Zu Gast - Krimi-Autor Volker Kutscher bei zibb

Volker Kutscher ist ein gefeierter Krimi-Autor. Seine Romane rund um den Kommissar Gereon Rath, die in den 20er Jahren in Berlin spielen, lieferten den Stoff für die TV-Serie „Babylon Berlin“. In seinem siebten Rath Roman, erzählt Kutscher auf geschickte Weise das Abenteuer weiter.

Es ist 1935 und Rath, mittlerweile Oberkommissar, ermittelt in einem tödlichen Verkehrsunfall.  Der Fall nimmt ungeahnte Dimensionen an, es geht um Erpressung von Hermann Göring und den Unterweltkönig Johann Marlow.