Amelies Eltern (Susanne Bormann, Denis Moschitto) (Quelle: Lieblingsfilm/Martin Schlecht)
Lieblingsfilm/Martin Schlecht
Bild: Lieblingsfilm/Martin Schlecht

Darstellerin im Familienfilm "Amelie rennt" - Schauspielerin Susanne Bormann zu Gast

Die Berliner Schauspielerin Susanne Bormann spielt die Rolle einer überbehütenden Mutter im Familienfilm "Amelie rennt". Der vielfach ausgezeichnete Streifen läuft  aktuell im Kino und wurde vom rbb koproduziert

Susanne Bormann zählt zu den erfolgreichen und wandlungsfähigen Schauspielerinnen hierzulande. Im Filmgeschäft ist sie schon ein alter Hase: Mit acht steht sie das erste Mal vor einer Kamera, erregt in den 90ern Aufsehen in Filmen von Andreas Dresen und studiert auf dessen Anraten in Rostock Schauspiel. Im Kino ist die 38-Jährige jetzt als geplagte Mutter einer kranken Tochter zu sehen. Die Rolle geht ihr, so sagt sie, nahe.   

Ein Beitrag von Peter Schloegl