Neueste Presseinformationen

Jim (Harris Dickinson, 2.v.li.) schließt sich den "Raconteurs" an, einer Gruppe von feingeistigen Männer-Escorts mit enzyklopädischem Wissen über die schönen Künste.
rbb/Salzgeber

rbb QUEER - "Postcards from London"

Die diesjährige Staffel der Filmreihe "rbb QUEER" endet mit "Postcards from London". Der Spielfilm läuft am 5. August 2021 im rbb Fernsehen und ist wenige Tage später in der ARD-Mediathek abrufbar. Es geht um den Kleinstadtjungen Jim (Harris Dickinson). Er kommt nach London, um dort sein Glück zu finden. Doch schon in der ersten Nacht wird er ausgeraubt und muss auf der Straße übernachten. Dort hört er von den "Raconteurs", einer Gruppe von feingeistigen Männer-Escorts mit enzyklopädischem Wissen über die schönen Künste, die sich auf das geschliffene Gespräch vor und nach dem Sex spezialisiert haben.

Geheimnisvolle Orte © rbb
rbb

Geheimnisvolle Orte - Start der Podcast-Reihe am 1. August 2021

Die erfolgreiche rbb-Reihe "Geheimnisvolle Orte" wird ab dem 1. August 2021 nicht nur das Fernsehpublikum, sondern auch Podcast-Fans begeistern. Der neue rbb-Podcast "Geheimnisvolle Orte" von Autorin und Moderatorin Henrike Möller sucht mit unterschiedlichen Gesprächspartnerinnen und Gesprächspartnern einen ganz persönlichen Zugang zu interessanten, geheimnisvollen Orten in Berlin und Brandenburg.

MfS-Foto vom gescheiterten Fluchtversuch Michael Bittners, der erschossen und dessen Tod von der Staatssicherheit später vertuscht wurde. | rbb/BStU
rbb/BStU

Mielke und die Mauer

Der Mauerbau – ein Glücksfall für Erich Mielke und seinen DDR-Staatssicherheitsdienst. Schließlich war die Mauer Garant für seine Macht und zugleich sein Lebenselixier. Zehntausende von Stasi-Mitarbeitern hatten vom 13. August 1961 bis zum 9. November 1989 einen entscheidenden Auftrag: Die Mauer für die eigene Bevölkerung unantastbar, unüberwindbar und unangreifbar zu machen.

Keyvisual Zeit für Local Heroes | rbb
rbb

Zeit für Local Heroes

rbb und BR starten crossmediales Doku-Projekt zu Kommunalpolitik und den "Helden der Demokratie" mit fünfteiliger Wochenserie im ARD-Mittagsmagazin, eigenem Instagram-Kanal Zeit.fuer.LOCAL.HEROES, TV-Dokumentation im Ersten und Podcast-Reihe von radioeins und Bayern 2 im Rahmen der ARD-Themenwoche Stadt. Land. Wandel.

Weitere Meldungen - sortiert nach Veröffentlichungsdatum

RSS-Feed
  • Eingang Gedenkstätte Plötzensee | rbb/Kindermann
    rbb/Kindermann

    Live aus der Gedenkstätte Plötzensee 

    Gedenkveranstaltung Deutscher Widerstand 20. Juli

    Am 20. Juli 1944 verübte Claus Schenk Graf von Stauffenberg ein Attentat auf Adolf Hitler. Nach dem Scheitern des Umsturzversuchs wurden die Widerstandskämpfer um Graf von Stauffenberg noch in derselben Nacht hingerichtet.
    Der rbb überträgt die Gedenkveranstaltung der Bundesregierung und der Stiftung 20. Juli 1944 zum 77. Jahrestag dieses Ereignisses live aus der Gedenkstätte Plötzensee in Berlin.

  • ma Audio 2021: Reichweitensteigerung für die Radioflotte des rbb

    Die Radioflotte des Rundfunk Berlin-Brandenburg (rbb) hat ihre Reichweite gesteigert. Laut der am Mittwoch (14.7.2021) veröffentlichten Media-Analyse (ma) Audio 2021 schalteten pro Tag mehr Menschen die Programme des rbb ein als bei der letzten Erhebung.

  • Einmarsch Gesamtdeutsche Mannschaft ins Olympiastadion. | rbb/IOC
    rbb/IOC

    Die kalten Ringe - Gesamtdeutsch nach Tokio 1964

    19 Jahre nach den Atombombenabwürfen in Japan finden 1964 die Olympischen Sommerspiele in Tokio statt. Mitten im Kalten Krieg sollen die Spiele zu einem Symbol für eine friedliche Welt werden. Insbesondere das geteilte Deutschland soll dies unter Beweis stellen: Auf Anordnung des IOC müssen beide deutsche Staaten trotz tiefer ideologischer Gräben mit einer gemeinsamen Mannschaft in Tokio antreten.

    Achtung, bitte: Sendebeginn geändert, neu 23.50 Uhr (VPS 23:35)

  • Logo: rbb Sport
    rbb

    Mehr Fußball im rbb für Ohr und Auge

    Der Rundfunk Berlin-Brandenburg (rbb) wird ab der kommenden Fußball-Saison 2021/2022 verstärkt die Vereine aus Berlin und Brandenburg über digitale und lineare Programmangebote begleiten. Von Bundesliga bis Regionalliga: In Audiostreams, als Videoübertragung, im Podcast und in den Zusammenfassungen der Nachrichtensendungen des rbb rollt der Ball.

  • Trotz ihrer lebensbedrohlichen Erkrankung verliert Kaya (20) nicht ihre Zuversicht.
    rbb

    Unser Leben 

    Her mit dem schönen Leben!

    Kaya ist eine junge Frau mit vielen Plänen, die sie umsetzen möchte. Doch das ist nicht so einfach. Als sie zwei Monate alt war und wegen heftiger Bauchschmerzen in die Notaufnahme kam, war die Diagnose erschütternd. Durch eine lebensgefährliche Darmverdrehung musste fast das gesamte Organ entfernt werden. Die Prognose der Ärzte damals: Kaya wird nicht lange überleben. Heute ist Kaya 20 Jahre alt.

  • Lola (Mya Bollaers) ist auf dem Weg an die belgische Küste.
    rbb/Salzgeber

    rbb QUEER 

    Lola und das Meer, Spielfilm Belgien/Frankreich 2019, OmU

    Lola reist mit ihrem Vater, der sie bisher nie als trans Frau akzeptiert hat, an die belgische Küste, um ihre verstorbene Mutter beizusetzen.

  • rbb-Logo

    rbb setzt DAB+ Ausbau in Brandenburg fort

    Der rbb setzt den DAB+ Netzausbau in Brandenburg fort und erhöht damit weiter die Reichweite für die digitale Radioverbreitung. Der Fernmeldeturm in Petkus (Landkreis Teltow-Fläming) wurde mit einer neuen VHF-Antenne ausgerüstet. Etwa 40.000 Radiohörerinnen und Hörer in Brandenburg bekommen ihre rbb-Radioprogramme jetzt in noch besserer Qualität.

  • Doppelporträt im Studio: Meili Scheidemann und Max Ulrich
    rbb/Thomas Ernst

    Meili Scheidemann und Max Ulrich starten als neues Moderatorenteam bei radioeins

    Meili Scheidemann und Max Ulrich starten am 5. Juli 2021 als neues Moderatorenteam bei radioeins vom rbb. Sie werden die Sendung "radioeins ab drei" jeweils Montag bis Donnerstag alle vierzehn Tage moderieren, im Wechsel mit Sonja Koppitz und Max Spallek.

  • Logo rbb QUEER
    rbb

    rbb QUEER: Filme jenseits der Hetero-Norm in der ARD-Mediathek

    Sieben queere Filme aus Europa: Die Reihe rbb QUEER gehört zu den Juli-Highlights in der ARD-Mediathek. Noch bis 5. August zeigt das rbb Fernsehen donnerstags am späten Abend großes Kino mit Coming-of-Age-Geschichten, romantischen Komödien und Road Movies. Nach ihrer Ausstrahlung sind die Filme in der ARD-Mediathek zu sehen.

    Aktuell können Nutzer:innen dort die französische Sportkomödie "Die glitzernden Garnelen" abrufen, die Geschichte einer schwulen Wasserballmannschaft, die von einem heterosexuellen Vize-Weltmeister trainiert wird (noch bis 8. Juli 2021). Außerdem in der ARD-Mediathek: das romantische Road-Movie "Bonnie & Bonnie", eine Liebesgeschichte, die in Hamburg-Wilhelmsburg beginnt (noch bis 1. Oktober 2021).

    Alle übrigen Filme der Reihe sind nach ihrer Ausstrahlung im rbb Fernsehen 14 Tage in der ARD-Mediathek zu sehen.

  • "Polizeiruf 110: Cottbus (AT)" - (v.l.n.r.): Schauspieler:innen Orit Nahmias, Dov Glickman, Lucas Gregorowicz, Regisseur Dror Zahavi (Bild: rbb/Maor Waisburd)
    rbb/Maor Waisburd

    Drehschluss für rbb-"Polizeiruf 110: Cottbus" (AT)

    Am 30. Juni 2021 fiel die letzte Klappe für den neuen "Polizeiruf 110: Cottbus" (AT) des Rundfunk Berlin-Brandenburg (rbb). Michael Bäuml schrieb das Drehbuch, Dror Zahavi führte Regie. Die Dreharbeiten hatten Anfang Juni in Cottbus begonnen, weitere Drehorte waren Słubice, Frankfurt (Oder) und Berlin.

  • Frauen beim Shoppen am Kurfürstendamm in Berlin, 1956. | rbb/Jürgen Wagner/Timeline Images/Süddeutsche Zeitung Photo
    rbb/Jürgen Wagner/Timeline Images/Süddeutsche Zeitung Photo

    Der rbb vollendet die Chronik der Superlative 

    Berlin – Schicksalsjahre einer Stadt

    Der rbb vollendet sein Dokumentationsprojekt "Berlin – Schicksalsjahre einer Stadt" mit einer Auftaktstaffel über die Zeit nach dem Ende des Zweiten Weltkriegs und setzt mit einer finalen Reihe über die 2010er Jahre bis zum Corona-Schicksalsjahr 2020 den Schlussstrich für das Mammutwerk.

  • Porträt Karen Schmied (Bild: rbb/Ben Wolf)
    rbb/Ben Wolf

    rbb stärkt Position der Landeswellen im Gesamtangebot – Karen Schmied übernimmt Koordination

    Der Rundfunk Berlin-Brandenburg will die regionale Kompetenz und die Publikumsnähe seiner beiden Landeswellen Antenne Brandenburg und rbb 88.8 künftig stärker für sein Gesamtprogramm nutzen. Dies geschieht in der neu geschaffenen Einheit „Musik & Events“, die ab dem 1.8.2021 von Karen Schmied geleitet wird.

  • KiKA Award Logo
    KiKA

    "KiKA Award" 2021: Die Bewerbungsphase für clevere Ideen läuft!

    KiKA, ARD und ZDF suchen wieder engagierte Kinder und Jugendliche, um sie für ihre eindrucksvollen Projekte in fünf Kategorien mit dem "KiKA Award" (KiKA/ZDF/ARD) auszuzeichnen. Geehrt werden die von der Kinderjury und dem Publikum ausgewählten Projekte in der großen Live-Show am 26. November bei KiKA. Bewerbungen sind noch bis zum 14. Juli möglich.

  • Neubauten am Potsdamer Platz. | rbb/Gerald Endres
    rbb/Gerald Endres

    Geheimnisvolle Orte: Berlin Potsdamer Platz - Höhenrausch und Abgründe

    Der Film von Ute Boennen und Gerald Endres taucht ein in die ereignisreiche Geschichte des Berliner Potsdamer Platzes und lüftet seine Geheimnisse.

    Achtung bitte, vorgezogener Sendetermin
    Neu: 28. Juni 2021 um 23:35 (VPS 23:34), vom rbb in Das Erste

     

  • Seit 30 Jahren ist Annet Schwär mit ihrem 'StopShop' in der Lausitz unterwegs.
    rbb

    Unser Leben 

    Alles auf Rädern - Mit Laden und Praxis durch Brandenburg

    Morgens um halb sieben belädt Annet Schwär ihren LKW. Alles, was zu einem ordentlichen Supermarktsortiment gehört, kommt mit. "Tausend verschiedene Waren auf acht Quadratmetern", sagt sie. Und wenn doch etwas fehlt, bestellt sie es für ihre Kunden. Die Reportage begleitet Menschen, die mobile Dienstleistungen in Brandenburg anbieten.

  • April 2020, Ärztin Susanne auf der Coronavirus Station im Ernst Bergmann Klinikum Potsdam, Brandenburg. | rbb/Maurice Weiss/Ostkreuz
    rbb/Maurice Weiss/Ostkreuz

    Schockwellen – Nachrichten aus der Pandemie

    Covid-19 ist die erste Pandemie, die live von der Welt verfolgt wird.
    Der Film von VolkerHeise erzählt sie chronologisch, auf Augenhöhe mit der Entwicklung, ausschließlich über Archivmaterial, ohne Kommentar: direkt, unvermittelt, ungefiltert.

  • Banner mit dem Slogan BLOSS NICHT LANGWEILEN (Quelle: rbb)
    rbb

    Presseinformationen 2021

    Hier finden Sie alle Presseinformationen des Rundfunk Berlin-Brandenburg (rbb) aus dem Jahr 2021.

  • rbb Schüssel (Quelle: rbb/Hanna Lippmann)

    Presseinformationen 2020

    Hier finden Sie alle Presseinformationen des Rundfunk Berlin-Brandenburg (rbb) aus dem Jahr 2020.

Recherche

Blick ins Archivregal (Bild: rbb/Gundula Krause)
rbb Presse & Information

rbb-Pressearchiv

Unsere Presseinformationen aus den Jahren 2003 bis 2016 finden Sie in unserem Pressearchiv. Hier können Sie Suchworte eingeben und die Suche zeitlich einschränken.

Highlights und Veranstaltungen suchen

Mo Di Mi Do Fr Sa So
1
2 3 4 5 6 7 8
9 10 11 12 13 14 15
16 17 18 19 20 21 22
23 24 25 26 27 28 29
30 31

Service

RSS-Feed