Fitnesstipps für Sofasitzer - Schauspieler Vladimir Burlakov

Am Ostermontag zeigt das Erste den Tatort "Das fleißige Lieschen". Dies wird der erste Fall der neuen Saarbrücker Kommissare sein. Einer von ihnen ist der leidenschaftliche Sportler Vladimir Burlakov. Uns verrät er, wie er sich in diesen Zeiten fit hält. Vielleicht hat er noch einen Tipp für uns Sofasitzer parat?

 

Der 32 jährige Burlakov ist ein Berliner mit russischer Seele: Er wurde in Moskau geboren. Mit Mutter, Oma und Zwillingsschwester kam er 1996 nach Deutschland. Den russischen Akzent wurde er erst auf der Schauspielschule so richtig los.

Seine Rollen sucht er sich mittlerweile genau aus: Als Leo Hölzer leitet er künftig das Ermittlerteam im Tatort des Saarländischen Rundfunks. Erstmals in der neuen Rolle zu sehen ist er am Ostermontag im Ersten. Bei seinen Ermittlungen wird er mit der NS-Vergangenheit einer angesehenen Saarbrücker Unternehmerfamilie konfrontiert. 

Ein Beitrag von Peter Schlögl