist die deutsche Rock-Legende Niedecken seinem Vorbild längst entwachsen. Nun wird der kölsche Poet 70 Jahre alt.

Zu Gast - Nono Konopka; Autor und Spendensammler

Manchmal braucht es nur ein bisschen Mut, ein Fahrrad - und einen richtig guten Freund: Nono Konopka hatte all das, als er völlig untrainiert mit seinem Freund Max beschloss, einfach mal loszuradeln um Spenden zu sammeln und in Guatemala daraus eine Schule zu bauen.

Zu Gast - Im Gespräch mit Rosalie Thomass; Schauspielerin

Rosalie Thomass war schon im Kindergarten der Clown und in der Grundschule sehr erleichtert, als sie hörte, dass das sogar ein richtiger Beruf ist: Quatsch machen, andere unterhalten und spielen. Die Münchnerin ist eine leidenschaftliche Schauspielerin geworden.

Im zibb-Gespräch - Moderator & Autor Gerhard Delling

Er war "Mister Sportschau" und im kongenialen Duo mit Günter Netzer der Fußballkommentator der Nation: Gerhard Delling. Doch als er vor knapp zwei Jahren der ARD den Rücken kehrte, wurde es recht still um den preisgekrönten Journalisten. Nun ist er wieder da - mit seinem Romandebüt!

Julia Friedrichs, Foto: Anke Waelischmiller/Sven Simon/dpa
Anke Waelischmiller/Sven Simon/dpa
14 min

Im zibb-Gespräch - Journalistin und Autorin Julia Friedrichs

Es ist das große Versprechen der kapitalistischen Marktwirtschaft: wenn du fleißig arbeitest, wirst du gut davon leben können. Doch die bittere Erfahrung vieler zeigt: das stimmt so nicht mehr. Die Journalistin und Autorin Julia Friedrichs hat viele Menschen getroffen, die trotz höchster Bildungsabschlüsse nur prekäre Beschäftigung finden.

Reinhold Beckmann (Quelle: www.reinholdbeckmann.de/Pressefoto)
www.reinholdbeckmann.de/Pressefoto
18 min

Zu Gast - Im Gespräch mit Reinhold Beckmann

Reinhold Beckmann - ein Tausendsassa. Journalist, Musiker, TV-Produzent. Eigentlich gibt es nichts, was er nicht gemacht hat. Er hat die spannendsten Fußballspiele kommentiert, er hat den Dalai Lama interviewt, er produziert TV-Shows wie „Inas Nacht" und dann stürzt er sich auch noch ins Musikerleben als wäre er zwanzig.

Zu Gast - Im Gespräch mit Schauspieler Sascha Gersak

Sascha Gersak spielte den Geiselgangster im Drama "Gladbeck" so eindringlich, dass er dafür sogar für den Deutschen Schauspielpreis nominiert war. Mit enormer körperlicher Präsenz und minimaler Mimik überzeugt er immer wieder - vor allem als Bösewicht.
Moderatorin Christine Westermann. Quelle: imago stock&people/ STAR-MEDIA
imago stock&people/ STAR-MEDIA
17 min

Im Gespräch - Christine Westermann; Autorin, Moderatorin und Journalistin

Man hört ihr einfach gern zu: die Moderatorin und Journalistin Christine Westermann hat diese warme Neugier, die dem Gegenüber stets Raum lässt. Und wenn es sein soll, wird es flirty. So ging es der 72-Jährigen "Zimmer frei!"-Legende auch mit dem Schauspieler Edin Hasanovic vor und während einer Talkshow.
Margarita Broich, Foto: imago images/Christoph Hardt
imago images/Christoph Hardt
19 min

Im zibb-Gespräch - Schauspielerin und Fotografin Margarita Broich

Von der Theaterfotografin zu einer der beliebtesten deutschen Schauspielerinnen: es war nicht der gradlinigste Weg, den Margarita Broich gegangen ist am Anfang ihrer Karriere. Doch seitdem ist sie überaus erfolgreich und vor allem als Frankfurter "Tatort"-Kommissarin Janneke präsent.

Im zibb-Gespräch - Wirtschaftsjournalistin und Autorin Nena Schink

Die Journalistin Nena Schink und die Schauspielerin Vivien Wulf haben ein Buch über die ihrer Meinung nach immer stärkere Fokussierung von Frauen auf Äußerlichkeiten, insbesondere befeuert durch die sozialen Medien, geschrieben. Bei zibb stellt Nena Schink das Buch vor.

Im Gespräch - Kinderbuchautoren Sarah & Samuel Koch

Der Schauspieler und Autor Samuel Koch hat zusammen mit seiner Frau Sarah ein berührendes Kinderbuch veröffentlicht. In dem Buch geht es um den fröhlichen Fred und seinen Kuschelbären Pollo, der zwar eines Tages einen Arm verliert, dabei aber nie den Lebensmut. Bei zibb verraten die beiden, was sie zu dem Buch inspiriert hat.

Nino de Angelo auf der Bühne, Foto: imago images/Rudi Gigler
imago images/Rudi Gigler
22 min

Im Gespräch - Sänger Nino de Angelo

"Gesegnet und verflucht" - so heißt das neue Album von Nino de Angelo. Und es beschreibt sehr treffend sein Leben: gesegnet mit einer so besonderen Stimme, verflucht durch zu frühen Ruhm und tiefe Lebenskrisen. Es ist rockig, kämpferisch und hörhar rauer. Bei zibb stellt er es vor.

Im zibb-Gespräch - Motivationscoach Tom Belz

Tom Belz gehört zu denen, die sich nicht gern eingrenzen lassen. Als Achtjähriger verlor er sein linkes Bein an den Knochenkrebs, seinen Bewegungsdrang jedoch nicht. Er spielt weiter Fußball, Schlagzeug in einer Metal-Band - und besteigt 2018 den höchten Berg Afrikas, den Kilimandscharo.

Schauspielerin und Autorin Susan Sideropoulos, Foto: Jens Kalaene/dpa
Jens Kalaene/dpa
19 min

Im zibb-Gespräch - Schauspielerin & Autorin Susan Sideropoulos

Wer die stets strahlende Susan Sideropoulos sieht, ahnt nicht, dass auch sie durch tiefe Lebenskrisen gehen musste. Wir sprechen mit ihr über ihr neues Buch "Rosarotes Glück". Und darüber, wie es ist, den Segnungen einer positiven Lebenseinstellung auf den Grund zu gehen.

Zu Gast - Masih Samin; Hundeverhaltenstherapeut

Hund und Stadt - geht das überhaupt zusammen? Unser Gast Masih Samin sagt: ja! Wenn man den Hund richtig versteht und sein wölfisches Erbe kennt. Denn das will jagen, ob Straßenbahn, Radfahrer oder Auto.

Zu Gast - Julia Leeb; Fotojournalistin und Filmemacherin

Sie sagt von sich, dass sie den Nicht-Bildern hinterher reist. Die Kriegsfotografin Julia Leeb geht an die Orte, die von der breiten Berichterstattung abgeschnitten sind. Zeigt die Menschen und deren Schicksale, die sonst niemand sehen würde.

Stephan Orth
rikkart.com
18 min

Zu Gast bei zibb - Im Gespräch mit Stephan Orth; Autor und Journalist

In einer halben Stunde in einem fremden Wohnzimmer lerne er mehr über Land & Leute als ein Tourist in drei Wochen Urlaub, sagt Stephan Orth über sein Leben als so genannter Couchsurfer. Bei dieser Form des Reisens bieten Gastgeber aus aller Welt ein einfaches Bett kostenlos für eine Nacht - und einen Einblick in ihr alltägliches Leben.
Kinder- und Jugendbuchautorin Cornelia Funke © dpa/Uli Deck
dpa/Uli Deck
16 min

Im Gespräch - Kinderbuchautorin Cornelia Funke

Cornelia Funke ist uns live zugeschaltet, sicher bei einem von ihr so geliebten Espresso, aus ihrer kalifornischen Heimatstadt Malibu und stellt ihr neues Buch "Die Brücke hinter den Sternen" vor, das Kinder behutsam an die Themen Tod und Trauer heranführt.

Manja Präkels; © Carsten Kampf
Carsten Kampf
15 min

Im zibb-Gespräch - Stadtschreiberin Manja Präkels

Ihr neues Zuhause ist der Marstall im Schloss Rheinsberg. Gerade ist Manja Präkels als 53. Stadtschreiberin dort eingezogen. Die Zehdenickerin, die für ihren Debütroman "Als ich mit Hitler Schnapskirschen aß" den Jugendliteraturpreis 2018 bekam, wird uns verraten, an welchem Projekt sie dort arbeiten wird.

Autogrammstunde mit Sibel Kekilli am 27.09.2019 (Bild: IMAGO / Joachim Sielski)
imago images / Joachim Sielski
19 min

Zu Gast - Schauspielerin Sibel Kekilli bei zibb

"Game of Thrones", "Gegen die Wand", "Tatort" - Sibel Kekilli spielt in der ersten Liga der Filmbranche. Und das war ihr keineswegs in die Wiege gelegt. Das Kind einfacher türkischer Einwanderer hat sich kraftvoll und selbstbewusst nach oben gekämpft.

Zu Gast - Schauspieler Jonathan Berlin bei zibb

Jonathan Berlin bekam 2018 den Deutschen Schauspielpreis als bester Nachwuchsschauspieler. Doch inzwischen ist der 27-Jährige in der Filmlandschaft schon fast ein "alter Hase". Am 24.02., am FilmMittwoch im Ersten, spielt er die Titelrolle in "Martha und Tommy" - neben Senta Berger, Peter Lohmeyer und Uwe Kockisch.

Fatma Said bei einer musikalisch-literarischen Soiree, Foto: imago images/Jens Krick
imago images/Jens Krick
16 min

Im zibb-Gespräch - Sopranistin Fatma Said

Fatma Said ist der neue Stern am Sopranistinnen-Himmel:Die Konzerthäuser der ganzen Welt reißen sich um die 30-jährige Kairoerin, die bei zibb ihr neues Album "El Nour" (Das Licht) vorstellt.

Stefan Jürgens © Anatol Kotte
Anatol Kotte
15 min

Im zibb-Gespräch - Schauspieler Stefan Jürgens

Stefan Jürgens ist ein singender Schauspieler, der gerade Mut zur Veränderung beweist: nach 17 Jahren erfolgreicher Verbrecherjagd bei der "Soko Wien" hängt er nun die Lederjacke an den Haken. Wir dürfen seinen letzten Fall Mitte des Jahres sehen. Doch dafür hat er nun wieder mehr Zeit für seine Musik-Leidenschaft.

Zu Gast - Schauspieler Tyron Ricketts bei zibb

Der Schauspieler, Musiker und Unternehmer Tyron Ricketts kämpft dafür, als "stinknormaler" Typ besetzt zu werden. Doch stattdessen ist er entweder Dealer oder Lover oder all das, was sich die Entscheider im deutschen Fernseh- und Filmgeschäft eben unter einer Person mit schwarzer Hautfarbe so vorstellen.

Anton (Herbert Köfer) ist der Pferdepflüsterer (Bild: MDR/Krajewski)
MDR/HA Kommunikation
20 min

Zu Gast - Schauspieler Herbert Köfer bei zibb

Herbert Köfer ist ein Phänomen. Er darf sich offiziell der älteste aktive Schauspieler der Welt nennen. Im Guinness-Buch steht er als ältester prominenter Trabrennfahrer. Seit sagenhaften 80 Jahren steht er auf der Bühne und vor der Kamera. Fit, vital und fröhlich wie eh und je.

Dieter Kosslick © dpa/Ralf Hirschberger
dpa/Ralf Hirschberger
20 min

Zu Gast - Dieter Kosslick; Kulturmanager und Ex-Berlinale-Chef

Er war - und bleibt - Mister Berlinale! Dieter Kosslick hat mit seinem weltumarmenden Charme das Internationale Filmfestival in Berlin 18 Jahre lang dirigiert und geprägt wie kaum ein anderer. Diversity und Toleranz, Menschenwürde und Gerechtigkeit waren dabei seine großen Themen. Und natürlich die Kraft des Kinos.

Porträt Pauline Knof | rbb/ARD Degeto/A. Thomaß
rbb/ARD Degeto/A. Thomaß
17 min

Im zibb-Gespräch - Schauspielerin Pauline Knof

Schauspielerin Pauline Knof ist im neuen Film der beliebten Krause-Reihe wieder als Gasthofbesitzerin Paula dabei. Diesmal hat sie für den sturen Horst Krause eine Zumutung in Form vegetarischen Essens parat - und das wird nicht das einzige sein, das in "Krauses Zukunft" die kleine Welt erschüttert.

Archiv - Sven van Thom bei einem Konzert in den Hamburger Fliegenden Bauten am 14.05.2012 (Bild: imago/Philipp Szyza)
imago/Philipp Szyza
18 min

Im zibb-Gespräch - Musiker Sven van Thom

Wer Sven van Thom bislang nur als ulkige Type des schrägen Duos "Tiere streicheln Menschen" kannte, darf sich nun überraschen lassen. Sein neues Album "Liebe & Depression" ist melancholisch, poetisch und nachdenklich. Im zibb-Gespräch stellt er es vor.

Im zibb-Gespräch - "Miss Germany"-Kandidatin Katharina Wohlrab

Sie ist Informatikerin, Feministin, Veganerin - und die Berlinerin Katharina Wohlrab möchte nun auch "Miss Germany" werden. Gegen das Image einer schmierigen Fleischbeschau setzt die Veranstaltung nun auf starke Persönlichkeiten, wie sie Katharina Wohlrab verkörpert.

Die Schauspielerin Cristina do Rego, Foto: imago images/Horst Galuschka
imago images/Horst Galuschka
16 min

Im zibb-Gespräch - Schauspielerin Cristina do Rego

Der Podcast "Unter dry" mit Cristina do Rego, Anna Maria Mühe und Jasna Fritzi Bauer ist so unterhaltsam wie überraschend. Im zibb-Gespräch erzählt die Schauspielerin Cristina do Rego, was es mit dem amüsanten Podcast auf sich hat.

Autor, Journalist und Kolumnist Harald Martenstein
IMAGO / snapshot
17 min

Im zibb-Gespräch - Journalist und Autor Harald Martenstein

Der vielfach ausgezeichnete Journalist Harald Martenstein überrascht mit seinem neuen Buch: "Wut". Was es damit auf sich hat und wie sehr sich im Buch die eigenen Erlebnisse Martensteins im Nachkriegsdeutschland wiederfinden, verrät er im zibb-Gespräch.

Annika Ernst, Foto: imago images/POP-EYE Rene du Vinage
imago images/POP-EYE Rene du Vinage
17 min

Im zibb-Gespräch - Schauspielerin Annika Ernst

Annika Ernst ist zwar ein Kind des platten niedersächsischen Landes, heuert nun aber in den Bergen an: als neue Ärztin macht sie Platzhirsch Marc Keller ordentlich Konkurrenz in der neuen Staffel "Der Bergdoktor".

Zu Gast - Horst Evers bei zibb

Er ist der Meister des absurden Humors: Horst Evers` Geschichten steuern immer unaufhaltsam auf das ganz bestimmt peinlichste Ende für den Protagonisten zu ... der meistens ein "ich" ist. Und mit dessen absehbarem, schlimmst möglichen Ausgang der Leser in jeder Geschichte mitleidet - und vor allem lauthals mitlacht.

 

Max Mutzke ARD/rbb LEBENSLIEDER, "Musik-Talkshow", am Dienstag (26.01.21) um 22:50 Uhr im ERSTEN
rbb/Kobalt Productions/Celine Lardon
21 min

Zu Gast - Musiker und Moderator Max Mutzke

Seit der Musiker Max Mutzke beim ESC 2004 Deutschland vertrat und einen respektablen achten Platz belegte, ist er eine feste Größe im Musikbusiness. Ohne sich jedoch allzu sehr auf ein Genre festzulegen: zwischen Pop, Soul, Funk, HipHop und Jazz ist er zu Hause. Gute Bedingungen also, um als Gastgeber der neuen rbb-Sendung "Lebenslieder" eine musikalische Biographie seiner Gäste zu entwerfen.
Michael Rudolph, Schulleiter der Friedrich Bergius Schule Berlin; Quelle: Charles Yunck via www.imago-image
Charles Yunck via www.imago-image
17 min

Zu Gast - Schulleiter und Autor Michael Rudolph

Er besteht auf Pünktlichkeit und Disziplin: Michael Rudolph gehört zu den Pädagogen, die gar nichts vielen pädagogischen Konzepten und Grabenkämpfen halten, sondern an den Kern ihres Geschäfts glauben: die Wissensvermittlung. Er ist seit 40 Jahren im Berliner Schuldienst - und hatte mit seiner Methode großen Erfolg.

Notes of Berlin - Das Buch
seltmann+söhne
20 min

Im zibb-Gespräch - Fotograf und Blogger Joab Nist

Überall im Berlin findet man sie: Zettel, Aufrufe, Angebote, Ausbrüche. Sie sind lustig, skurril und ein kommunikationswissenschaftliches Phänomen. Joab Nist sammelt und veröffentlicht sie in seinem Blog "Notes of Berlin" und hat daraus ein Buch gemacht.

Zu Gast - Autorin Ildiko von Kürthy im Gespräch

Es passiert ja nicht oft, dass Bücher eine Familie gründen. Bei Ildiko von Kürthy, der grundsympathischen Bestsellerautorin, ist das gerade passiert. Zu ihrem Roman "Es wird Zeit" gesellten sich mittlerweile auch noch eine Podcast-Reihe, eine Website als Einladung zum Mitmachen und ein Tagebuch hinzu.

Bjarne Mädel, Schauspieler (Quelle: dpa/Georg Wendt)
dpa/Georg Wendt
19 min

Zu Gast - Schauspieler Bjarne Mädel bei zibb

Der Schauspieler Bjarne Mädel liebt Komik immer dann am meisten, wenn das Lachen kommt, weil es anders nicht auszuhalten wäre. Als irgendwie putziger "Tatortreiniger", knopfäugiges Mobbingopfer in "Stromberg" oder etwas tumber Kommissar in "Mord mit Aussicht" - das Komische ergibt sich bei Mädel immer auch aus Verzweiflung.
Martin Woelffer, Theaterdirektor Komödie am Kurfürstendamm im Schiller Theater; © Carsten Kampf
Carsten Kampf
18 min

Zu Gast - Martin Woelffer, Intendant der Komödie am Kurfürstendamm

Martin Woelffer ist in dritter Generation Chef der privaten Komödie am Kurfürstendamm, die jetzt im Schiller Theater residiert. Voller Euphorie startete dieses Jahr 2020 mit der bis dahin aufwändigsten Produktion "Mord im Orientexpress" ... der Rest ist Pandemie-Geschichte.
"Dietrich Brüggemann, Filmregisseur, Drehbuchautor und Musiker beim Kiezspaziergang in Berlin Kreuzberg"; © Mike Wolf /dpa
Mike Wolf /dpa
17 min

Zu Gast - Tatort-Regisseur Dietrich Brüggemann

Vielfach begabt und vielseitig beschäftigt: Dietrich Brüggemann ist Musiker, Regisseur und Autor. In seinem aktuellen Projekt, dem Tatort "Das ist unser Haus", der am Sonntag, 17. Januar in der ARD läuft, konnte er nun all seine Talente gleichermaßen einsetzen.

"Nachwuchsschauspielerin Helena Zengel"; © Marechal Aurore/ABACA/dpa
Marechal Aurore/ABACA/dpa
17 min

Zu Gast - Nachwuchsschauspielerin Helena Zengel

Sie ist 12 Jahre alt und schon ein internationaler Filmstar: Helena Zengel. Die blonde Berlinerin fiel mit dem Film "Systemsprenger" auf, der sogar eine Oscar-Nominierung erhielt. Nun drehte sie – noch vor Corona – mit Tom Hanks den Western "Neues aus der Welt".

Sebastian Krämer © Gregor Baron
Gregor Baron
15 min

Zu Gast - Kabarettist Sebastian Krämer

Er hat das Talent zum Glücklichsein, schrieb eine Kritikerin über Sebastian Krämer, was unter singenden Kabarettisten nicht eben weit verbreitet ist. Und so hält er stets gekonnt die Balance zwischen Melancholie und Euphorie.
Nina Gummich © imago images/Future Image
imago images/Future Image
13 min

zu Gast - Schauspielerin Nina Gummich

Nina Gummich spielte schon mit acht Jahren ihre erste Rolle in einem Weihnachtsfilm - und hörte seitdem einfach nicht mehr auf. Am Potsdamer Hans-Otto-Theater fiel sie in ihrer natürlichen Körperlichkeit auf, große Filmproduktionen wie "Babylon Berlin" und "Unterleuten" folgten. Nun spielt sie in der 3. Staffel der Serie "Charité" die Hauptrolle.

Zu Gast - Im Gespräch mit: Ralph Caspers

"Wer nicht fragt, bleibt dumm", singsangte es schon in den Kindersendungen vor Jahrzehnten. Und das scheint das Motto von Ralph Caspers, dem Kultmoderator der Sendung mit der Maus und "Quarks", bis heute zu sein.
Albrecht Broemme, Projektleiter der Berliner Impfzentren © radioeins/Daria Gomelskaia
radioeins/Daria Gomelskaia
19 min

Im Gespräch - Albrecht Broemme, Koordinator Impfzentrum Messe Berlin

Albrecht Broemme leitete über 15 Jahre lang die Berliner Feuerwehr, wurde dann Präsident des Technischen Hilfswerks. Seit 2019 ist er eigentlich im Ruhestand. Doch der 67-Jährige baute im vergangenen Jahr erst ein komplettes Krankenhaus in den Berliner Messehallen, danach baute er Impfzentren auf.

Die Schauspielerin Picco von Groote, Foto: Jens Kalaene/dpa-Zentralbild/dpa
Jens Kalaene/dpa-Zentralbild/dpa
14 min

Im zibb-Gespräch - Schauspielerin Picco von Groote

Die Schauspielerin ist jetzt in dem vom rbb koproduzierten Doku-Drama "Die Liebe des Hans Albers" zu sehen. Wir sprechen mit ihr über den Film und ihre Pläne und Gefühle für 2021.

Shermine Shahrivar. Quelle: picture-alliance/ Ik Aldama
Ik Aldama
14 min

Zu Gast - Model & Autorin Shermine Shahrivar

Shermine Shahrivar ist eine öffentliche Person, über die viele Menschen unheimlich viel zu wissen meinen. Die gebürtige Teheranerin hat als Miss Deutschland, Model und "Freundin von ... " einen langen Weg durch die bunten Zeitschriften beschritten und dabei viel gelernt.

Zu Gast - Musik von „Oh Brother“

Die Brüder Felix und Lukas musizieren eigentlich schon immer, zusammen können sie sieben Instrumente spielen. Ihre ersten Bühnenerfahrungen sammelten sie bei großen Castingshows, bevor sie zunächst getrennte Wege gingen und erstmal in Ruhe erwachsen wurde. Doch dann trafen sie sich in Berlin wieder und starten jetzt so richtig durch.

Bild zum Film: Ferdinand von Schirach: Feinde - Gegen die Zeit, Quelle: rbb/Degeto/Moovie GmbH/Stephan Rabold
rbb/Degeto/Moovie GmbH/Stephan Rabold
17 min

Zu Gast - Schauspieler Franz Hartwig bei zibb

Franz Hartwig ist einer dieser Schauspieler, schrieb die "Süddeutsche Zeitung" einmal, die so "beiläufig bedeutend" sind, dass sie auch in einer Nebenrolle im Gedächtnis bleiben. Und trotzdem nie ihre Figur überstrahlen. Eine schöne Beschreibung für den 34-jährigen gebürtigen Dresdner, der das Theater so wie den Film liebt.

Zu Gast - Autor und "Zeit"-Kolumnist Tillmann Prüfer

Ein Satz, den tatsächlich jeder Eltern-Mensch eines Teenagers schon hundertfach gesagt hat: "Jetzt mach doch endlich mal das Ding aus!" Der "Zeit"-Kolumnist Tillmann Prüfer hat ihn zum Titel seines neuen Buches gewählt, in dem er wieder äußerst unterhaltsam seine blitzgenauen Beobachtungen des Alltags mit seinen vier Töchtern beschreibt.

Der Turm - Zweiteiliger Fernsehfilm Deutschland 2012 (26.09.2020, 22:00)
rbb/MDR/teamWorx/Nik Konietzny
17 min

Zu Gast bei zibb - Schauspielerin Claudia Michelsen

Sie ist die Frau für komplexe Persönlichkeiten: Claudia Michelsen wurde unter vielem anderen bekannt durch TV-Großproduktionen wie "Der Turm" oder "Der Tunnel". Am 27.12.2020 ist sie im neuen Polizeiruf-100-Fall aus Magdeburg zu sehen. Bei zibb stellt sie den Film vor.

Zu Gast bei zibb - Die Musikerin CATT

CATT – ausgesprochen wie die englische Katze – so wurde die Wendländerin Catharina Schorling schon als Kind genannt. Und so erobert sie sehr systematisch die Herzen und Ohren aller, die die Musik der Multiinstrumentalistin hören. Wir lassen uns von ihr bezaubern.

Zu Gast bei zibb - Schauspieler Anselm Bresgott

Mit dem Berliner Schauspieler sprechen wir über seine Rolle als junger "Louis van Beethoven", sein Engagement in der "Fridays for Future"-Bewegung und seine eigenen musikalischen Ambitionen.

Christian Berkel mit Ehefrau Andrea Sawatzki (Bild: imago images / Future Image / Clemens Niehaus)
imago images / Future Image / Clemens Niehaus
19 min

Zu Gast - Andrea Sawatzki & Christian Berkel

Sie sind privat ein Traumpaar und beruflich ein Power-Team: Andrea Sawatzki und Christian Berkel! Die beiden Schauspielstars sind aber auch als Autoren erfolgreich: Christian Berkel wurde gerade auch für seinen zweiten Roman "Ada" hochgelobt, Andrea Sawatzkis Bestseller rund um Familie Bundschuh werden ausnahmslos auch fürs TV verfilmt.

Im Gespräch mit Katja Ebstein

Katja Ebstein ist seit einem halben Jahrhundert eine absolute Größe im Showgeschäft. Die Frau mit der ikonischen Ponyfrisur wurde zwar mit ihren Schlagern bekannt, bemerkenswert ist aber bis heute auch ihr großes politisches Engagement.

Schauspielerin Rebecca Immanuel. imago stock&people/ Raimund Mueller
imago stock&people/ Raimund Mueller
15 min

Zu Gast - Schauspielerin Rebecca Immanuel singt

Rebecca Immanuel ist seit vielen Jahren eine der beliebtesten Schauspielerinnen in Film und Fernsehen - ob als toughe Anwältin in der Erfolgsserie "Edel & Starck" oder als Dr. Fendrich im "Bergdoktor". Doch die vielseitige Künstlerin überraschte uns nun alle mit ihrem Weihnachts-Album "Light" voller herzerwärmender Weihnachts-Coversongs. Wer ihr zuhört, spürt ihre Liebe zu dieser besonderen Zeit. Was genau sie persönlich mit diesen Liedern verbindet, fragen wir heute Rebecca Immanuel selbst.
Quelle: Imago
Quelle: Imago
15 min

Album "Der Weihnachtsgedanke" - Sängerin Cassandra Steen

Cassandra Steen hat ihren Traum wahrgemacht und hält ihre ganz persönliche Sicht auf das Fest der Feste mit ihrem neuen Album musikalisch fest. Begonnen hat die Karriere der heute 40-Jährigen schon Anfang der 2000er Jahre: Damals nahm sie Rapper und Produzent Moses Pelham unter seine Fittiche.

Bettina Zimmermann (Quelle: imago images/Gartner)
imago images/Gartner
19 min

Zu Gast - Schauspielerin Bettina Zimmermann bei zibb

Bettina Zimmermann gehört zu den bekanntesten Gesichtern der deutschen Filmbranche. Doch auch ihre Stimme vermag zu fesseln, wie in ihrem Hörspiel "Kohlrabenschwarz" deutlich wird. Hier geht es um Kriminalfälle, die von düsteren Märchen inspiriert wurden. Alte Sagen, blutige Bräuche im Bayern-Idyll – alles schön gruselig.
Eine Ärztin hört das Herz einer Patientien mit dem Stetoskop ab
picture alliance
15 min

Zu Gast: Herzchirurg Umeswaran Arunagirinathan - Talk zum Buch: "Der verlorene Patient"

Der Herzchirurg Dr. Umeswaran Arunagirinathan, von vielen nur Umes genannt, engagiert sich für ein Umdenken in der Krankenversorgung. Im Buch “Der verlorene Patient“ prangert er die Missstände im Gesundheitswesen an: Der Arzt werde zum Unternehmer und könne sich dadurch immer weniger um die Patienten kümmern. 

Bild: ARD Degeto / Martin Rottenkolber
Bild: ARD Degeto / Martin Rottenkolber
12 min

Neuer Film: "Der alte und die Nervensäge" - Zu Gast: Schauspieler David Rott

Der Veganer und fünffache Familienvater David Rott hat eins den jugendlichen Udo Jürgens überzeugend im Film verkörpert: Nicht mal dem Schlageraltmeister höchstpersönlich fiel auf, dass er von einem anderen Darsteller gespielt wurde. Nun stellt Rott einen neuen Film vor, in dem er Jürgen Prochnows Sohn gibt: "Der alte und die Nervensäge" ist ein turbulentes Roadmovie.

Claudius Dreilich & Bernd Römer - Zu Gast: Musiker der Band Karat

"Über sieben Brücken musst du gehn" ist die erfolgreichste deutsch-deutsche Rockballade - eine Metapher für die getrennten Staaten im Kalten Krieg. 1977 hat Karat das Lied aufgenommen. Drei Jahre später überqueren die Zeilen den eisernen Vorhang: Peter Maffay macht es in der Bundesrepublik zum Hit. Die Geschichte der Rock-Hymne erzählt ein Film mit den Musikern Bernd Römer und Claudius Dreilich am Dienstagabend im rbb-Fernsehen.