Zu Gast - Michael Bohmeyer und Claudia Cornelsen

Michael Bohmeyer und Claudia Cornelsen untersuchen mit ihrem Verein "Mein Grundeinkommen" die Auswirkungen eines bedingungslosen Grundeinkommens in der Praxis. Hierzu verloste die NGO bisher 250 bedingungslose Grundeinkommen in Höhe von monatlich 1000 Euro.

Menschen aus ganz Deutschland können so in den Genuss kommen, ein Jahr lang über ein Grundeinkommen zu verfügen, ohne etwas dafür tun zu müssen. Die Erkenntnisse des Experiments haben Claudia Cornelsen und Michael Bohmeyer das Buch "Was würdest Du tun?" beschrieben und berichten davon auf der zibb-Couch.