Benoby bei einem Auftritt (Quelle: imago stock&people)
imago stock&people
Bild: imago stock&people

Musikalische Leichtigkeit - Benoby live im Sommergarten

Benoby glänzt textlich besonders bei tragischen, melancholischen Momenten, denen er in seinen Songs ein Denkmal setzt. Er schafft es mit einer wundervollen musikalischen Leichtigkeit, den Funken darzustellen, der in unseren Herzen alltäglich ein Feuer entfachen kann.

Kleine große Hymnen, die sich im Kopf verankern, bis man erstaunt feststellt, dass Benoby auch deine eigene Gefühlswelt beschreibt. "Sich zu erinnern an die erste große Liebe, an Trennungen, Beziehungsstress, aber auch so etwas Dramatisches wie einen schweren Autounfall oder den Kampf gegen eine schwere Krankheit  in der  Familie – dass das alles in die Songs hingeflossen ist, hat mich innerlich befreit. Es tat gut. Und wenn man einmal dieses Gefühl hatte, dann kehrt man immer wieder dorthin zurück."