2020: Die erste Klappe ist gefallen

Helene, die wahre Braut; ARD-Märchenreihe "Sechs auf einen Streich"
WDR/Ziegler Film/Wolfgang Ennenbach

ARD-Reihe "Sechs auf einen Streich" - Drehstart für "Helene, die wahre Braut"

Dreifache Vorfreude: Drei neue Filme aus der ARD-Märchenreihe „Sechs auf einen Streich“ sind in diesem Jahr geplant. Am 14. Juli haben die Dreharbeiten für „Helene, die wahre Braut“ begonnen. Unter Federführung des Westdeutschen Rundfunks wird von Zieglerfilm Köln die Geschichte nach Motiven von Ludwig Bechstein und den Brüdern Grimm neu in Szene gesetzt.

Hinten v.l.n.r.: Ralf Noack (Kamera), Valerie Sophie Körfer (Anna Barbara), Stefanie Stappenbeck (Mutter Monika), Frida Brandenburg (Eva), Sandro Fioravanti (Torwächter), Gabriele Jung (Produzentin); vorne v.l.n.r.: Marc Schneider (Produzent), Cüneyt Kaya (Regie)
rbb 2020 / Michael Rahn

ARD-Reihe "Sechs auf einen Streich" - Drehstart für „Das Märchen vom goldenen Taler“

Die ARD-Märchenreihe „Sechs auf einen Streich“ feiert dieses Jahr ein Jubiläum. Am 23. Juni haben die Dreharbeiten zu ihrem 50. Märchen-Klassiker begonnen. Unter Federführung des Rundfunk Berlin-Brandenburg (rbb) und in Koproduktion mit Radio Bremen wird „Das Märchen vom goldenen Taler“ nach Motiven von Hans Fallada neu in Szene gesetzt.

Märchenfilme im Herbst

5 Fragen an...

Philipp Timme (Kamera) Axel Prahl (Iven) Janina Fautz Maren) Gabriela Maria Schmeide (Stine) Klaus Knoesel (Regie); NDR/Marion von der Mehden
NDR/Marion von der Mehden

Interviews mit den Machern...

Schauspieler, Regisseure und Drehbuchautoren verraten, wie es hinter den Kulissen einer Filmproduktion zugeht und was es für sie persönlich bedeutet, bei einem Märchenfilm dabei zu sein.

Märchen im Ersten

Service