Zu Gast - Ex-Bankräuber und Autor Reiner Laux bei zibb

Zwischen 1985 und 1995 überfiel Reiner Laux 13 Banken. Alles Begann damit, dass er seiner WG aus Geldnöten helfen wollte. Später avancierten die Überfälle für Laux zu einem Protest gegen das Bankensystem und er spendete Teile der Beute an soziale Organisationen.

1995 wurde Reiner Laux dann in Portugal überführt und verbüßte seine Haftstrafe. Über seine Zeit im Gefängnis schrieb er sein Buch „ Seele auf Eis. Ein Bankräuber packt aus“. Darüber hinaus spricht Laux über die anschließenden Probleme Straffälliger, über Anschlusskriminalität, und welche Schlüsse er aus seinen Erfahrungen zieht. Am Dienstag war er zu Gast bei zibb.