Drehstart

Neuer Märchenfilm 2021

Geist Mercurius (Holger Daemgen) taucht auf; Bild: Michael Ihle / ARD
Michael Ihle / ARD

Märchenfilm Deutschland 2021 - Der Geist im Glas

Als die angehende Ärztin Sophia aus Versehen den Geist Mercurius aus dem magischen Glas befreit, ist die Dorfgemeinschaft entsetzt. Alle haben Angst, dass es so wird wie vor zwanzig Jahren: Da tyrannisierte Mercurius mit dem garstigen Gutsherrn Veith die Menschen.

Abgedreht

Drehstart Zitterinchen
MDR/Anke Neugebauer

ARD-Reihe "Sechs auf einen Streich" - Abgedreht: „Zitterinchen"

Die ARD-Reihe „Sechs auf einen Streich“ wurde in 2021 mit der Produktion zweier neuer Märchenfilme bereichert: „Der Geist im Glas“ und „Zitterinchen“ (MDR/HR/Radio Bremen/ARD) nach Motiven von Ludwig Bechstein. „Zitterinchen" wird im nächsten Jahr zu sehen sein. "Der Geist im Glas" läuft schon dieses Jahr im Weihnachtsprogramm.

5 Fragen an...

Philipp Timme (Kamera) Axel Prahl (Iven) Janina Fautz Maren) Gabriela Maria Schmeide (Stine) Klaus Knoesel (Regie); NDR/Marion von der Mehden
NDR/Marion von der Mehden

Interviews mit den Machern...

Schauspieler, Regisseure und Drehbuchautoren verraten, wie es hinter den Kulissen einer Filmproduktion zugeht und was es für sie persönlich bedeutet, bei einem Märchenfilm dabei zu sein.

Service