Vor den Zelten in Blumenthal, v.l.n.r. Leo, Luca, Marcel,Lissi und Julian - (C) NINA HANSCH DOKfilm

Die Coje Berlin

Coje Berlin (Quelle: Coje Berlin)

Drehort - Coje Berlin

Die WG bezieht für zwei Wochen ihre Coje mitten in Berlin. Hier finden sie Zeit für sich, aber auch zum gemeinsamen Jammen, Texten, Kochen usw. Auch Gäste nehmen sie hier in Empfang.

Unterwegs in Berlin, Brandenburg und der Welt

Alle Orte

RSS-Feed
  • Drehort 

    Die Spirale (Quelle: Spirale)

    Jugendzentrum Spirale

    Das Jugend- und Kulturzentrum Spirale ist ein Begegnungsort für Kinder, Jugendliche und Erwachsene, die sich gerne musikalisch und künstlerisch ausleben. Die INGREDIENTS lernen sich hier kennen, treffen zum ersten Mal auf ihre Mentoren und müssen unter Beweis stellen, was sie an ihren Instrumenten können.

  • Drehort 

    Coje Berlin (Quelle: Coje Berlin)

    Coje Berlin

    Die WG bezieht für zwei Wochen ihre Coje mitten in Berlin. Hier finden sie Zeit für sich, aber auch zum gemeinsamen Jammen, Texten, Kochen usw. Auch Gäste nehmen sie hier in Empfang.

  • Coworking Space 

    Noize Fabrik Berlin

    Noize Fabrik

    Die Noize Fabrik ist ein Coworking Space, der aber auch gleichzeitig Musikern die Möglichkeit bietet, im Tonstudio Aufnahmen zu machen. Mit einer kleinen Bühne hat die Noize Fabrik auch die Möglichkeit, kleine Konzerte stattfinden zu lassen. Die Noize Fabrik dient mehrere Male als Ort, an dem die INGREDIENTS ihren Mentoren die neuesten Entwicklungen vorstellen.

  • Drehort 

    Freie Schule für Musik

    freie Schule für Musik

    Die „freie Schule für Musik“ in Berlin Treptow ist der Ort, an dem die INGREDIENTS fleißig Songs einstudieren und verschiedene Coachings bekommen. Dort haben sie ihren eigenen Proberaum und treffen auf die Band Luxuslärm.

  • Tonstudio 

    Julian, Elen,Lissi und Malik Al-Badri, Manager vom Abbey Road Institute, durch Studiofenster im Abbey Road Institute - (C) NINA HANSCH DOKfilm

    Abbey Road Institute

    In Berlin und Frankfurt befinden sich die beiden deutschen Ableger des Abbey Road Institute, das von den legendären Abbey Road Studios in London aus ins Leben gerufen wurde. Julian und Lissi treffen hier auf die Sängerin Elen und bekommen eine Studiotour von Studiomanager Malik Al-Badri.

  • Tour de Brandenburg 

    INGREDIENTS im Boot, INSL Kyritz,v.l.n.r. Lissi, Leo, Marcel, Luca, Julian - (C) NINA HANSCH DOKFilm

    INSL Kyritz

    Die INSL Kyritz ist eine kleine Insel im schönen Kyritz an der Knatter. Die INGREDIENTS fahren einen Nachmittag von Blumenthal dort hin und haben die Aufgabe, auf der INSL Fotos für ihre Facebookseite zu erstellen und Presseinfos zu entwickeln.

  • Tour de Brandenburg 

    Relaxen vor den Zelten in Blumenthal, v.l.n.r. Luca, Leo, Julian und Lissi - (C) NINA HANSCH DOKfilm

    Blumenthal

    In Blumenthal in der Prignitz beginnt die Berlin-Brandenburg-Tour der INGREDIENTS. Die Fünf werden von Lars begrüßt, der gemeinsam mit seinem Vater eine kleine, private Eventlocation hat, in der regelmäßig Bands auftreten. Die INGREDIENTS zelten bei Lars auf dem Hof in Blumenthal und treten gemeinsam mit AberHallo auf. 

  • Fête de la Musique 

    Maskotchen Ing-Red in der Luft bei der NIRGENDWO Buehne bei der fete de la Musique - (C) NINA HANSCH DOKfilm

    NIRGENDWO

    Das NIRGENDWO, ein ehemaliger Lokschuppen, befindet sich in Berlin-Friedrichshain am Ostbahnhof. Die INGREDIENTS spielen hier im Rahmen der Fête da la Musique ihren ersten Livegig.

  • Eventlocation 

    v.l.n.r. Saengerin Lissi, Schlagzeuger Luca, Bassistin Leo, Gitarrist Julian, Keyboarder Marcel nach ihrem Auftritt im Waschhaus in Potsdam - (C) DOKfilm

    Waschhaus Potsdam

    Das Waschhaus ist ein genreübergreifender Kunst- und Kulturraum und Bands wie The Subways oder Gloria haben hier schon Konzerte gegeben. Im Rahmen des Band Contests „Brandenburg rockt“ von Antenne Brandenburg, dürfen die INGREDIENTS als Special Guest im Waschhaus auftreten. Außerdem erhalten die INGREDIENTS hier ein Coaching und eine professionelle Stilberatung.

  • Eventlocation 

    v.l.n.r. Gitarrist Julian, Keyboarder Marcel, Schlagzeuger Luca, Bassistin Leo, Saengerin Lissi sitzen auf der Buehne im SkyLiveClub vor Tontechniker Rene - (C) DOKfilm

    SkyLiveClub

    Der SkyLiveClub von JustMusic ist eine Eventlocation im größten Musikhaus Europas für Konzerte, Shows, Business Events und vieles mehr. Die rockpopschule von Katja Lehmann veranstaltet hier das Benefizkonzert für das Projekt „Give Me 5“ und die INGREDIENTS spielen ein 20-minütiges Set. Außerdem treffen die INGREDIENTS hier auch noch auf Jess von KiKA Live und plaudern mit ihr über das Projekt BAND CAMP BERLIN.

  • Festival 

    Saengerin Lissi auf dem Hurricane Festival - (C) DOKfilm

    Hurricane Festival

    Das Hurricane Festival findet 2016 zum zwanzigsten Mal am Eichenring in Scheeßel statt. Während der vergangenen Jahre hat das Festival international erfolgreiche Künstler, beliebte deutsche Acts und eine große Anzahl Newcomern, von denen einige heutzutage die Headliner-Position einnehmen, präsentiert.