weitere Themen der Sendung

zibb vom 15.07.2021

+++ Waschbärplage in Berlin +++ Geschäftesterben in Pritzerbe +++ Disc-Golfen für Frauen im Volkspark Potsdam +++ Service: Gesunde Grillbeilagen +++ Tinder für Hunde +++ Das ...
Zwei Waschbären. Quelle: colourbox
colourbox
3 min

Immer größere Ausbreitung

Waschbärplage in Berlin

Sie können prima klettern, fressen praktisch alles und sehen total niedlich aus: Waschbären. Doch die possierlichen Tiere breiten sich in Berlin immer weiter aus und lassen ...
Pritzerbe, Bild: Antenne Brandenburg/Claudia Stern
Antenne Brandenburg/Claudia Stern
3 min

Traurige Zukunft für Dörfer

Geschäftesterben an der Havel

Beispiel Pritzerbe: hier geht der Niedergang von Versorgung und Handel mit der Schließung der ortsansässigen Apotheke weiter. Ortsvorsteher Klaus Meyer muss dem Niedergang ...

Leckeres Beiwerk

Gesunde Grillbeilagen

Ob Fisch, ob Fleisch oder rein vegetarisch – gerade im Sommer schmeckt‘s gegrillt doch am besten. Und was kommt als Beilage auf den Teller? Versuchen Sie’s mal mit einer ...

Neue App "Platzo"

Tinder für Hunde

Das Prinzip ist so einfach wie Flirten auf Tinder. Er wischt nach rechts, sie wischt nach rechts – und mit etwas Glück ist es ein Treffer, also ein Match. In der App öffnet ...
Foto: (c) COLOURBOX
Colourbox
3 min

Die aktuellen Wetteraussichten für Berlin und Brandenburg

Das zibb-Wetter um7 vor 7

Die dramatischen Bilder der schweren Unwetterkatastrophe in Rheinland-Pfalz und Nordrhein-Westfalen mit vielen Toten und enormen Sachschäden sorgt auch in unserer Region für ...
Idylle im Garten, Foto: Colourbox
Colourbox
4 min

Lust auf die eigene Parzelle

Gärtnern macht glücklich

In Zeiten von Corona suchen viele Menschen ihr Glück im Grünen. Eine eigene Parzelle ist der Traum vieler junger Familien. Doch wie gestaltet man seinen Traumgarten am ...
Altes Telefon aus Bakelit, Foto: IMAGO / Westend61
IMAGO / Westend61
4 min

Lange Tradition

Bakelit-Geschichte(n) aus Erkner

Fast vergessen - aber früher sehr wichtig: Bakelit-Produkte aus der Fabrik in Erkner. Was es nicht alles aus dem frühen Edel-Kunststoff gab! Viel Nützliches, sogar sehr ...