Femme Schmidt
Femme Schmidt
Bild: Femme Schmidt

Zu Gast - Sängerin Femme Schmidt bei zibb

Ihre Musik bewegt sich zwischen Jazz, melancholischem Pop und Lo-Fi-Sound: Mit gebrochenem Herzen und einer E-Gitarre im Gepäck floh Femme Schmidt in die sonnigen Hollywood Hills und schrieb die Songs ihres neuen Albums, die von Wärme und Kälte, Geborgenheit und Verlorensein erzählen.

Die gebürtige Koblenzerin, die nun in Berlin beheimatet ist, begeistert nicht nur ihre deutschen Fans, sondern auch Weltstars wie Bryan Ferry und Coldplay. 2017 war sie der Support für die Briten, und in diesem Sommer ging sie als Vorband mit Bryan Ferry auf Tournee durch die USA. Mit ihrem eigenen Musiklabel "Luv Records" hat sie nun ihr neues Album "The Luv Project" veröffentlicht. Es folgt die gleichnamige Tournee mit einem Konzert am 24. Oktober im Berliner Auster Club.