Zu Gast: Franziska und Carsten Jebens - Das Traumhaus mitten im Wald…

Franziska und Carsten Jebens haben genug von der Stadt – von Lärm, Menschenmassen und Gestank. Sie sehnen sich danach, die Natur wieder unmittelbar zu erleben. Und im Gegensatz zu vielen anderen Großstadtmüden wagen sie es und verwirklichen ihren Traum.

Sie kaufen ein einsam gelegenes, 150 Jahre altes Forsthaus mitten im Wald – ohne Wasseranschluss und ohne Heizung. Aus der anfänglichen Ruine wird in mühevoller, jahrelanger Arbeit ein modernes Loft unterm Blätterdach, in dem sie ihr Waldleben beginnen. Ob Brennholz schlagen, Lebensmittel haltbar machen oder Tierspuren lesen - welche Erfahrungen sie gemacht haben, darüber hat Franziska Jebens ein Buch geschrieben: „Kaffee mit Käuzchen. Unser Traumhaus im Wald“ – und beide erzählen mehr über das Abenteuer Waldleben bei uns auf der zibb-Couch.