Zu Gast - Schauspieler Daniel Donskoy

Der jungenhaft-charmante Daniel Donskoy ist wohl genau das, was man unter einem "Weltbürger" versteht: Der gebürtige Moskauer wuchs in Marzahn-Hellersdorf auf und zog zum Abi nach Tel Aviv, bevor er in London zur Schauspielschule ging. 

Jetzt ist er in "Crescendo" zu sehen, einem bewegenden Drama um jugendliche Musiker aus Palästina und Israel, die in einem gemeinsamen Konzert ein Zeichen für ein friedliches Miteinander setzen wollen. Da trifft es sich gut, dass Donskoy selbst auch Musiker ist - wenn auch musikalisch eher im Rockpop zu Hause. Und bei uns zeigt er, wie das klingt!