Romano © radioeins/Schuster
radioeins/Schuster
Romano | Bild: radioeins/Schuster

Gast - Musiker Romano

Sein erstes Album war bereits ein voller Erfolg, nun folgt das lang erwartete zweite. Wenn er seine Musik in einem Wort beschreiben sollte, wäre das "Grenzenlos". Und tatsächlich lässt sich das, was der Köpenicker Roman Geike – besser bekannt als Romano – macht, schwerlich in die Grenzen eines bestimmten Genres einordnen.

In seiner musikalischen Laufbahn hat er vieles ausprobiert: Drum and Bass, Techno, Schlager, Metal und das alles fließt ein in seinen Electro-Rap fernab vom Mainstream. 

Beitrag von Ute Mueller-Schlomka