Dimitrij Schaad © OLiver Ziebe
Oliver Ziebe
Bild: Oliver Ziebe

Zu Gast bei zibb - Schauspieler Dimitrij Schaad

Es hätte der Kinoerfolg des Jahres 2020 werden sollen: die Verfilmung der aberwitzigen "Känguru-Chroniken". Doch dann kam Corona - und der Film erschien nur digital. Nun aber wird doch ein zweiter Anlauf gestartet - und darüber sprechen wir mit Hauptdarsteller Dimitrij Schaad.

Der Schauspieler hat seine Theater-Heimat verlassen, um den unterambitionierten Kleinkünstler Marc-Uwe so schluffig und phlegmatisch zu spielen, wie wir ihn uns immer vorgestellt haben. Dabei ist Dimitrij Schaad ja eigentlich ein ganz munterer Mann. Über den Film und seine Rolle spricht er auf der zibb-Couch.

Beitrag von Andrea Ringelstetter