Bild: rbb

Zu Gast - Sängerin Luca Vasta bei zibb

Luca Vasta ist Sängerin und Künstlerin mit sizilianischen Wurzeln, wuchs im Bergischen Land auf und lebt nun in Berlin. 2016 veröffentlichte sie ihr erstes Album "Alba" und machte bereits 2013 mit der Single "Cut my hair" auf sich aufmerksam. Am Dienstag war sie zu Gast bei zibb.

Seit ihrem 15. Lebensjahr nahm sie Gesangs-, Klavier- und Tanzunterricht und studierte Darstellende Kunst in Hamburg. Am 06. September erscheint das zweite Album „Stella“. Der Prozess des Schreibens und Produzieren des zweiten Albums war ein Ablegen von Ballast für die Künstlerin. Luca Vasta wollte sich entfernen von bloßen Liebesgeschichten und Trennungen, also reiste sie nach Italien und verbrachte ihre Zeit auf einer italienischen Piazza: die Inspiration für ihr neues Album.