Zu Gast - Opernsänger Mauro Peter

Mit Schuberts "Die schöne Müllerin" feierte der Tenor Mauro Peter aus Luzern 2012 ein gefeiertes Debüt bei der Schubertiade in Schwarzenberg. Seitdem ist der studierte Sänger - begleitet von Helmut Deutsch - regelmäßig auf führenden europäischen Konzertpodien und Opernbühnen zu erleben.

Am 25. Mai tritt er im Pierre Boulez Saal in Berlin auf. Es wird ein reiner Schubertabend, an dem auch ein paar seltener zu hörende Werke vorgetragen werden. Über Mauro Peters besondere Musikkarriere, das Singen und die Liebe zu Schubert haben wir mit ihm auf der zibb-Couch gesprochen.