Neueste Presseinformationen

ARD Themenwoche - Logo | rbb/ARD
rbb/ARD

Große Resonanz auf ARD-Themenwoche #WIELEBEN – BLEIBT ALLES ANDERS unter Federführung des rbb – BR übernimmt in 2021

"Wie wollen wir leben?" fragte die ARD während des Teil-Lockdowns – und Millionen von Menschen hat das bewegt. Die 15. ARD-Themenwoche erzielte eine große Reichweite beim Publikum, über alle Ausspielwege zeigte sich hohes Interesse: Mehr als 37 Millionen Zuschauer*innen schalteten im Ersten und den Dritten Programmen der ARD insgesamt ein. Auch die Videos in der ARD Mediathek sowie die für Online-Plattformen konzipierten Formate verzeichneten großen Zuspruch.

Logo rbb 88.8
rbb

rbb 88.8 unterstützt Frank Zander bei weihnachtlicher Foodtruck-Aktion

rbb 88.8 vom Rundfunk Berlin-Brandenburg (rbb) unterstützt in diesem Jahr Frank Zander bei einer Caritas-Foodtruck-Aktion. In der Woche vom 14. bis 18. Dezember 2020 werden Caritas-Foodtrucks in ganz Berlin unterwegs sein, um die Menschen vor Ort mit weihnachtlichen Köstlichkeiten zu versorgen. Zusätzlich werden Geschenke-Tüten verteilt.

Browser Ballett
rbb/Steinberger Silberstein GmbH/Max Motel

"Browser Ballett": Neue Satireshow startet am 3. Dezember im Ersten

Das "Browser Ballett", eines der erfolgreichsten Satire- und Comedyformate Deutschlands, kommt vom Internet ins Erste Deutsche Fernsehen. Premiere ist am Donnerstag, 3. Dezember 2020, um 23.35 Uhr direkt nach "extra3". In 30 rasanten Minuten legt sich das "Browser Ballett" gewohnt scharfzüngig mit den ganz Großen an: BILD-Zeitung, China und Corona-Leugner. Als Gastgeber führen Schlecky Silberstein und Christina Schlag durch den späten Donnerstagabend und präsentieren das "Browser Ballett" im neuen Studio aus Berlin. Als Gäste sind Tine Wittler, Jochen Schropp und Ingolf Lück dabei. Auch auf einen ganz besonderen Überraschungsgast dürfen die Zuschauerinnen und Zuschauer sich freuen.

Baseballschlägerjahre - Die Wendegeneration und rechte Gewalt (Bild: rbb)
rbb

Multimediale Dokumentation "Baseballschlägerjahre - Die Wendegeneration und die rechte Gewalt"

Der Rundfunk Berlin-Brandenburg (rbb) und ZEIT ONLINE produzieren gemeinsam die sechsteilige multimediale Dokumentation "Baseballschlägerjahre – Die Wendegeneration und die rechte Gewalt". Die Kompilation der 15-minütigen Filme läuft am Mittwoch, 2. Dezember 2020, um 23.00 Uhr im rbb Fernsehen. Bereits ab dem 1. Dezember sind alle Filme in der ARD-Mediathek und auf den sozialen Plattformen zu sehen.

Weitere Meldungen - sortiert nach Veröffentlichungsdatum

RSS-Feed
  • Ohrenbär Logo (Quelle: rbb)
    rbb

    Kindersendung "Ohrenbär – Hören für Kinder" jetzt auf rbbKultur

    Der Ohrenbär zieht um! Ab 3. Januar 2021 heißt es auf rbbKultur immer sonntags ab 7.00 Uhr eine Stunde lang: "Ohrenbär – Hörgeschichten für Kinder". rbbKultur stärkt damit im Radioprogramm sein Kinderangebot am Sonntagmorgen. Gleich im Anschluss folgt die einstündige Sendung "Klassik für Kinder", sodass die jüngsten Hörerinnen und Hörer regelmäßig an jedem Sonntag zwei fröhliche, informative Stunden rund um Erzählung und Musik auf rbbKultur erwarten.

  • Die Gewinnerinnen des "KiKA Kinder für Kinder Award" erhielten die Auszeichnung für ihr Projekt "KULTinklusive". Mit ihnen freute sich Projektpate Michael Patrick Kelly.
    KiKA/ Frank Hempel

    "KiKA Award" 2020: Engagement-Projekte begeistern!

    Starke Ideen von Kindern und Jugendlichen zur Premiere

    In der heutigen Live-Show aus Dortmund (20. November) prämierte KiKA gemeinsam mit ARD und ZDF außergewöhnliches Engagement von Kindern und Jugendlichen mit dem "KiKA Award". Aus mehreren hundert Bewerbungen konnten sich herausragende Projekte in fünf verschiedenen Kategorien aus den Bereichen Wissenschaft, Online, Umwelt und Soziales durchsetzen.

  • Jörg Thadeusz
    rbb/Thomas Ernst

    Bühne frei für "Thadeusz und die Künstler" im rbb Fernsehen – Abschied von "Talk aus Berlin", Fortsetzung von "Thadeusz und die Beobachter"

    Jörg Thadeusz und der Rundfunk Berlin-Brandenburg (rbb) bereiten im rbb Fernsehen eine neue Bühne für die Arbeit von Künstlerinnen und Künstlerin in und aus der Region.

  • Anton Naab (li.) war Deutschlands bester Vorleser 2019. Er sitzt dieses Jahr in der Jury. Hier mit Heinrich Riethmüller, Vorsteher des Börsenvereins des Deutschen Buchhandels.
    rbb/Monique Wüstenhagen

    Deutschlands beste Vorleser*innen 2020 – Finale des Vorlesewettbewerbs des Deutschen Buchhandels

    Der rbb streamt das Finale am 25. November 2020 von 14.30 - 16.00 Uhr live auf kika.de – eingebunden in die Web-Präsenz des KiKA-Medienmagazins "Timster", in der ARD Mediathek und auf vorlesewettbewerb.de. 16 Landessiegerinnen und -sieger lesen um den Wanderpokalal.

  • Walter Serner Preis 2020 © rbb
    rbb

    rbbKultur und Literaturhaus Berlin vergeben Walter-Serner-Preis 2020 an Peter Zemla

    Der Walter-Serner-Preis, vergeben von rbbKultur und dem Literaturhaus Berlin, geht in diesem Jahr an Peter Zemla für seine Erzählung "Das Spielzeug". Der Autor erhält ein Preisgeld in Höhe von 5.000 Euro.

  • Die neue App für Sandmann-Fans bietet eine kreative Spielewelt und ein umfangreiches Angebot an Videos und Audios.
    rbb/ahoiii

    Neue App für Sandmann-Fans

    Das Sandmännchen streut ab heute (19. November) seinen Traumsand über die neue kostenfreie App "Unser Sandmännchen". Sie bietet neben einer kreativen Spielewelt, die für Abwechslung und Spaß sorgt, ein umfangreiches Angebot an Videos und Audios. Damit erhält das Sandmännchen schon jetzt ein ganz besonderes Geschenk zu seinem Geburtstag, den es am 22. November feiert.

  • Sarah Oswald und Andreas Rausch; Quelle: rbb/Oliver Ziebe
    rbb/Oliver Ziebe

    Wir müssen reden! 

    Live im rbb-Bürgertalk: Bedingungsloses Grundeinkommen – Existenz Sicherung oder Faulenzer Prämie?

    Die Corona-Krise befeuert die Debatte um ein bedingungsloses Grundeinkommen. Für die einen ist es die notwendige Antwort auf Digitalisierung und neue Arbeitswelt, für die anderen schlicht ungerecht, leistungsfeindlich und unbezahlbar. Im Rahmen der ARD-Themenwoche #WIELEBEN diskutiert der rbb-Bürgertalk "Wir müssen reden!" am Dienstag, 17. November 2020, um 20.30 (VPS 20:15) Uhr das Pro und Contra eines bedingungslosen Grundeinkommens live im rbb Fernsehen. (Geänderter Beginn)

     

  • Fritz-Logo (Quelle: rbb)
    rbb Presse & Information

    Fritz verschiebt Start des "Clanland"-Podcasts – Produktion soll vor Veröffentlichung abgeschlossen sein

    Fritz verschiebt den Start seines Podcasts "Clanland - Schrecklich nette Familiengeschichten" mit Mohamed Chahrour und Marcus Staiger auf das Frühjahr 2021.

  • Tobias "Checker Tobi" Krell und Jessica "Jess" Schöne moderieren die Award-Show am 20. November um 19.30 Uhr live bei KiKA.
    KiKA

    "KiKA Award" 2020 feiert engagierte Projekte mit einer großen Live-Show

    Premiere mit prominenten Patinnen und Paten, hochklassigen Musikacts - und dem Monster "KrrrK" / Start des Online-Votings

    Am 20. November ist die große TV-Premiere des "KiKA Award" (KiKA/ZDF/ARD). Jessica "Jess" Schöne und Tobias "Checker Tobi" Krell moderieren die Award-Show aus Dortmund, die um 19.30 Uhr live bei KiKA übertragen wird.

     

  • Logo Bremer Fernsehpreis (Bild: Radio Bremen/Martin von Minden)
    Radio Bremen/Martin von Minden

    Zwei Bremer Fernsehpreise für den rbb: "Abendschau"-Moderatorin Eva-Maria Lemke und "Sing dela sing" ausgezeichnet

    Der Rundfunk Berlin-Brandenburg (rbb) freut sich über zwei Auszeichnungen beim Bremer Fernsehpreis 2020. In der Kategorie "Die beste Moderatorin - Der beste Moderator" zeichnete die Jury die rbb-Abendschau-Moderatorin Eva-Maria Lemke aus. "Die gelungenste Zuschauerbeteiligung" ging an das zibb-Mitsing-Event "Sing dela sing".

  • TW2020-Logo

    ARD-Themenwoche vom 15. bis 21. November 

    #WIELEBEN – BLEIBT ALLES ANDERS: Highlights zur ARD-Themenwoche 2020 im Programm des rbb

    Ab Sonntag (15.11.) lädt der ARD-Senderverbund in all seinen Ausspielwegen auch vor dem Hintergrund der Erfahrungen mit der Corona-Pandemie eine Woche lang dazu ein, sich mit der Zukunftsfrage „Wie wollen wir leben?“ auseinanderzusetzen, sich auszutauschen sowie Lebensentwürfe und Zukunftskonzepte zu diskutieren. Als Federführer der ARD-Themenwoche #WIELEBEN – BLEIBT ALLES ANDERS bietet der Rundfunk Berlin-Brandenburg (rbb) im Radio, online und im Fernsehen zahlreiche Beiträge zu vielen Zukunftsfragen und -themen.

  • ARD-Themenwoche 2020: Umfrage "Zufriedenheit mit den Verhältnissen in Deutschland" | rbb
    rbb

    Umfrage zur ARD-Themenwoche: Menschen in Deutschland zufrieden mit der Arbeitswelt, Kritik am Umgang mit der Umwelt und am sozialen Miteinander

    Wie leben wir in Deutschland, in welchen Bereichen sind die Menschen zufrieden, wo überwiegt Kritik? Auf zehn Feldern haben die Bürgerinnen und Bürger bei einer repräsentativen Umfrage zur ARD-Themenwoche #WIELEBEN – BLEIBT ALLES ANDERS (15.-21.11.2020) ihr Urteil abgegeben.

  • ARD-Themenwoche: Social-Media-Format #7T7F | rbb
    rbb

    Web-only in der ARD-Themenwoche: Mitdiskutieren bei #7T7F in den Social-Media-Kanälen der ARD

    Im Netz geht es beim Social-Media-Format #7T7F an allen sieben Tagen der ARD-Themenwoche #WIELEBEN – BLEIBT ALLES ANDERS vom 15. bis 21. November 2020 um insgesamt sieben Zukunftsfragen. Sie drehen sich rund um die Leitfrage: Wie wollen wir leben? Antworten darauf geben sieben Prominente aus dem Programm der ARD: Ariane Alter, Alice Hasters, Nadia Kailouli, Carolin Kebekus, Tobias Krell, Sebastian Meinberg und Judith Rakers.

  • Fritz-Logo (Quelle: rbb)
    rbb Presse & Information

    Neuer Fritz-Podcast: "Clanland - Schrecklich nette Familiengeschichten"

    Wie ist es eigentlich, wenn man selbst aus einer Großfamilie kommt? Der Schauspieler und Musikproduzent Mohamed Chahrour stammt aus einem sogenannten Clan. Im neuen Fritz-Podcast "Clanland - Schrecklich nette Familiengeschichten" begibt er sich gemeinsam mit dem Hip-Hop-Journalisten Marcus Staiger auf Spurensuche der arabischen Großfamilien in Deutschland.

  • Radioeins - Die schöne Lesung (rbb/Stefan Wieland)
    rbb/Stefan Wieland

    Volker Kutscher und sein Roman "Olympia": Deutschlandpremiere auf radioeins

    Bestseller-Autor Volker Kutscher stellt seinen neuen Roman "Olympia" am Dienstag, 10. November 2020, um 19.00 Uhr live auf radioeins vom rbb vor. "Olympia" führt ins Jahr 1936 und ist der achte Roman der Gereon-Rath-Reihe, auf deren Grundlage die international erfolgreiche Fernsehserie "Babylon Berlin" entstanden ist.

  • Demonstration von Fridays for Future in Berlin 2019 | Bild: rbb/Jürgen Todt
    rbb/Jürgen Todt

    ARD-Themenwoche #WieLeben 

    Aufschrei der Jugend - Generation "Fridays for Future"

    "Fridays for Future": Wer sind die jungen Menschen, die auf die Straße gehen? Der Film begleitet sie und zeigt, wie vielfältig, schöpferisch und kräftezehrend die Protestarbeit ist, er erzählt von ihren Ängsten, Träumen, Erfolgen und Niederlagen. 2020 wird zur großen Herausforderung: Corona hat die Protestform verändert und ihre Forderungen verdrängt. Was macht das mit "Fridays for Future"?

  • rbb Schüssel (Quelle: rbb/Hanna Lippmann)

    Presseinformationen 2019

    Hier finden Sie alle Presseinformationen des Rundfunk Berlin-Brandenburg (rbb) aus dem Jahr 2019.

Recherche

Blick ins Archivregal (Bild: rbb/Gundula Krause)
rbb Presse & Information

rbb-Pressearchiv

Unsere Presseinformationen aus den Jahren 2003 bis 2016 finden Sie in unserem Pressearchiv. Hier können Sie Suchworte eingeben und die Suche zeitlich einschränken.

Highlights und Veranstaltungen suchen

Mo Di Mi Do Fr Sa So
1
2 3 4 5 6 7 8
9 10 11 12 13 14 15
16 17 18 19 20 21 22
23 24 25 26 27 28 29
30

Service

RSS-Feed