Neueste Presseinformationen

Porträt Theodor Fontane | rbb/wikimedia
rbb/wikimedia

Der rbb feiert Theodor Fontane

Im Dezember 2019  jährt sich Theodor Fontanes Geburtstag zum 200. Mal. Das Jubiläumsjahr zu Ehren des Literaten wird am 30. März in der "Fontanestadt" Neuruppin eröffnet. Auch der Rundfunk Berlin-Brandenburg (rbb) zelebriert das Jubiläum des heimatverbundenen Schriftstellers in seinen Programmen.

Bild zur Serie: McMafia (1), Quelle: rbb/Cuba Pictures/CPL Godman
rbb/Cuba Pictures/CPL Godman

"McMafia": Free-TV-Premiere im rbb Fernsehen

Das rbb Fernsehen zeigt am Osterwochenende die achtteilige britisch-US-amerikanische Serie "McMafia" als Free-TV-Premiere. Die Serie basiert auf dem Buch "McMafia: Seriously Organised Crime" von Misha Glenny. Die Auftaktfolge läuft am Karsamstag ab 22.00 Uhr. Im Anschluss sind die Folgen 2 und 3 zu sehen. Ostersonntag beginnt der Serienabend ab 22.20 Uhr, am Ostermontag läuft der Show-Down mit einer Doppelfolge ab 22.00 Uhr.

Johannes Vogel, Claudia Kemfert, Reinhard Hüttl (v.l.)
rbb/Hwaja Götz, Oliver Betke, R. Günther

Talking Science: Der rbb Wissenschaftssalon

Johannes Vogel, Direktor des Museums für Naturkunde Berlin, hat 14 Minuten Zeit, um die Welt zu retten: Der Botaniker ist einer von drei Experten, die am 15. April 2019 um 19.00 Uhr bei "Talking Science" zu Gast sind, dem rbb Wissenschaftssalon im Kleinen Sendesaal des rbb.

Weitere Meldungen - sortiert nach Veröffentlichungsdatum

RSS-Feed
  • Max Mutzke (Bild: rbb/Wanderlust-Entertainment )
    rbb/Wanderlust-Entertainment

    rbb 88.8 präsentiert: Max Mutzke bei "Knapp daneben: Musik & Talk mit Heiner Knapp"

    Wer auf exzellent produzierte Musik "Made in Germany" steht, stößt früher oder später auf Max Mutzke. Am Dienstag, dem 26. März, begrüßt rbb 88.8-Moderator Heiner Knapp den Soulstar aus dem Schwarzwald zu einem exklusiven "Knapp daneben" im Kleinen Sendesaal des rbb.

  • Porträt Dieter Pienkny | rbb/Oliver Ziebe
    rbb/Oliver Ziebe

    Dieter Pienkny als Vorsitzender des rbb-Programmausschusses bestätigt

    Der Programmausschuss des Rundfunkrates des Rundfunk Berlin-Brandenburg (rbb) hat Dieter Pienkny (65) als Vorsitzenden des Gremiums bestätigt.

  • Tolja (Jonas Hämmerle), der Sohn von Nina Rubin (Meret Becker), wurde bei einem Einsatz angeschossen, traumatisiert sitzt der Praktikant bei der Streifenpolizei mit seiner Mutter und dem ermittelnden Kommissar Karow (Mark Waschke) im Notarztwagen (Bild: rbb/Stefan Erhard).
    rbb/Stefan Erhard

    Tatort: Der gute Weg

    Bei einem Routineeinsatz im Kiez stechen die Streifenkollegen in ein Drogennest. Ein mutmaßlicher Dealer eröffnet jäh das Feuer und erschießt eine junge Streifenpolizistin. Auch Tolja Rubin, der sein Praktikum im Streifendienst absolviert, ist in die Schießerei verwickelt und verheddert sich schon bei der ersten Vernehmung in Widersprüche. Was ist in dieser Nacht am Tatort wirklich geschehen? Ging es um Drogen – oder um viel mehr?

  • „Die 2“ – das sind der New Yorker Selfmade-Millionär und Playboy Danny Wilde (Tony Curtis, li.) und der aus altem englischen Adel stammende Lord Brett Sinclair (Roger Moore). | rbb/ITV PLC (Granada International)
    rbb/ITV PLC (Granada International)

    Zeitreise in die 70er Jahre: "Die 2" und "Berlin - Schicksalsjahre einer Stadt" ab 6. April im rbb Fernsehen

    Coole Typen, schnelle Autos und witzige Dialoge: "Die 2"- das sind Lord Brett Sinclair (Roger Moore), der aus altem britischen Adel stammt, und der amerikanische Selfmademan und Öl-Millionär Danny Wilde (Tony Curtis). Zwei Frauenhelden voller Gegensätze, die gemeinsam im Auftrag eines pensionierten Richters auf Verbrecherjagd gehen. Das rbb Fernsehen zeigt ab 6. April samstags um 22.00 Uhr jeweils eine Doppelfolge der Kultserie, am 8. und 29. Juni sogar drei Ausgaben hintereinander.

  • Erste Klappe für den rbb-"Tatort: Das Leben nach dem Tod". Arbeitsfoto vom ersten Drehtag am 12. März 2019 in Berlin-Schöneberg. Regisseur Florian Baxmeyer (2. v. r.) und Kamerafrau Eva Katharina Bühler (r.) mit den Schauspieler*innen Lisa Hrdina (als Staatsanwältin Wieland, l.), Meret Becker (als Nina Rubin) und Mark Waschke (als Robert Karo) (Bild: rbb/Marcus Glahn)
    rbb/Marcus Glahn

    Drehstart für den neuen rbb-"Tatort: Das Leben nach dem Tod"

    Seit dem 12. März 2019 laufen die Dreharbeiten für den neuen Berliner "Tatort" des Rundfunk Berlin-Brandenburg (rbb) mit dem Titel "Das Leben nach dem Tod". Es ist der zehnte Ermittlungsfall von Rubin und Karow (Meret Becker/Mark Waschke). Florian Baxmeyer führt Regie, das Drehbuch schrieb Sarah Schnier.

    Der Berliner „Tatort“ nimmt das Jubiläum 30 Jahre Mauerfall zum Anlass, über ein wenig bekanntes und in der ARD-Krimireihe noch nicht thematisiertes Stück Geschichte zu erzählen: In der DDR gab es Todesstrafen. 

  • Fluchttreppe am Adolf Meyer Haus in Gildenhall in Neuruppin | rbb/Petra Dorrmann
    rbb/Petra Dorrmann

    Bauhaus in Brandenburg - Eine Entdeckungstour

    Es ist eine Erfolgsgeschichte: Vor 100 Jahren wurde das Bauhaus gegründet. Was ist davon in Brandenburg zu finden?

  • Logo Berlin - Schicksalsjahre einer Stadt (Quelle: rbb)
    rbb

    Die zweite Staffel "Berlin – Schicksalsjahre einer Stadt" ab 6. April im rbb Fernsehen

    Die zweite Staffel über die 70er Jahre blickt in zehn Mal 90 Minuten auf ein Jahrzehnt im Aufbruch, zwischen Fortschrittsglauben und Tradition, Freizügigkeit und Prüderie und zeigt mithilfe von Archivbeständen des SFB und Materialien des DDR-Fernsehens den doppelten Blick auf West- und Ost-Berlin. Immer samstags, 20.15 Uhr im rbb Fernsehen.

  • rbb Sport, Logo
    rbb Presse & Information

    Fußball, 3. Liga live: rbb überträgt im März die Samstags-Heimspiele des FC Energie Cottbus

    Die Spiele gegen Preußen Münster, Fortuna Köln und den FC Carl Zeiss Jena live im rbb Fernsehen.

  • Ostfrauen - Wege zum Glück (1/3) - Film von Lutz Pehnert und Antje Schneider (08.03.2019, 20:15)
    rbb/Hoferichter&Jacobs

    rbb/MDR-Mehrteiler auf den Spuren der "Ostfrauen": begleitende Datenerhebung unter rbb-online.de/ostfrauen und mdr.de abrufbar

    Berlin hat als erstes Bundesland den Frauentag zum gesetzlichen Feiertag erklärt. Anlässlich des Internationalen Frauentages zeigen rbb Fernsehen und MDR-Fernsehen am 8. und 12. März den neuen Doku-Dreiteiler "Ostfrauen".  

  • Kontraste - Die Reporter - Logo | rbb
    rbb

    (VPS 21:14) Programmänderung/Neue Sendung 

    Kontraste - Die Reporter

    31 Stunden Stromausfall in Köpenick: Die "Kontraste"‑Reporter waren unterwegs im größten und längsten Stromausfall Berlins seit Jahrzehnten. Was bedeutete der Blackout für die Köpenicker?

  • auf dem Podium v.l.n.r. Thomas Prinzler, Martin Grießner, Dr. Anja Wagner und Prof. Dr. habil. Christoph Igel (Bild: rbb/TSB/M.Scherer)
    rbb/TSB/M.Scherer

    "Der Hundertste, der aus dem Radio kam" 

    100. Treffpunkt WissensWerte zum Thema Langlebigkeit

    Seit 2001 laden Inforadio vom rbb und die Technologiestiftung Berlin regelmäßig zum Wissenschaftstalk ein. Am 11. März feiert die Gesprächsrunde mit Expertinnen und Experten aus Forschung und Praxis ihre 100. Ausgabe.

  • v.l.n.r.: Dieter Pienkny, Patricia Schlesinger und Friederike von Kirchbach. rbb/Oliver Ziebe
    rbb/Oliver Ziebe

    Neuer Rundfunkrat wählt Friederike von Kirchbach erneut zur Vorsitzenden

    Bei seiner konstituierenden Sitzung in Potsdam am Donnerstag (28. Februar) hat der Rundfunkrat des Rundfunk Berlin-Brandenburg Friederike von Kirchbach zur Vorsitzenden gewählt. 

  • Dalila Meenen, Kunsthistorikerin und Auktionatorin | rbb/Vincent TV
    rbb/Vincent TV

    "Schätzen, bieten, bangen – Hinter den Kulissen eines Auktionshauses"

    Die neue rbb-Dokuserie begleitet Auktionatoren auf der Suche nach verborgenen Schätzen in Berliner und Brandenburger Wohnungen. Auf den Auktionen werden Träume wahr, aber auch manche Erwartungen enttäuscht.

  • Bild zum Film: Rakete Perelman, Quelle: rbb/Anna Wendt Filmproduktion/Valentin Selmke
    rbb/Anna Wendt Filmproduktion/Valentin Selmke

    "Debüt im rbb": Neue Staffel ab 4. April

    Das rbb Fernsehen startet am 4. April 2019 die elfte Staffel "Debüt im rbb". Die Reihe präsentiert wöchentlich am späten Donnerstagabend vier Nachwuchsfilme, die dramaturgisch und visuell neue Wege gehen. Den Auftakt macht die LEUCHTSTOFF-Produktion "Rakete Perelman" mit "Babylon-Berlin"-Star Liv Lisa Fries in der Hauptrolle.

  • Das Line-up des ersten FritzFestivals im Musik & Frieden am 1. April 2019. (Quelle: Fritz)
    Fritz

    klein, fein & gut überdacht 

    Das FritzFestival

    Fritz läutet die Festivalsaison am 1. April ein. Kein Scherz! Das "Musik & Frieden" wird zur Main Stage, die Baumhausbar zum Zeltplatz und Fräulein Fritz zum Backstage. Ein Festival ganz ohne Schlafsack und überlaufende Dixis.

  • Autor Erol Yesilkaya (re.) und Regisseur Sebastian Marka (li.)
    rbb/(M)/Reiner Bajo/Katrin Schempp

    rbb gratuliert Autor Erol Yeşilkaya und Regisseur Sebastian Marka zum "Grimme-Spezialpreis" für den rbb-"Tatort: Meta"

    Gratulation: Autor Erol Yeşilkaya und Regisseur Sebastian Marka  gehören zu den Gewinnern des renommierten Grimme-Preises 2019, wie das Grimme-Institut heute (26.2.2019) bekannt gab. 

  • rbb Schüssel (Quelle: rbb/Hanna Lippmann)

    Presseinformationen 2018

    Hier finden Sie alle Presseinformationen des Rundfunk Berlin-Brandenburg (rbb) aus dem Jahr 2018.

Recherche

Blick ins Archivregal (Bild: rbb/Gundula Krause)
rbb Presse & Information

rbb-Pressearchiv

Unsere Presseinformationen aus den Jahren 2003 bis 2016 finden Sie in unserem Pressearchiv. Hier können Sie Suchworte eingeben und die Suche zeitlich einschränken.

Highlights und Veranstaltungen suchen

Mo Di Mi Do Fr Sa So
1 2 3
4 5 6 7 8 9 10
11 12 13 14 15 16 17
18 19 20 21 22 23 24
25 26 27 28 29 30 31

Service

RSS-Feed