zibb-VIP-Archiv

  • Zeiten zurücksetzen
Eckart von Hirschhausen (Quelle: WDR/Ben Knabe)
WDR/Ben Knabe

Zu Gast - Dr. Eckart von Hirschhausen

Doktor Eckart von Hirschhausen ist immer in humoristischer Mission unterwegs. In seinem neuesten Sachbuch untersucht er gemeinsam mit seinem Kollegen Doktor med. Tobias Resch in einem schlagfertigen Dialog die zweite Lebenshälfte genauer. Bei zibb stellt er das Buch vor.

Sotiria (Quelle: Imago)
imago

Zu Gast - Sängerin Sotiria Schenk bei zibb

Sotiria Schenk ist vielen Popmusik-Fans als Sängerin der Band Eisblume bekannt. Nun ist sie als Solokünstlerin unterwegs und hat ihr neues Album "Hallo Leben" veröffentlicht. Auf der zibb-Couch stellt sie es vor.

Pressefoto Hugo Egon Balder, Foto: Axl Klein
Axl Klein

Zu Gast - Entertainer Hugo Egon Balder bei zibb

Hugo Egon Balder ist ein vielseitiger Entertainer in der deutschen Fernsehlandschaft. In der Komödie am Kurfürstendamm im Schillertheater spielt er gemeinsam mit seinem Kollegen Jochen Busse im Stück "Komplexe Väter. Zwei wie Feuer und Eis".

Zu Gast - Stargeiger David Garrett bei zibb

Der Stargeiger David Garrett ist mit einem neuen Album „Unlimited (Greatest Hits)“ zurück. Nach einem schweren Bandscheibenvorfall und ärztlich verordneter Spielpause, darf er nun endlich wieder an die Violine. Am Donnerstag war er zu Gast bei zibb.

Schauspielerin Heide Keller stellt ihre Biografie vor (Quelle: Imago)
Imago

Zu Gast - Schauspielerin Heide Keller bei zibb

Heide Keller war über 35 Jahre Teil des ZDF Traumschiffs und hat in ihrer Rolle als "Chefhostess Beatrice" begeistert. Wie ihre Rolle ist auch das neueste Buch von Heide Keller mit ihrer  humorvollen und warmherzigen Art durchzogen. Am Mittwoch war sie zu Gast bei zibb.

Zu Gast - Ex-Bankräuber und Autor Reiner Laux bei zibb

Zwischen 1985 und 1995 überfiel Reiner Laux 13 Banken. Alles Begann damit, dass er seiner WG aus Geldnöten helfen wollte. Später avancierten die Überfälle für Laux zu einem Protest gegen das Bankensystem und er spendete Teile der Beute an soziale Organisationen.

Filmemacher und Dokumentarfilmer Carl-A. Fechner, Foto: imago
imago stock&people

Zu Gast - Regisseur Carl-A. Fechner

Der Dokumentarfilm "Climate Warriors" zeigt, wie die Energiewende tatsächlich gelingen kann - und zwar weltweit. Mit seinem Projekt gibt der Regisseur und Umweltaktivist Carl-A. Fechner jenen Menschen eine Stimme, die unermüdlich für eine nachhaltige und gerechte Zukunft kämpfen.
Assaf Kacholi, Foto: imago/VIADATA
imago/VIADATA

Zu Gast - Startenor Assaf Kacholi

Der israelische Star-Tenor Assaf Kacholi ist einem breiten Publikum als Mitglied des Klassik-Crossover-Vokalensemble "Adoro" bekannt. Nach seinem ersten Soloalbum "Berlin-Tel Aviv" folgt nun Kacholis zweites Soloalbum "Amore". Auf der zibb-Couch stellt er es vor.

Adi Wojaczek, Foto: Adi Wojaczek
Adi Wojaczek

Zu Gast - Regisseur Adi Wojaczek

"Es wird besser" heißt der Kurzfilm des Regisseurs Adi Wojaczek, der sich mit dem Thema Cybermobbing auseinandersetzt. Der aufrüttelnde Kurzfilm lief unter anderem auf dem renommierten LA. Short International Film Festival. Bei zibb stellt der Regisseur seine Arbeit vor.

Buchcover: Nova Meierhenrich: Wenn Liebe nicht reicht

Zu Gast - Moderatorin Nova Meierhenrich

In ihrem Bestseller "Wenn Liebe nicht reicht" beschreibt Nova Meierhenrich, wie sehr die Depression ihres Vaters sie selbst und die Familie in einen Strudel aus Verzweiflung und Schuldgefühlen zog. Bei zibb erzählt sie von ihren Erfahrungen.