Die Vorleser - Von "American War" bis "Zwischen Ihnen"

Carsten Wist liest mindestens 100 Seiten am Tag – Bücher sind sein Leben, sagt er. Seine Buchhandlung in Potsdam gehört laut Deutschem Buchhandel zu den Top Ten in Deutschland. Sein Lieblingstipp ist "Zwischen Ihnen" von Richard Ford.

Darin geht es um die Eltern des Schriftstellers und ihre Beziehung. Im ersten Teil geht es um den Vater, im zweiten um die Mutter. Er macht sich Gedanken darüber, was vor ihm war und ob sie ohne ihn vielleicht glücklicher gewesen wären. Doch Carsten Wist findet, dass das Buch sehr universell geschrieben ist, quasi ein stellvertretendes Erinnerungsbuch an die Elterngeneration, sagt er.

Beitrag von Anne Klotz