Hornist Felix Klieser (Quelle: rbb)
Bild: rbb

Zu Gast - Hornist Felix Klieser bei zibb

Der Hornist Felix Klieser zählt zu den hochkarätigen Künstlern des Showabends "Parieté". Die Show bietet eine bunte Mischung aus Tanz, Akrobatik, Schauspiel und Musik, und macht hierbei schon im Namen auf den Ansatz aufmerksam, Künstler mit und ohne Handicap in einer Bühnenshow zu vereinen.

Körperliche Grenzen sollen durch die Kunst aufgelöst werden, und es soll ein Bewusstsein für Inklusion geschaffen werden. Felix Klieser bedient die Ventile seines Horns mit dem linken Fuß, denn er ist ohne Arme geboren. Für ihn jedoch kein Grund, seinen Traum vom Berufsmusiker nicht zu verwirklichen. Bereits mit vier Jahren begann er seine Ausbildung am Horn und ist erfolgreicher denn je. Felix Klieser gewann zahlreiche Wettbewerbe, wie "Jugend musiziert", wurde mit dem "Echo-Klassik" als bester Nachwuchskünstler ausgezeichnet, ging auf Tournee mit Popstar Sting und veröffentlichte bereits sein drittes Studioalbum. Seine mitreißenden Horninterpretationen sind am 23. August im Pfefferberg Theatersaal zu bestaunen.