Aktuell

  • Grafik: RBB-Spezial zum Thema Coronavirus. (Quelle: rbb)
    rbb

    Pressemeldungen des rbb zu Corona

    Auf dieser Seite fasst der rbb alle Presseinformationen zusammen, die im Zusammenhang mit Corona stehen. Dazu gehören unter anderem technische Hinweise, Programmänderungen und Hinweise auf gesonderte Inhalte im rbb Fernsehen, online und im Hörfunk.  

Topmeldung

Jasmin Tabatabai spricht die fünfte Staffel |rbb/Stefan Klueter
rbb/Stefan Klueter

rbb Fernsehen setzt erfolgreiche Doku-Reihe fort - "Berlin – Schicksalsjahre einer Stadt" – Die große rbb-Chronik kommt im neuen Jahrtausend an: Jasmin Tabatabai spricht die fünfte Staffel

"Berlin – Schicksalsjahre einer Stadt", das erfolgreiche Format des rbb Fernsehens, wird ab 11. April 2020 fortgesetzt. Die neue Staffel blickt auf die Geschichte Berlins in den 2000er Jahren zurück. Nach namhaften Schauspielerinnen wie Katharina Thalbach (60er), Katja Riemann (70er), Katrin Sass (80er) und Anna Thalbach (90er) wird die Schauspielerin und Sängerin Jasmin Tabatabai der fünften Staffel von "Berlin – Schicksalsjahre einer Stadt" ihre Stimme leihen.

Kurt Krömer und Annie Hoffmann
rbb/Liesa Fuchs

"Und nu? Der Viren-Talk mit Kurt Krömer und Annie Hoffmann" ab 2. April im rbb

Die Welt ist im Ausnahmezustand. Das wahre Leben spielt sich zuhause ab, und keiner weiß, wie lange das noch gut geht. Nudeln gibt’s noch, Klopapier-Witze sind aus. Nach dem ersten Schock ist es Zeit zu fragen: "Und nu?" Und das tut kein geringerer als Kurt Krömer, frisch gekürter Grimme-Preisträger ("Chez Krömer") und rbb-Zuschauerbeauftragter. Für sechs Folgen "Und nu?" ist Krömer ab 2. April 2020 gemeinsam mit Moderatorin Annie Hoffmann im kleinen Bulli auf den Straßen Berlins unterwegs.

Presseinformationen

  • Jasmin Tabatabai spricht die fünfte Staffel |rbb/Stefan Klueter
    rbb/Stefan Klueter

    rbb Fernsehen setzt erfolgreiche Doku-Reihe fort - "Berlin – Schicksalsjahre einer Stadt" – Die große rbb-Chronik kommt im neuen Jahrtausend an: Jasmin Tabatabai spricht die fünfte Staffel

    "Berlin – Schicksalsjahre einer Stadt", das erfolgreiche Format des rbb Fernsehens, wird ab 11. April 2020 fortgesetzt. Die neue Staffel blickt auf die Geschichte Berlins in den 2000er Jahren zurück. Nach namhaften Schauspielerinnen wie Katharina Thalbach (60er), Katja Riemann (70er), Katrin Sass (80er) und Anna Thalbach (90er) wird die Schauspielerin und Sängerin Jasmin Tabatabai der fünften Staffel von "Berlin – Schicksalsjahre einer Stadt" ihre Stimme leihen.

    Kurt Krömer und Annie Hoffmann
    rbb/Liesa Fuchs

    "Und nu? Der Viren-Talk mit Kurt Krömer und Annie Hoffmann" ab 2. April im rbb

    Die Welt ist im Ausnahmezustand. Das wahre Leben spielt sich zuhause ab, und keiner weiß, wie lange das noch gut geht. Nudeln gibt’s noch, Klopapier-Witze sind aus. Nach dem ersten Schock ist es Zeit zu fragen: "Und nu?" Und das tut kein geringerer als Kurt Krömer, frisch gekürter Grimme-Preisträger ("Chez Krömer") und rbb-Zuschauerbeauftragter. Für sechs Folgen "Und nu?" ist Krömer ab 2. April 2020 gemeinsam mit Moderatorin Annie Hoffmann im kleinen Bulli auf den Straßen Berlins unterwegs.

    Gastgeber Jörg Thadeusz
    rbb/Oliver Ziebe

    Die Coronakrise und ihre Folgen - THADEUSZ und die Beobachter

    Mit vier Journalistenkolleginnen und -kollegen diskutiert Moderator Jörg Thadeusz in einer Sonderausgabe von "THADEUSZ und die Beobachter" am Freitag, 3.4., um 22.15 Uhr im rbb Fernsehen über aktuelle politische Ereignisse und Entwicklungen rund um die Coronakrise.

    Logo "Der rbb macht's"
    rbb

    Der rbb macht's: Neue Lesebühne für Autorinnen und Autoren

    Das Literarische Colloquium Berlin zieht zu rbbKultur ins Radio und ins Internet. Unter dem Motto "weiter lesen" bieten das Literarische Colloquium Berlin (LCB) und der Rundfunk Berlin-Brandenburg (rbb) Autorinnen und Autoren eine neue Bühne. Am 2. April geht es los: immer donnerstags und sonnabends im "Kulturtermin" auf rbbKultur von 19.04 Uhr bis 19.30 Uhr. Online und als Podcast auf rbbKultur.de, rbbmachts.de und lcb.de.

    4 Wände Berlin Logo
    rbb

    "4 Wände Berlin": 30 Filme mit Abstand

    Filmschaffende wie Heise und Wenders zeigen ab 1. April täglich Kurzfilme im rbb

    30 Filmemacherinnen und Filmemacher aus der Hauptstadtregion tun sich auf Initiative des Rundfunk Berlin-Brandenburg (rbb) zu der Aktion "4 Wände Berlin" zusammen: Ab 1. April sind 30 ganz persönliche Kurzfilme täglich auf den sozialen Kanälen von radioeins, rbbKultur sowie in der "Abendschau" und unter rbb-online.de zu sehen. Volker Heise, Wim Wenders, Annekatrin Hendel, Mo Asumang, Hans-Christian Schmid und 25 weitere Filmschaffende zeigen in jeweils 120 Sekunden ihr Leben mit der Corona-Krise.

    Podcast Corona (Bild: rbb)
    rbb

    "Corona - Das Virus und die Wirtschaft": neuer Inforadio-Podcast mit DIW-Präsident Prof. Marcel Fratzscher

    Das Coronavirus stellt gerade die Wirtschaft auf den Kopf. Das Inforadio vom rbb stellt in seinem Podcast "Corona - Das Virus und die Wirtschaft" die wichtigsten Fragen, die diese Krise für die Wirtschaft aufwirft. Antworten darauf gibt Prof. Marcel Fratzscher, Präsident des Deutschen Instituts für Wirtschaftsforschung in Berlin. Ab 1. April ist er mittwochs um 16.25 Uhr mit Inforadio-Redakteur Eric Graydon zum Interview verabredet.

    Die Kreuzberger TV- und Radiojournalistin Sirin Sak erklärt das Coronavirus auf Türkisch (Bild: rbb)
    rbb

    "Coronanin basitce aciklamasi" – Corona einfach erklärt

    Jeden Tag erklärt die Ärztin und Journalistin Julia Fischer das Coronavirus im Programm des Rundfunk Berlin-Brandenburg (rbb). Der bietet eine Auswahl dieser nützlichen Infos nun auch auf Türkisch: Die Kreuzberger TV- und Radiojournalistin Sirin Sak vermittelt hilfreiches Wissen rund um das Virus für die türkischsprachige Community. Die Videos rund um Corona sind im rbb Fernsehen, online und in den Social-Kanälen des rbb zu sehen.

    Wir müssen reden! - Der rbb Bürgertalk - Logo | rbb
    rbb

    Der rbb-Bürgertalk - Wir müssen reden!

    "Kampf gegen Corona – Wie lange halten wir das durch?" ist das Thema des rbb-Bürgertalks am 31.3.2020. Darüber sprechen die Moderatoren Sarah Zerdick und Andreas Rausch mit Gästen im Studio. Die Bürgerinnen und Bürger können sich online von zuhause aus beteiligen.

    ARD-Mittagsmagazin - Logo
    rbb

    ARD-Mittagsmagazin vom rbb erreicht mit Corona-Berichterstattung große Publikumsresonanz

    Das Publikumsinteresse an Informationen rund um die Corona-Pandemie ist auch in der Mittagszeit sehr groß. Das zeigt die konstant hohe Resonanz auf das ARD-Mittagsmagazin im Verlauf der aktuellen Woche: Die vom Rundfunk Berlin-Brandenburg (rbb) produzierte Sendung hat am Montag (23.3.) einen Gesamtmarktanteil von 21,4 % erzielt, am Dienstag 21,8 %, am Mittwoch 20,2 % und am Donnerstag 21,0 %. Auch die Zuschauerzahlen sind mit jeweils deutlich mehr als 2 Mio. überdurchschnittlich hoch.

    rbb Schüssel (Quelle: rbb/Hanna Lippmann)

    Presseinformationen 2019

    Hier finden Sie alle Presseinformationen des Rundfunk Berlin-Brandenburg (rbb) aus dem Jahr 2019.

  • Jasmin Tabatabai spricht die fünfte Staffel |rbb/Stefan Klueter
    rbb/Stefan Klueter

    rbb Fernsehen setzt erfolgreiche Doku-Reihe fort - "Berlin – Schicksalsjahre einer Stadt" – Die große rbb-Chronik kommt im neuen Jahrtausend an: Jasmin Tabatabai spricht die fünfte Staffel

    "Berlin – Schicksalsjahre einer Stadt", das erfolgreiche Format des rbb Fernsehens, wird ab 11. April 2020 fortgesetzt. Die neue Staffel blickt auf die Geschichte Berlins in den 2000er Jahren zurück. Nach namhaften Schauspielerinnen wie Katharina Thalbach (60er), Katja Riemann (70er), Katrin Sass (80er) und Anna Thalbach (90er) wird die Schauspielerin und Sängerin Jasmin Tabatabai der fünften Staffel von "Berlin – Schicksalsjahre einer Stadt" ihre Stimme leihen.

    Kurt Krömer und Annie Hoffmann
    rbb/Liesa Fuchs

    "Und nu? Der Viren-Talk mit Kurt Krömer und Annie Hoffmann" ab 2. April im rbb

    Die Welt ist im Ausnahmezustand. Das wahre Leben spielt sich zuhause ab, und keiner weiß, wie lange das noch gut geht. Nudeln gibt’s noch, Klopapier-Witze sind aus. Nach dem ersten Schock ist es Zeit zu fragen: "Und nu?" Und das tut kein geringerer als Kurt Krömer, frisch gekürter Grimme-Preisträger ("Chez Krömer") und rbb-Zuschauerbeauftragter. Für sechs Folgen "Und nu?" ist Krömer ab 2. April 2020 gemeinsam mit Moderatorin Annie Hoffmann im kleinen Bulli auf den Straßen Berlins unterwegs.

    Gastgeber Jörg Thadeusz
    rbb/Oliver Ziebe

    Die Coronakrise und ihre Folgen - THADEUSZ und die Beobachter

    Mit vier Journalistenkolleginnen und -kollegen diskutiert Moderator Jörg Thadeusz in einer Sonderausgabe von "THADEUSZ und die Beobachter" am Freitag, 3.4., um 22.15 Uhr im rbb Fernsehen über aktuelle politische Ereignisse und Entwicklungen rund um die Coronakrise.

    Logo "Der rbb macht's"
    rbb

    Der rbb macht's: Neue Lesebühne für Autorinnen und Autoren

    Das Literarische Colloquium Berlin zieht zu rbbKultur ins Radio und ins Internet. Unter dem Motto "weiter lesen" bieten das Literarische Colloquium Berlin (LCB) und der Rundfunk Berlin-Brandenburg (rbb) Autorinnen und Autoren eine neue Bühne. Am 2. April geht es los: immer donnerstags und sonnabends im "Kulturtermin" auf rbbKultur von 19.04 Uhr bis 19.30 Uhr. Online und als Podcast auf rbbKultur.de, rbbmachts.de und lcb.de.

    4 Wände Berlin Logo
    rbb

    "4 Wände Berlin": 30 Filme mit Abstand

    Filmschaffende wie Heise und Wenders zeigen ab 1. April täglich Kurzfilme im rbb

    30 Filmemacherinnen und Filmemacher aus der Hauptstadtregion tun sich auf Initiative des Rundfunk Berlin-Brandenburg (rbb) zu der Aktion "4 Wände Berlin" zusammen: Ab 1. April sind 30 ganz persönliche Kurzfilme täglich auf den sozialen Kanälen von radioeins, rbbKultur sowie in der "Abendschau" und unter rbb-online.de zu sehen. Volker Heise, Wim Wenders, Annekatrin Hendel, Mo Asumang, Hans-Christian Schmid und 25 weitere Filmschaffende zeigen in jeweils 120 Sekunden ihr Leben mit der Corona-Krise.

    Podcast Corona (Bild: rbb)
    rbb

    "Corona - Das Virus und die Wirtschaft": neuer Inforadio-Podcast mit DIW-Präsident Prof. Marcel Fratzscher

    Das Coronavirus stellt gerade die Wirtschaft auf den Kopf. Das Inforadio vom rbb stellt in seinem Podcast "Corona - Das Virus und die Wirtschaft" die wichtigsten Fragen, die diese Krise für die Wirtschaft aufwirft. Antworten darauf gibt Prof. Marcel Fratzscher, Präsident des Deutschen Instituts für Wirtschaftsforschung in Berlin. Ab 1. April ist er mittwochs um 16.25 Uhr mit Inforadio-Redakteur Eric Graydon zum Interview verabredet.

    Die Kreuzberger TV- und Radiojournalistin Sirin Sak erklärt das Coronavirus auf Türkisch (Bild: rbb)
    rbb

    "Coronanin basitce aciklamasi" – Corona einfach erklärt

    Jeden Tag erklärt die Ärztin und Journalistin Julia Fischer das Coronavirus im Programm des Rundfunk Berlin-Brandenburg (rbb). Der bietet eine Auswahl dieser nützlichen Infos nun auch auf Türkisch: Die Kreuzberger TV- und Radiojournalistin Sirin Sak vermittelt hilfreiches Wissen rund um das Virus für die türkischsprachige Community. Die Videos rund um Corona sind im rbb Fernsehen, online und in den Social-Kanälen des rbb zu sehen.

    Wir müssen reden! - Der rbb Bürgertalk - Logo | rbb
    rbb

    Der rbb-Bürgertalk - Wir müssen reden!

    "Kampf gegen Corona – Wie lange halten wir das durch?" ist das Thema des rbb-Bürgertalks am 31.3.2020. Darüber sprechen die Moderatoren Sarah Zerdick und Andreas Rausch mit Gästen im Studio. Die Bürgerinnen und Bürger können sich online von zuhause aus beteiligen.

    ARD-Mittagsmagazin - Logo
    rbb

    ARD-Mittagsmagazin vom rbb erreicht mit Corona-Berichterstattung große Publikumsresonanz

    Das Publikumsinteresse an Informationen rund um die Corona-Pandemie ist auch in der Mittagszeit sehr groß. Das zeigt die konstant hohe Resonanz auf das ARD-Mittagsmagazin im Verlauf der aktuellen Woche: Die vom Rundfunk Berlin-Brandenburg (rbb) produzierte Sendung hat am Montag (23.3.) einen Gesamtmarktanteil von 21,4 % erzielt, am Dienstag 21,8 %, am Mittwoch 20,2 % und am Donnerstag 21,0 %. Auch die Zuschauerzahlen sind mit jeweils deutlich mehr als 2 Mio. überdurchschnittlich hoch.

    Logo "Der rbb macht's"
    rbb

    Ökumenischer Gottesdienst aus der Gedenkkirche Maria Regina Martyrum - Der rbb macht Gottesdienst

    Wenn die Menschen in Zeiten von Corona nicht in die Kirchen gehen können, bringt der Rundfunk Berlin-Brandenburg (rbb) die Kirche zu den Menschen. Am Sonntag, 29.03.2020, überträgt das rbb Fernsehen von 10.15 Uhr bis 11.00 Uhr den ökumenischen Gottesdienst "Stärken und Trösten" aus der Gedenkkirche Maria Regina Martyrum in Berlin-Charlottenburg.

    Schritt für Schritt ergreift die Politik Maßnahmen, die einschneidende Auswirkungen auf das Leben haben. (Bild: rbb)
    rbb

    Die Story im Ersten - Hauptstadt im Krisenmodus – Leben in Zeiten von Corona

    Das Leben in Deutschland hat sich verändert. Die rasante Ausbreitung des Corona-Virus veranlasst die Politik zu drastischen und ungewohnten Maßnahmen. Seit Mitte März ist für viele Menschen nichts mehr so, wie es vorher war. Auch in der Hauptstadt, wo die politischen Entscheidungen fallen, spüren das die Bewohnerinnen und Bewohner deutlich. Ein Reportage-Team des rbb hat einige davon durch die vergangenen Wochen begleitet.

    Logo "Schule kann mehr"
    rbb

    Inforadio vom rbb startet den Podcast "HOMESCHOOLING UPDATE"

    Ab Freitag (27.3.) produziert Inforadio zwei Mal pro Woche ein Homeschooling-Update - in Zusammenarbeit mit dem Podcast "SCHULE KANN MEHR". Das neue Angebot bietet Hilfestellung, Tipps und Orientierung und geht drängenden Fragen nach: Wie läuft es an den Schulen in Berlin und Brandenburg? Wo gibt es Probleme? Auch die Erfahrungen von Lehrerinnen und Lehrern, Eltern, Schülerinnen und Schülern fließen ein.

    Jonas Fleischauer (Tom Gronau, re) muss sich regelmäßig von Pater Anselm (Maciej Robakiewicz, li) exorzieren lassen. (Bild: rbb/Arnim Thomaß)
    rbb/Arnim Thomaß

    Polizeiruf 110: Heilig sollt ihr sein

    Bei einer jungen Frau soll in Frankfurt (Oder) ein Schwangerschaftsabbruch durchgeführt werden. Doch Jonas Fleischauer fühlt sich berufen, das ungeborene Baby zu retten. Er schleicht sich in den OP und schneidet ihr, in dem Glauben etwas Gutes zu tun, das Baby aus dem Bauch. Wer ist dieser Jonas? Die Kommissare Olga Lenski und Adam Raczek setzen alles daran, den jungen Mann zu finden.

    Die Traditionskneipe "Metzer Eck" in Prenzlauer Berg hat zwei Weltkriege und die DDR-Planwirtschaft überstanden. Doch nun bangt Besitzerin Sylvia Falkner um ihre Existenz. (Bild: rbb)
    rbb

    Die rbb Reporter - Wie Corona unser Leben verändert

    Eine Woche lang begleiten die Filmemacher Katja und Clemens Riha ihre eigene Familie und andere Berlinerinnen und Berliner durch die Krise. Das Corona-Virus verändert dramatisch das Leben der Hauptstädter. 

    Die durchgeknallte Tiger (Ella Rumpf, re) bringt der schüchternen Vanilla (Maria Dragus) das Beißen bei | rbb/FOGMA/Timon Schäppi
    rbb/FOGMA/Timon Schäppi

    "Debüt im rbb": Am 2. April startet die neue Staffel der jungen Filmreihe

    Das rbb Fernsehen sendet ab 2. April 2020 die dreizehnte Staffel "Debüt im rbb". Die Reihe präsentiert wöchentlich vier Nachwuchsfilme, die dramaturgisch und visuell neue Wege gehen. Den Auftakt macht die LEUCHTSTOFF-Produktion "Tiger Girl“ von Jakob Lass.

    Wir müssen reden! - Der rbb Bürgertalk - Logo | rbb
    rbb

    Der rbb-Bürgertalk - Wir müssen reden!

    "Kampf gegen Corona – Wie radikal ändert das Virus unser Leben?“ ist das Thema des rbb-Bürgertalks am 24.3.2020. Darüber diskutiert das Moderations-Duo Sarah Zerdick und Andreas Rausch mit Gästen im Studio. Die Bürgerinnen und Bürger können sich online von zuhause aus beteiligen.

    Der rbb macht Fitness (Quelle: rbb)
    rbb

    Zum Sport ins Wohnzimmer: Der rbb macht jetzt Fitness

    Der rbb und der Landessportbund Berlin machen die Wohnzimmer in Berlin und Brandenburg zu kleinen Fitnessstudios. Damit sich die Menschen trotz Einschränkungen durch den Corona-Virus fit halten können, bietet der rbb von Montag (23. März) an in Kooperation mit dem Landessportbund Berlin zweimal am Tag Sport zum Mitmachen im Livestream auf rbb24.de an.

    Logo "Der rbb macht's"
    rbb

    Einschalten und eintreten: "Der rbb macht Museum" online und im TV

    Die Museen der Region sind geschlossen? Nicht für das Publikum des rbb Fernsehens und die Nutzerinnen und Nutzer des rbb Online-Angebots. Mit dabei sind beispielsweise das Alte Museum, das Museum Barberini in Potsdam oder die Alte Nationalgalerie. Darüber hinaus gibt es 360°-Videos auf dem YouTube-Kanal des rbb.

    Logo "Der rbb macht's"
    rbb

    rbb sendet ökumenischen Gottesdienst aus der Berliner Gedächtniskirche

    Der Rundfunk Berlin-Brandenburg (rbb) bringt den Gottesdienst zu den Menschen nach Hause. Das rbb Fernsehen überträgt den ökumenischen Gottesdienst "Verbunden bleiben" aus der Berliner Kaiser-Wilhelm-Gedächtniskirche am Sonntag, 22.03.2020, um 10.00 Uhr.

  • Logo "Der rbb macht's"
    rbb

    "DER RBB MACHT'S" bringt Konzerte, Opern, Theater und Museen nach Hause

    Großes Publikum trotz leerem Saal: Die Aufführung von "Carmen" aus der Staatsoper Unter den Linden, das erste Angebot der Programmaktion"DER RBB MACHT'S", hat im Netz mehr als 160 000 Menschen in Deutschland und weltweit erreicht. Zu verfolgen war die Oper am Donnerstag (12.3.) auf rbbKultur live im Radio und im Stream (Websites, YouTube-Kanäle und Facebook-Seiten von rbb und Staatsoper; auch ARD Mediathek).

    v.l. Juryvorsitzende Prof. Christiane Thalgott, rbb-Intendantin Patricia Schlesinger, rbb-Verwaltungsratsvorsitzender Wolf-Dieter Wolf vor den Modellen des Architekturwettbewerbs Digitales Medienhaus (Bild: rbb/Thomas Ernst)
    rbb/Thomas Ernst

    Zwei Sieger beim Architekturwettbewerb des rbb

    Die Entscheidung im Architekturwettbewerb des Rundfunk Berlin-Brandenburg ist gefallen. Den Realisierungswettbewerb für das Digitale Medienhaus gewinnen die Architekturbüros Henn GmbH (Berlin) und Steimle Architekten GmbH (Stuttgart).

    Lola Statue Deutscher Filmpreis
    rbb/Anna Freitag/Deutscher Filmpreis

    rbb mit drei Nominierungen beim Deutschen Filmpreis 2020

    Der Rundfunk Berlin-Brandenburg (rbb) geht mit den Kinokoproduktionen "Schlingensief – In das Schweigen hineinschreien" von Bettina Böhler und "Lara" von Jan-Ole Gerster ins Rennen um den Deutschen Filmpreis. "Schlingensief – In das Schweigen hineinschreien", das Filmporträt über den Ausnahmekünstler Christoph Schlingensief, ist für den "Besten Dokumentarfilm" (Frieder Schlaich, Irene von Alberti) nominiert, Bettina Böhler für den "Besten Schnitt". Das Mutter-Sohn-Drama "Lara" kann sich Hoffnungen auf eine Lola in der Kategorie "Bester Spielfilm" (Marcos Kantis, Martin Lehwald, Michal Pokorny) machen.

    rbb-Logo

    rbb schränkt Publikumsverkehr ein und sagt Veranstaltungen ab

    Der Rundfunk Berlin-Brandenburg (rbb) schränkt in den kommenden Wochen den Besucherverkehr an seinen Standorten in Berlin und Brandenburg stark ein und sagt eigene Veranstaltungen mit Publikum ab. Der Sender reagiert damit auf die fortschreitende Verbreitung des neuartigen Coronavirus. Einschränkungen im Sendebetrieb, sei es im Fernsehen, Radio oder Online, sind derzeit nicht geplant oder absehbar.

    EBU Women In Music Days - Logo | Copyright: European Broadcasting Union (EBU)
    Copyright: European Broadcasting Union (EBU)

    Weltfrauentag: erstmals "EBU Women In Music Days" in den Radiosendern des Rundfunk Berlin-Brandenburg (rbb)

    Musikinteressierte erwartet in den rbb Hörfunkwellen anlässlich des Weltfrauentags am Sonntag (8.3.) ein besonderes Musikprogramm: Das musikalische Schaffen von Künstlerinnen, Komponistinnen und Dirigentinnen steht im Mittelpunkt – und die Musikwünsche speziell von Hörerinnen. Der Schwerpunkt auf dem Thema "Frauen in der Musik" findet dieses Jahr statt im Rahmen der ersten "EBU Women In Music Days". Weltweit nehmen rund 400 öffentlich-rechtliche Radiostationen in 40 Ländern teil.

     

    Rithy Panh | rbb/Oliver Ziebe
    rbb/Oliver Ziebe

    Berlinale Dokumentarfilmpreis für "Irradiés" von Rithy Panh

    Der Berlinale Dokumentarfilmpreis 2020 geht an den Film "Irradiés" (Irradiated) von Rithy Panh. Das hat die dreiköpfige Jury aus Gerd Kroske (Deutschland), Marie Losier (Frankreich/USA) und Alanis Obomsawin (Kanada) entschieden. Regisseur Panh und Produzentin Catherine Dussart teilen sich das Preisgeld in Höhe von 40.000 Euro, das in diesem Jahr erstmals vom Rundfunk Berlin-Brandenburg gestiftet wurde. Die Auszeichnung wurde am Samstagabend (29.2.) im Rahmen der offiziellen Preisverleihung im Berlinale-Palast vergeben. 

  • Wolf-Dieter Wolf, Dorette König (r.) und rbb-Intendantin Patricia Schlesinger am 11. April 2019 (Bild: rbb/Oliver Ziebe)
    rbb/Oliver Ziebe

    rbb-Verwaltungsrat gewählt - Wolf-Dieter Wolf als Vorsitzender bestätigt - Christian Amsinck führt Haushalts- und Finanzausschuss

    Der Rundfunkrat des Rundfunk Berlin-Brandenburg (rbb) hat am Donnerstag (11. April) den neuen Verwaltungsrat gewählt. Auf ihrer anschließenden konstituierenden Sitzung bestimmten die Mitglieder des Verwaltungsrates erneut Wolf-Dieter Wolf (74) zum Vorsitzenden für eine vierjährige Amtszeit. Zur stellvertretenden Vorsitzenden wählte das Gremium Dorette König (54).

    Antje Kapek als Nachfolgerin von Stefan Gelbhaar in den Rundfunkrat des Rundfunk Berlin-Brandenburg entsandt (Bild: rbb/Barbara Dietl)
    rbb/Barbara Dietl

    Neue Entsendung in den Rundfunkrat des rbb

    Die Fraktion Bündnis 90/Die Grünen Berlin entsendet die Fraktionsvorsitzende Antje Kapek als Nachfolgerin von Stefan Gelbhaar in den Rundfunkrat des Rundfunk Berlin-Brandenburg (rbb).

    rbb-Logo

    Rundfunkrat des rbb stellt Wirtschaftsplan 2019 fest

    Der rbb rechnet im kommenden Jahr mit Erträgen von 457,6 Mio. Euro und Aufwendungen von 542,2 Mio. Euro. Für das dritte Jahr der laufenden Beitragsperiode 2017 bis 2020 ergibt das einen Jahresfehlbetrag von 84,6 Mio. Euro. Das geht aus dem Wirtschaftsplan für 2019 hervor, den der Rundfunkrat des Senders am Donnerstag (6. Dezember) einstimmig festgestellt hat.

     

    Cerstin Richter-Kotowski - Bezirksbürgermeisterin und Leiterin der Abteilung Finanzen, Personal, Stadtentwicklung und Wirtschaftsförderung (Quelle: rbb/Rundfunkrat)
    rbb/Rundfunkrat

    Neue Entsendung in den Rundfunkrat des rbb

    Der Rat der Bürgermeister Berlin entsendet die Bezirksbürgermeisterin von Steglitz-Zehlendorf Cerstin Richter-Kotowski als Nachfolgerin von Matthias Köhne in den Rundfunkrat des Rundfunk Berlin-Brandenburg (rbb).  

Aktuelle Sendungen vom rbb im Ersten

Highlights und Veranstaltungen suchen

Mo Di Mi Do Fr Sa So
1 2 3 4 5
6 7 8 9 10 11 12
13 14 15 16 17 18 19
20 21 22 23 24 25 26
27 28 29 30

Highlights - Was läuft als nächstes im Programm?

RSS-Feed
  • Gastgeber Jörg Thadeusz
    rbb/Oliver Ziebe

    Die Coronakrise und ihre Folgen 

    THADEUSZ und die Beobachter

    Mit vier Journalistenkolleginnen und -kollegen diskutiert Moderator Jörg Thadeusz in einer Sonderausgabe von "THADEUSZ und die Beobachter" am Freitag, 3.4., um 22.15 Uhr im rbb Fernsehen über aktuelle politische Ereignisse und Entwicklungen rund um die Coronakrise.

  • Jasmin Tabatabai spricht die fünfte Staffel |rbb/Stefan Klueter
    rbb/Stefan Klueter

    rbb Fernsehen setzt erfolgreiche Doku-Reihe fort 

    "Berlin – Schicksalsjahre einer Stadt" – Die große rbb-Chronik kommt im neuen Jahrtausend an: Jasmin Tabatabai spricht die fünfte Staffel

    "Berlin – Schicksalsjahre einer Stadt", das erfolgreiche Format des rbb Fernsehens, wird ab 11. April 2020 fortgesetzt. Die neue Staffel blickt auf die Geschichte Berlins in den 2000er Jahren zurück. Nach namhaften Schauspielerinnen wie Katharina Thalbach (60er), Katja Riemann (70er), Katrin Sass (80er) und Anna Thalbach (90er) wird die Schauspielerin und Sängerin Jasmin Tabatabai der fünften Staffel von "Berlin – Schicksalsjahre einer Stadt" ihre Stimme leihen.

  • Kathrin (Jördis Triebel), Johannes (Ronald Zehrfeld), Ralf (Felix Kramer) und Maik an der Bushaltestelle (Bild: rbb/Frédéric Batier)
    rbb/Frédéric Batier

    Warten auf'n Bus

    Die neue achtteilige regionale Serie des Rundfunk Berlin-Brandenburg (rbb) "Warten auf'n Bus" wird zuerst in der ARD Mediathek online first zu sehen sein, bevor sie im rbb Fernsehen ausgestrahlt wird. Das Drehbuch schrieb Oliver Bukowski. Regie führte Dirk Kummer.

  • Jonas Fleischauer (Tom Gronau, re) muss sich regelmäßig von Pater Anselm (Maciej Robakiewicz, li) exorzieren lassen. (Bild: rbb/Arnim Thomaß)
    rbb/Arnim Thomaß

    Polizeiruf 110: Heilig sollt ihr sein

    Bei einer jungen Frau soll in Frankfurt (Oder) ein Schwangerschaftsabbruch durchgeführt werden. Doch Jonas Fleischauer fühlt sich berufen, das ungeborene Baby zu retten. Er schleicht sich in den OP und schneidet ihr, in dem Glauben etwas Gutes zu tun, das Baby aus dem Bauch. Wer ist dieser Jonas? Die Kommissare Olga Lenski und Adam Raczek setzen alles daran, den jungen Mann zu finden.

  • In den letzten Kriegstagen wurden Hitlerjugen verpflichtet, sich als „Werwölfe“, als Partisanen hinter den feindlichen Linien zu betätigen. | rbb/picture-alliance/dpa
    rbb/picture-alliance/dpa

    Kinder des Krieges

    Deutschland 1945
    Ein Film von Jan N. Lorenzen

    Im Mai vor 75 Jahren endete der Zweite Weltkrieg. Noch leben Angehörige der Generation, die den Krieg miterlebten. Das multimediale ARD-Projekt "Kinder des Krieges" erzählt das Schlüsseljahr 1945 aus der Sicht der Kinder.

In eigener Sache

Anni Dunkelmann mit Fernglas (Bild: rbb/Karo Krämer)
rbb/Karo Krämer

Was ist der rbb Presseservice?

Zu welchen Themen bekomme ich hier Presseinformationen? Und was bedeuten diese Kategorien überhaupt? rbb-Reporterin Anni Dunkelmann zeigt es Ihnen. (Video von Karo Krämer)

immer aktuell

Wussten Sie, dass der rbb

  • 1938

Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter hat? Weitere Zahlen und Fakten gibt es hier...

zum Beitrag

Korrekturen

Hier finden Sie Korrekturen zu ausgestrahlten Sendungen des rbb Fernsehens und der rbb Radioprogramme. Für die Fehler entschuldigen wir uns in aller Form.

Service

RSS-Feed
  • Platzhalter Gruppe (Quelle: rbb)

    Team

    Ansprechpartner für Journalistinnen und Journalisten ist die Abteilung Presse & Information des rbb. Sie steht Ihnen gern zu allen Fragen rund um den rbb und seine Programme zur Verfügung.

  • Logo ARD Foto

    ARD Foto

    Honorarfreie und hochauflösende Pressefotos finden Sie bei ARD Foto.

  • Allgemeine Geschäftsbedingungen rbb Presseservice

    Hier finden Sie die AGB unseres rbb Presseservice.

  • Symboldbild Datenschutz, rotes Schloss (Bild: rbb)

    Hinweise zum Datenschutz

    Hier können Sie die Hinweise zum Datenschutz unseres rbb Presseservice einsehen.

  • RSS-Feeds
    rbb

    RSS-Feeds

    Hier finden Sie eine Übersicht über die RSS-Feeds, die Sie im rbb Presseservice abonnieren können.

  • Presseservice Das Erste

    Der Presseservice von Das Erste und der ARD Presseservice bieten umfangreiche Informationen rund um das Programm, Personalien und medienpolitische Themen.

     

  • ARD intern

    Aktuelle ARD-Pressemeldungen, Informationen zur Organisation der ARD sowie zu den Programmangeboten in Fernsehen, Hörfunk und Internet.

  • Fahnen am rbb Radiohaus in Potsdam (Quelle: rbb/Hanna Lippmann)
    rbb Presse & Information

    Rundfunkrat

    Der Rundfunkrat ist das wichtigste Kontrollorgan einer öffentlich-rechtlichen Rundfunkanstalt.